TDCI KALTLAUFVERHALTEN

Diskutiere TDCI KALTLAUFVERHALTEN im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo :) Wer von Euch fährt einen TDCI und wie hört er sich im kalten Zustand im Innenraum an ? Mir viel bei einer Probefahrt auf, das...

  1. #1 Christian1111, 20.12.2005
    Christian1111

    Christian1111 Guest

    Hallo :)

    Wer von Euch fährt einen TDCI und wie hört er sich im kalten Zustand im Innenraum an ?

    Mir viel bei einer Probefahrt auf, das sich das typische Dieselnageln beim Gas geben ziemlich ---METALLISCH--- angehört hat :?: :?: :?:

    Aber nur beim Gas geben, sobald ich vom Gas ging war das Geräusch weg.

    Ist das metallische Klackern im kalten Zustand typisch für einen TDCI :?:

    Gruß

    Christian :D
     
  2. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Ich würde das Geräusch eher als hartes Dieselnageln bezeichnen und ist Systembedingt nicht zu verhindern.
    Willst du auf Nummer sicher gehen, besuche deinen Händler.
     
  3. #3 Christian1111, 20.12.2005
    Christian1111

    Christian1111 Guest

    Hallo RB,

    du scheinst Dich mit FORD sehr gut auszukennen :)

    Danke für Deine schnellen antworten.

    Was mir auffällt ist folgendes.

    Ich habe nun seeeeeeeeeeeeehr viele Foren durchforstet. Es gibt immer wieder Leute die sehr enttäuscht sind und es gibt welche die da sehr zufrieden sind, aber nicht nur bei Ford, sondern bei allen Automarken.

    Mein erster Eindruck von dem Fahrzeug war sehr positiv. Ich würde sogar sagen das der Mondeo durchaus mit einem A6 oder einem 5ertouring mithalten kann.

    Ich bin kein Heizer und werde gut mit dem Fahrzeug umgehen. Ich hoffe das er mir das mit Zuverlässigkeit danken wird.

    Ich habe mir neue Ganzjahresreifen aufziehen lassen. Hankook Centum 720 205 55 16 H


    Ich hoffe das das nicht die schlechteste Wahl war ?

    Gruß

    Christian
     
  4. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Wir haben bei uns auch einige Kunden, die sind von Audi (es waren keine alten Modelle) auf den Mondeo gewechselt. Überzeugt hat sie immer das Fahrverhalten.
    Zum Thema Ganzjahresreifen: Da bist du bei mir definitif falsch, da ich absolut gegen solche Zwischenlösungen bin. Nun wohne ich allerdings auch in einer Gegend mit jährlich Schnee und in die Alpen geht es auch im Winter immer. Im Sommer sind die Reifen auch nicht gut, da sie den Bremsweg verlängern. Gesetz an Januar: "es muß eine Bereifung auf dem Fahrzeug sein, die der Fahrbahnoberfläche angepasst ist". Strafe mit Behinderung 40€, ohne Behinderung war glaube ich 30€. Ist halt so eine Art Winterreifenplicht, nur sehr schwammig formuliert.
    Für Jemandem in einer schneefreien Gegend und der sehr wenig fährt oK, wenns denn sein muß. Ich bin da eben anderer Meinung.
     
  5. #5 Christian1111, 20.12.2005
    Christian1111

    Christian1111 Guest

    Hallo RB,

    nun ich wohne in einer relativ freien Schneegegend.

    :D

    Ich weiß das Ganzjahresreifen nichts gut können, aber dafür können Sie alles ausreichend.
    Der Hankook ist der Beste von allen bei Nässe, und das ist in unserer Gegend Köln/Bonn nicht schlecht.

    Ich werde den Reifen ausgiebig testen und mich dann entscheiden ob es so bleibt, oder ob ich wieder auf Winter/Sommerreifen umsteige.

    Ich bin ein ruhiger gemütlicher aber vorrausschauender und durchaus zügiger Fahrer.
    Ich denke das da die Reifen ausreichen.

    Wenn ich ehrlich bin geht mir auch das hin und her schrauben auf den Geist.


    Naja, schaun wir mal...


    Kennst Du Mängel die definitiv jeder Ford Mondeo 12/2002 hat und auf die man auf jeden Fall achten sollte ?


    Gruß

    Christian
     
  6. #6 Dre@mer, 20.12.2005
    Dre@mer

    Dre@mer Kilometer-Fresser

    Dabei seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Das macht mein Trecker auch; dieses "metallische" Nageln setzt so ab ca. 2.500 u/min ein. Macht meiner aber auch nur in den ersten 2-3 Minuten nach dem Kaltstart.

    Fahre einen 2001er 2.0 TDDi Turnier @ 85KW
     
  7. #7 Christian1111, 20.12.2005
    Christian1111

    Christian1111 Guest

    Hallo Dreamer,

    und was sagt Deine Werkstatt dazu ?

    Bist Du sonst zufrieden ?

    Wieviel hat die Maschine von Dir gelaufen ?

    Gruß

    Christian
     
  8. #8 Dre@mer, 22.12.2005
    Dre@mer

    Dre@mer Kilometer-Fresser

    Dabei seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Meine Werkstatt sagte, dass dieses Geräsch normal ist und halt an der Verbrennung des Diesels liegt. Da dieses Geräusch keine Probleme macht, stört es mich auch nicht.

    Sonst bin ich sehr zufriesen. Viel Platz, viel Komfort, niedriger Verbrauch (im Schnitt zwischen 6,1 und 6,8 Liter).

    Habe den Wagen im Januar mit knapp 44.000 km gekauft. Momentan zeigt mein Tacho knappe 73.000 an... :D
     
Thema:

TDCI KALTLAUFVERHALTEN

Die Seite wird geladen...

TDCI KALTLAUFVERHALTEN - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB 1.6 TDCI verliert braune Flüssigkeit

    1.6 TDCI verliert braune Flüssigkeit: Hi zusammen! Bin seit ca. einem Monat Besitzer eines FoFo Titanium 1.6 TDCI und war bis mir auffiel, dass das Auto braune Flüssigkeit verliert...
  2. 2.0 Duratorq BiTurbo TDCi von PSA Peugeot

    2.0 Duratorq BiTurbo TDCi von PSA Peugeot: Hallo, ist der Ford 2.0 Duratorq BiTurbo TDCi von Peugeot/Citreon? das würde zumindest die schlechte Laufruhe erklären. Hat jemand Angaben
  3. Motorschaden 2,0 TDCI 92 KW 125 PS FIFA

    Motorschaden 2,0 TDCI 92 KW 125 PS FIFA: Ford Transit Euroline/Nugget. Baujahr 05/2006. Laut Auskunft unseres Ford Händlers gibt es weder einen Austauschmotor noch einen neuen Motor aus...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Additiv für 1.6 TDCI

    Additiv für 1.6 TDCI: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem FoFo. Und zwar hab ich seit 4-5 Wochen das Problem das ständig der DPF voll ist. Auto geht ins Notprogramm...
  5. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Transit, Bj.2008, 2,2 TDCI 86 PS

    Transit, Bj.2008, 2,2 TDCI 86 PS: Moin, ich brauch mal dringend mehrfach Hilfe da ich im Augenblick wenig Zeit hab um mich mit der Materie vertraut zu machen. 1. Der Transit...