Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW TDCi 115 PS: Einfach Weg an den Ölfilter

Diskutiere TDCi 115 PS: Einfach Weg an den Ölfilter im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, zunächst freue ich mich ein so reges Forum gefunden zu haben. Bin seit einigen Tagen Besitzer eines Focus und habe angefangenen...

  1. hollo

    hollo Neuling

    Dabei seit:
    15.04.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 2003, 115 PS Diesel
    Hallo zusammen,

    zunächst freue ich mich ein so reges Forum gefunden zu haben. Bin seit einigen Tagen Besitzer eines Focus und habe angefangenen einige aufgeschobene Wartungsarbeiten abzuarbeiten.

    Bremsen, Koppelstangen etc. sind bereits neu. Nun ist der Ölwechsel dran.

    Den Ölfilter habe ich an seinem versteckten Platz entdeckt, allerdings ist mir noch nicht richtig klar, wie ich da ordentlich rankommen soll. Da ich das Öl absaugen will, habe ich eigentlich nicht vor die Unterbodenverkleidung zu abzunehmen und die vorhandenen "Kuckschlitze" sind zum Arbeiten doch arg eng.

    Habt ihr einen Tipp wie man am besten da ran kommt? Würde mich über eure Erfahrung freuen, denn auf Trial&Error habe ich keine große Lust.

    Gruß

    Sebastian
     
  2. #2 FocusZetec, 22.04.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.784
    Zustimmungen:
    349
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das Problem ist das der Filter voll mit Öl ist und wenn du ihn losschraubst würde alles in den Unterfahrschutz laufen, wenn du dich nicht groß verkünsteln möchtest mußt du ihn doch abnehmen
     
  3. #3 GeloeschterBenutzer, 23.04.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    am einfachsten kommt man an den filter , wenn man den motor ausbaut :rotwerden:

    den ölfilter bekommt man beim 1,8 D eh nur von unten raus
    im höchsten falle noch über das rechte radhaus , aber wie schon erwähnt
    wurde läuft dann einiges an öl über den achsträger in den unterschutz .

    öl absaugen ist eh nicht empfelenswert , weil man damit nicht das gesammte öl
    rausbekommt .
     
  4. hollo

    hollo Neuling

    Dabei seit:
    15.04.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 2003, 115 PS Diesel
    Ok, dann werde ich am Wochenende wohl mal den Motor ausbauen. Man hört allerdings hier und da, dass das auch recht aufwendig sein soll. :gruebel:

    Scherz beiseite, erstmal besten Dank für eure Antworten. Ich werde es wohl dann doch ganz konventionell von unten erledigen müssen :/
     
  5. #5 Nordmann, 23.04.2013
    Nordmann

    Nordmann Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK3 1,1er - der Einfache ;-)
    Bj. 93
    Anders geht es beim TDCI nicht.
     
  6. hollo

    hollo Neuling

    Dabei seit:
    15.04.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 2003, 115 PS Diesel
    Ist nun konventionell erfolgt. Da doch noch einiges aus dem Filter gelaufen ist, war es durchaus gut den Unterbodenschutz los zu machen.

    Danke nochmal an Alle für die Tips.
     
Thema:

TDCi 115 PS: Einfach Weg an den Ölfilter

Die Seite wird geladen...

TDCi 115 PS: Einfach Weg an den Ölfilter - Ähnliche Themen

  1. Motor wird nicht richtig warm – 100 PS / Benzin / Automatik

    Motor wird nicht richtig warm – 100 PS / Benzin / Automatik: Auf meinem Arbeitsweg von ca. 12km habe ich erst einen kleinen Anstieg von ca. 5,5km, dann eine steile Abfahrt von ca. 2,5km und zum Schluss geht...
  2. Ford Fiesta TDCI springt manschmal nicht an trotz neuer Lichtmaschiene und Batterie

    Ford Fiesta TDCI springt manschmal nicht an trotz neuer Lichtmaschiene und Batterie: Einen schönen guten Tag zusammen, ich habe einen Ford Fiesta Fiesta TDCI Baujahr 2002 -2003 3;5 L. Vor kurzem wurde eine neue Lichtmaschiene...
  3. Ford Fiesta TDCI springt manschmal nicht an trotz neuer Lichtmaschiene und Batterie

    Ford Fiesta TDCI springt manschmal nicht an trotz neuer Lichtmaschiene und Batterie: Einen schönen guten Tag zusammen, ich habe einen Ford Fiesta Fiesta TDCI Baujahr 2002 -2003 3;5 L. Vor kurzem wurde eine neue Lichtmaschiene...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB 2.0 TDCI ewig bis Wassertemperatur erreicht

    2.0 TDCI ewig bis Wassertemperatur erreicht: Hallo Leute, Vielleicht könnt ihr mir die Frage beantworten. Unser Focus mit dem 2.0 TDCI aus Ende 2013 hat jetzt ca 60.000 km auf der Uhr. Bei...
  5. Vorglühlampe blinkt. Ford Mondeo 2.0 TDCI geht in den Notlauf bzw. komplett aus.

    Vorglühlampe blinkt. Ford Mondeo 2.0 TDCI geht in den Notlauf bzw. komplett aus.: Hallo Ihr Lieben, ich habe ein komisches Problem mit meinem Mondi. Er geht unter Vollgas in den Notlauf. Beim Auslesen kam folgender Fehler...