Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 TDCi 1.8 oder 2.0, Zuverlässigkeit?

Diskutiere TDCi 1.8 oder 2.0, Zuverlässigkeit? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo! Ich kann mir denken das ich nicht der erste bin, der das fragt, aber ich wollte mal den aktuellen Stand erfahren :) Habe hier...

  1. #1 Scour, 25.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 26.03.2014
    Scour

    Scour Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2014
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk3 EZ2013 2.0 TDCI 140PS
    Hallo!

    Ich kann mir denken das ich nicht der erste bin, der das fragt, aber ich wollte mal den aktuellen Stand erfahren :)

    Habe hier verschiedene Modelle zur Auswahl, 2x den 1.8 mit 105000km für um die 7000€, beide (angeblich) scheckheftgepflegt, einer vom Ford-Händler mit Garantie 1 Jahr.

    Dann noch einen 2.0 mit 66000km für ca. 10000, wäre natürlich mein Favorit :) . Scheckheft, Garantie 1 Jahr

    Ich denke da über eine Garantieverlängerung nach, aber kenne mich mit den Anbietern nicht aus.

    Das Auto soll schon die nächsten 3-4 Jahre recht problemlos sein, fahre ca. 25000km im Jahr. Benziner wird da wohl etwas zu teuer, oder sind da die Reparaturen soviel seltener?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 focusdriver89, 26.03.2014
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Das gute am 1.8er ist, dass er ohne DPF eine grüne Plakette bekommt und Euro4 hat.

    Der 2.0 ist natürlich geiler zu fahren, allerdings muß bei dem alle 60tkm (bei der großen Inspektion) Additiv aufgefüllt werden, was so zwischen 100-150€ kostet. Der DPF muss auch irgendwann gewechselt werden (wird bei 120.000 von Ford empfohlen, aber die halten deutlich länger). Dafür Zahnriemen beim 1.8er alle 8 Jahre oder 160tkm, beim 2.0 alle 10 Jahre oder 200tkm.

    Benziner brauchen allesamt zwischen 8-10L (sind sehr robust, kein Turbo, usw. - der 2.0 hat sogar eine problemlose Steuerkette) - aber bei 25tkm/Jahr würde sich mir die Frage nach einem Benziner nicht stellen.


    Wenn dir die Fahrleistungen ausreichen würde ich den 1.8 TDCI empfehlen. Wenn dir die Zusatzkosten für den DPF der Fahrspass wert sind, dann klar den 2.0TDCi (ich hab auch einen und bin mit dem Motor sehr zufrieden) - beide Motoren sind zuverlässig und unauffällig. Nur beim 1.6er gibt es häufiger Turboladerprobleme und undichte Injektoren. Beim 2.0 ist mir eigentlich nur die Saugrohrklappe bekannt, die ab und zu mal defekt geht (ruckeln bei Teillast) - okay kostet zwar auch 300,- aber jedes Auto hat eine Schwachstelle und kaputt gehen kann gerade beim Gebrauchten auch immer was.
     
  4. #3 silvercircle, 26.03.2014
    silvercircle

    silvercircle Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fo 2.0 TDCi ´09 + Fo 1.5 TDCI econetic ´15
    Hallo,
    bei meinem 2.0 TDCI BJ 12/2008 braucht man kein Additiv mehr auffüllen.

    Gruß
    Thomas
     
  5. stdci

    stdci Forum As

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2.0 TDCi, 08/2005
    Den 2.0 TDCi gab es auch (kurzzeitig) mit Euro 4 ohne Partikelfilter, habe nämlich selbst einen ;)

    EZ 07/2005
     
  6. #5 heretic, 26.03.2014
    heretic

    heretic Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo MK5 2.0 TDCI Powershift

    ist aber zu dieser Zeit nur bei den Modellen mit Powershift so (habe selbst einen), die handgeschaltenen TDCI hatten in 2008/2009 noch nicht den cDPF...
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 silvercircle, 26.03.2014
    silvercircle

    silvercircle Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fo 2.0 TDCi ´09 + Fo 1.5 TDCI econetic ´15
    Wieder was gelernt. Meiner ist auch mit Powershift.

    Thomas
     
  9. Scour

    Scour Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2014
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk3 EZ2013 2.0 TDCI 140PS
    Thanks für die Infos :)

    Habe mir mal die Dinger angeguckt, den Zustand fand ich bei beiden nicht so toll. Werde wohl zu einem TDCI 2.0 im Bereich Bj. 2012-2013 greifen. Hoffe das der dann ähnlich problemlos ist wie die Variante mit 136PS.

    Sind doch noch immer PSA-Motoren? Mein Händler hat mir aber erzählt das der 1.6 mit 115PS eine totale Neukonstruktion wäre und kaum was mit dem 109PS gemeinsam hätte
     
Thema:

TDCi 1.8 oder 2.0, Zuverlässigkeit?

Die Seite wird geladen...

TDCi 1.8 oder 2.0, Zuverlässigkeit? - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus 2,0 L TDCI Ruckeln unter Volllast

    Ford Focus 2,0 L TDCI Ruckeln unter Volllast: Hier zu dem oben beschriebenen Fehler. Das Fahrzeug ruckelt unter Volllast, allerdings nicht immer. Überwiegend bei kalten...
  2. Schaltgetriebe Galaxy WGR 2.0 Benziener ,

    Schaltgetriebe Galaxy WGR 2.0 Benziener ,: hallo hab vor kurzem einen Galaxy 2,0 Benziner gekauft BJ. 2003 mit 5 Gang beim einlegen des 3, Ganges harkt das Getriebe leicht kann man so was...
  3. wo ist der scheibenwischer relai verbaut ford focus tdci 2004

    wo ist der scheibenwischer relai verbaut ford focus tdci 2004: Hallo, fahre einen ford focus tdci 2004 74KW 101PS. Mein Scheibenwischer funktioniert ohne Probleme. Was nicht funktioniert ist der Intervall....
  4. magneti marelli saugrohrklappe 2.0 tdci

    magneti marelli saugrohrklappe 2.0 tdci: hallo, war schon ewig nicht mehr hier online.. aber nun hat es mich doch mal wieder hier her verschlagen :) bei meinem fofo mk2 fl 2.0tdci leiden...
  5. Gewindefahrwerk Wolf Racing zu verkaufen für den Focus ST 2.0 Turbo

    Gewindefahrwerk Wolf Racing zu verkaufen für den Focus ST 2.0 Turbo: Zu verkaufen ist ein 5tkm eingebautes Gewindefahrwerk von der Firma Wolf Racing für den focus st mk3. Neu preis 1249 Euro. Top Zustand....