TDCI 2.2 ging beim Auskuppeln u Abbremsen aus...

Diskutiere TDCI 2.2 ging beim Auskuppeln u Abbremsen aus... im Mondeo Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo zusammen, bei meinem Mondeo (TDCI 2009,Titantium X mit 175 PS (2,2 l)) ging heute beim Schalten vom 2. in den 1. Gang während des Schaltens...

  1. #1 Vote_Quimby, 03.02.2012
    Vote_Quimby

    Vote_Quimby Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo BA7, 2009, 175 PS Diesel
    Hallo zusammen,

    bei meinem Mondeo (TDCI 2009,Titantium X mit 175 PS (2,2 l)) ging heute beim Schalten vom 2. in den 1. Gang während des Schaltens bzw Auskuppelns i.V.m. mit Abbremsen auf einmal der Motor aus. Es war ein schöner Schrecken, denn da ich gerade abbog, fiel auf einmal die Servo weg.

    Ich hatte vor diesem Mondeo auch einen Mondeo MK4 (Bj. 2007, 2.0 TDCi, 96kw bzw. 131 PS), bei dem das öfters in solchen Situationen passierte. Damals hieß es dass es nur bei dem 131 PS-Diesel des öfteren passiert....

    Da ich viel mit meiner kleinen Tochter unterwegs bin, ist es nun ein ungutes Gefühl beim Fahren, denn dieses plötzliche Absterben des Motors ist nicht ungefährlich... Woran könnte es denn liegen? Hab in anderen Foren Spekulationen über die defekte Schubabschaltung oder die zusätzliche Belastung durch die Klima während des Leerlaufes oder durch einen defekten Kurbelwellensensor oder durch einen Fehler in der Elektronik gelesen... Oder gibt es noch andere Ursachen? Bin für jeden Hinweis dankbar, den ich dann meinem FFH vorlegen kann. :rolleyes:

    Vielen Dank und viele Grüße

    André
     
  2. #2 mischit, 04.02.2012
    mischit

    mischit Forum As

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 , 11.2005,130 PS TDCi
    Hallo ,

    ich habe auch diese Probleme .

    Bei mir leuchtet inzwischen auch die Motorleuchte und beim Fahren hat die Glühwendel geblinkt . Angefangen hat es Vorgestern beim Fahren hab ich gemerkt das der Motor ganz kurze Aussetzer hatte . Dann auf einmal keine Leistung mehr da , ausgekuppelt und Motor aus . Gestartet konnte wieder ein kurzes Stück Fahren und dann nahm er wieder kein Gas an und ist abgestorben .

    Hab mich nach Hause gerettet und als erstes mal die el. Stelleinheit vom Turbo angesehen , Durchgang gemessen und das sieht eigentlich OK aus . Löten war nicht da mein Spezl kein Silberlot hatte .

    Heute Morgen alles zusammen gebaut und er läuft sofort an , geht aber nach ein paar Sekunden von alleine wieder aus , schlecht da ich den Fehlerspeicher auslesen lassen wollte .

    Gestern hatte ein Freund von mir die gleichen Probleme an seinem Focus Diesel , da dies ein Dienstwagen ist hat er gleich bei der Werkstatt angerufen und den Tipp bekommen nochmals nachzutanken da es am Diesel liegen könnte .
    Das hat er gemacht und sein Wagen lief wieder .

    Jetzt frag ich mich ob es an dem hohen Anteil Biodiesels liegen könnte aber das hatten wir doch letzten Winter auch schon ? Und der war wesentlich härter als dieser . Oder haben die an den Raffinerien nicht so viel Flussmittel beigemischt und bis jetzt keinen richtigen Winterdiesel verkauft um Geld zu sparen ?

    Nachtanken ist nicht bei mir , so Fahr ich nicht mehr sonst ist nachher noch die HP kaputt . Ich wart jetzt bis es wärmer wird und schau mal nach einen Tool um den Fehlerspeicher selbst auslesen zu können .

    Grüße Michl
     
  3. #3 Axthand, 26.02.2012
    Axthand

    Axthand Dragonfly

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    1
    Moin moin,

    Könnten aber auch die feinen Dieselfilter sein.
    Sie kleben schneller zu mit dem ausgefloggten Diesel bei der Kälte.

    mfg
     
Thema:

TDCI 2.2 ging beim Auskuppeln u Abbremsen aus...

Die Seite wird geladen...

TDCI 2.2 ging beim Auskuppeln u Abbremsen aus... - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Kann mir jemand sagen wo man den Ablauf vom Schiebedach findet beim Rocks Bj. 2001?

    Kann mir jemand sagen wo man den Ablauf vom Schiebedach findet beim Rocks Bj. 2001?: Kann mir jemand sagen wo ich die Abläufe vom Schiebedach finde.
  2. Starker Benzingeruch beim starten

    Starker Benzingeruch beim starten: Ich finde, mein FoFo riecht immer sehr stark nach Sprit, wenn er im Kaltstartmodus ist. Der Verbrauch ist eigentlich mit unter 8 Litern normal und...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 1.6 TDCi - Auto stand 3 Monate - Batterieproblem

    1.6 TDCi - Auto stand 3 Monate - Batterieproblem: Als ich das Auto vor kurzem das erste mal seit knapp 3 Monaten startete war die Batterie leer, was mich nicht sonderlich verwunderte. Starthilfe...
  4. Klackern beim Starten

    Klackern beim Starten: Hallo Gemeinde, wenn ich mein Mondeo wenn der Kalt ist Starte Klackert der zimlich laut, sobald der Warm ist , ist das auch weg auch wenn ich den...
  5. Klackern beim Lenkrad Bewegung

    Klackern beim Lenkrad Bewegung: Habe den Fofi gestern zugelassen und bei dem ersten Fahrt feststellen müssen, das es bei den leichten Lenkradbewegungen im Stand etwas Klackert....