Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Tdci, keine Leistung mehr, vermutlich LMM

Diskutiere Tdci, keine Leistung mehr, vermutlich LMM im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, ich muss um mein Problem zu erklären etwas ausholen... Letzte Woche habe ich bei meinem Focus (Bj: 2002, 1.8 Tdci, 85kw, 171000 km) den...

  1. #1 ranman01, 29.11.2009
    ranman01

    ranman01 Neuling

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus TDCI, Bj.2002 115PS
    Hallo,
    ich muss um mein Problem zu erklären etwas ausholen...
    Letzte Woche habe ich bei meinem Focus (Bj: 2002, 1.8 Tdci, 85kw, 171000 km) den Kupplungsgeberzylinder gewechselt. Ich brauchte dann ewig, bis ich das Entlüfterventil der Kupplung finden konnte und hab bei der Suche den kompletten Luftfilterkasten abgebaut. Entlüftungsventil dann irgendwann endeckt, Kupplung erfolgreich entlüftet und alles wieder zusammengebaut. Beim Zusammenbau habe ich dann etwas Schmutz auf der "sauberen" Seite des Luftfiltergehäuses entdeckt, also habe ich nen Lappen mit irgendeinem Sprühöl eingespritzt und das ganze dann damit ausgewischt.
    Beim Losfahen hab ich dann schon nach einem km oder so gemerkt, das was nicht stimmt. Bei ca. 1500 Umdrehungen, wenn ich aus dem Schiebebetrieb heraus ganz leicht das Gas antippte und beschleunigen wollte, dann blieb er irgendwie hängen und ruckelte sehr stark. Während des Ruckelns bedrohlicher Schwarzrauch im Rückspiegel.:verdutzt: Erst als ich dann Vollgas gab, beschleunigte der Wagen weiter ohne zu ruckeln.
    Ich hab dann nochmal alles überprüft, was im Zusammenhang mit der Kupplungsreparatur in Frage kommen könnte, aber alle Stecker, Anschlüsse, Leitungen sind augenscheinlich in Ordnung. Die einzige erklärbare Ursache liegt für mich an der Sache mit dem Lufika und somit am Luftmassenmesser, weil ich hab ja sonnst nix angefasst.... Also hab ich heute den LMM ausgebaut und mal mit Spiritus gespühlt. Die Drähte waren alle noch ganz, aber sahen leicht angerostet aus. Jetzt ist das Ruckeln weg, allerdings hab ich nur noch gefühlte 60 PS ......:traurig: Der Turboschub bleibt komplett aus. Hab auch schon mal die Batterie für ne Stunde abgeklemmt um irgendwelche gespeicherten Fehler zu löschen, keine Besserung. Wenn ich mit abgesteckten LMM fahre, genau das gleiche... ruhiger Motorlauf, kein Ruß, aber keine Leistung.
    Ich kann also davon ausgehen, dass das Problem ein defekter LMM ist, oder?? Wäre schön, wenn mir das einer bestätigen könnte, der von diesen Sachen Ahnung hat.
    Wenn ich mir jetzt einen neuen LMM kaufe, muss ich dann beim Einbau irgendwas beachten? Batterie abklemmen um "alte" Fehler zu löschen oder nach dem Einbau 30 Minuten im Stand laufen lassen oder sowas??

    Puh, sorry für diesen Roman und danke fürs lesen.....

    mfg
    da martin
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Während des Einbaus Batterie abklemmen und gut ist.
     
  4. #3 ranman01, 04.12.2009
    ranman01

    ranman01 Neuling

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus TDCI, Bj.2002 115PS
    Danke, hat sich erledigt! Das Ding hat sich offenbar nach und nach von selbst wieder repariert! Ich bin ja mit dem Auto noch die ganze Woche zur Arbeit gefahren und nach ca. 70km setzte der Turbo wieder ein, allerdings erst bei 2500 Umdrehungen. Das wurde dann von Tag zu Tag immer besser und seit gestern hab ich wieder vollen Schub ab 1800 Umdrehungen! :)
    In der Zwischenzeit hab ich schon nen gebrauchten LMM bei Ebay geschossen........... naja der wird jetzt mal im Keller gebunkert, vieleicht ist er ja mal zu gebrauchen....

    mfg
    da martin
     
Thema:

Tdci, keine Leistung mehr, vermutlich LMM

Die Seite wird geladen...

Tdci, keine Leistung mehr, vermutlich LMM - Ähnliche Themen

  1. Klimaanlage spring nicht mehr an

    Klimaanlage spring nicht mehr an: hallo zusammen, bin neu hier. habe schon das forum durchforstet aber leider noch nichts gefunden, daher öffne ich einen neuen thread! bei...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Tagfahrlicht geht nicht mehr aus.

    Tagfahrlicht geht nicht mehr aus.: Hallo zusammen. Bräuchte mal einen Rat und zwar geht es um meine Frontscheinwerfer von Sonar mit integrierten LED Tagfahrlicht R87 Zulassung. Habe...
  3. Ford Focus mk2 Tdci gechippt?

    Ford Focus mk2 Tdci gechippt?: Hallo und guten Tag, Ich hab letztes Jahr einen Ford Focus Mk2 2.0 Tdci bj 2009 gekauft. Soweit so gut, ich bin komplett zufrieden mit dem Auto....
  4. Mondeo MK2 Bj.99 V6 will nicht mehr!

    Mondeo MK2 Bj.99 V6 will nicht mehr!: Hallo erstmal habe mich jetzt bisschen durchs Forum gelesen doch leider noch nix gefunden was mir bei meinen Problem weiter helfen könnte! Zum...
  5. Keine Leistung im unteren Drehzahlbereich ,röhrendes Geräusch wenn ich Vollgas gebe

    Keine Leistung im unteren Drehzahlbereich ,röhrendes Geräusch wenn ich Vollgas gebe: Hallo,habe ein Leistungsproblem. Ford Focus Tunier, 1,6, DNW, 74 KW, Baujahr 2003 Zetec SE Im Leerlauf ist der Motor bei 750 Umdrehungen,...