Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Tdci 2.0 Automatik Motor geht einfach aus und/weil Drehzahlmesser unter 500 U/min

Diskutiere Tdci 2.0 Automatik Motor geht einfach aus und/weil Drehzahlmesser unter 500 U/min im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Moin. Ich bin hier neu bei euch und hab da mal ne Frage. Mein Mondeo 3/2003 , 133000 Km Tdci 130 PS mir 5 Gang Automatik hat folgendes Problem....

  1. #1 mcigler, 18.03.2012
    mcigler

    mcigler Neuling

    Dabei seit:
    18.03.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin. Ich bin hier neu bei euch und hab da mal ne Frage.
    Mein Mondeo 3/2003 , 133000 Km Tdci 130 PS mir 5 Gang Automatik
    hat folgendes Problem. Wenn ich ihn nach einer Standzeit von ca. 1'er Std.
    oder länger starte und sofort losfahre, kann es passieren, dass der Motor
    sobald ich vom Gas(Diesel) gehe, abstirbt. Es gibt keine Lampe die leuchtet
    und nach erneutem Start ist alles OK. Zu beobachten ist, dass der
    Drehzahlmesser wärend dieser Phase auffälligerweise 'zuckt'. Fällt die
    Nadel unter 500 U/Min geht der Motor meistens aus.Lasse ich den Wagen 1 - 2 Minuten im Stand laufen mit ein paar Gasstößen ist kein Problem mehr festzustellen.
    Dieses Verhalten wurde hier schon bestimmt 1000 Mal diskutiert.
    ABER:
    Ich möchte wissen wie dieses Problem behoben wurde. Nicht solche Sprüche
    wie 'Versuchs mal mit ner neuern Hochdruckpumpe, AGR, neuen Injektoren,neuem Motor etc.etc..'
    Mich interessiert überhaupt nicht was es nicht war und nicht was es sein könnte. Mich interessier nur der konkrete Fehler oder was es genau bei euch war.


    Ich hoffe, das da mal wirkliche Hilfe kommt!!
     
  2. meiky

    meiky Guest

    Moin, Moin,

    Nur zu deiner Info, dieses ist hier ein Forum und keine Hellseherbude.
    Es ist immer sehr schwer "Sachen" aus der Entfernung zu beurteilen ! ! !
    Gerade dann wenn man das Fahrzeug weder sieht noch Hört oder Fährt.
    Da kommen schon mal so einige Sprüche vor.
    Das ist von den Leuten nicht Böse gemeint.

    So jetzt zu deinen Problem.

    Frage: Wie hoch ist die Leerlaufdrehzahl bei Betriebswarmen Motor, Fahrstufe eingelegt, Bremse getreten ?

    Weiter: Wie hoch ist die Leerlaufdrehzahl in Fahrstufe P oder N(Motor warm) ?
    Wann wurde Luftfilter bzw. Kraftstoffilter gewechselt ?

    VLG Meiky
     
  3. #3 mcigler, 19.03.2012
    mcigler

    mcigler Neuling

    Dabei seit:
    18.03.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin Meiky
    Danke für die Antwort
    Also:
    Leerlaufdrehzahl warm wie kalt einen Tick über 750 U/min.
    Den Dieselfilter habe ich vor 4 Tagen gewechselt.
    Den Luffilter habe ich gerade geprüft und sicherheitshalber
    noch einmal durchgepustet. Ist OK, werde ihn aber trotzdem tauschen.
    Gruß
    ME
     
  4. meiky

    meiky Guest

    Moin, Moin,

    Dacht ich mir schon, also bei mir liegt die Drehzahl ca. 725+- 20 in der Min.
    Anzeige Drehzahlmesser ca.950 min.
    Meiner ist aber ein Benziner !

    Dein Diesel muß zwischen 900-950 in der min. haben.
    Einstellen nur bei Ford oder Boschdienst möglich.
    Selber machen rate ich von ab !

    Das ganze hängt mit der Automatik zusammen( manche ist da Empfindlich).
    Hat der Motor nicht die richtige Drehzahl " würgt " sie ihn Praktisch ab.
    Da sind Diesel und Benziner fast gleich.

    VLG Meiky

    PS: Die eingebauten Drehzahlmesser sind da nicht genau genug !
     
Thema:

Tdci 2.0 Automatik Motor geht einfach aus und/weil Drehzahlmesser unter 500 U/min

Die Seite wird geladen...

Tdci 2.0 Automatik Motor geht einfach aus und/weil Drehzahlmesser unter 500 U/min - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Zetec 2.0 qualmt extrem

    Zetec 2.0 qualmt extrem: Hallo, Ich habe ein Problem mit meinem 2.0er Benziner. Wenn der Wagen länger steht z.b 4 Stunden dann qualmt er extrem weiß aus dem Auspuff. Es...
  2. Biete Skorpion 2.0 zu verkaufen

    Skorpion 2.0 zu verkaufen: Biete einen Skorpion mit original 105000km an
  3. ZV Tür Fahrerseite nicht abschließbar Ford C-Max 1.6 TDCI 2004

    ZV Tür Fahrerseite nicht abschließbar Ford C-Max 1.6 TDCI 2004: Hallo, bin neu hier im Forum . habe ein Ford C-Max 1.6 TDCI 2004 seit gestern und von einem auf dem anderem moment Streikt die Fahrertür. Es lässt...
  4. Vorbereitung für einen Ölwechsel: Ford Mondeo MK3 2.0 TDCI BWY

    Vorbereitung für einen Ölwechsel: Ford Mondeo MK3 2.0 TDCI BWY: Guten morgen allerseits! Ich habe mir einen gebrauchten Mondeo gegönnt (Raumwunder) und möchte ihn Stück für Stück wieder auf vordermann bringen....
  5. Unruhiger Leerlauf Focus MK1 Turnier 2.0

    Unruhiger Leerlauf Focus MK1 Turnier 2.0: Hallo, habe mir kürzlich einen Turnier 2.0 mit 96 kw angeschaut, EZ 2002 Automatik, den ich kaufen wollte. Das Fahrzeug hat ca. 100 000 km runter...