Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY TDCI Kraftstofffilter wechseln?

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von Fröschi, 29.10.2009.

  1. #1 Fröschi, 29.10.2009
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    Hallo

    Habe hier einen Mondeo TDCI stehen, bei dem muß jetzt im Rahmen der 120tkm-Inspektion der Kraftstofffilter gewechselt werden.
    Da ich zwar schon seit fast 20 Jahren an Autos Schraube, es in all der Zeit aber noch nie mit Diesel zu tun hatte, bin ich mir diesbezüglich nicht ganz sicher...

    Deswegen meine Frage: Gibt es irgendwo eine Anleitung dazu?
    Einen Etzold wollte ich mir nicht extra kaufen dafür...

    Mich interessiert jetzt vor Allem das richtige Entlüften hinterher.
    Wie geht das genau vonstatten?


    Daten dieses Mondeo:
    EZ 03/05, TDCI 2 Liter, 85KW/115PS, 6-Gang, Klima...



    Gruß Torsten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bujan

    Bujan Der mit dem Golf tanzt

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3, V6 2,5 Ghia
    Also mit dem entlüften das kann ich dir erklären. Du musst als erstes den Sprit aus dem alten Filter in den Neuen umgießen,damit du nicht soviel pumpen musst. Wenn der Neue dann drin ist (Dichtung des Neuen vorher mit etwas Diesel bestreichen damit sie sich nicht vom Filter krempelt) dann musst du die Schraube vom Filterausgang etwas lösen und solange pumpen bis Kraftstoff austritt,dann Schraube wieder festziehen und noch 2 bis 3 Pumpenstöße hinterherpumpen.
    es ist aber auch gut möglich das die Einspritzung sich selbsttätig entlüftet. Dann solltest du aber trotzdem den Diesel aus dem alten Filter in den Neuen umfüllen damit der Anlasser nicht zu lange orgelt.
     
  4. berni3

    berni3 Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MK4 2,0TDCI 07/2013
    Hallo,


    Auf der Homepage von -Werner Köster - müsste
    das stehen
     
  5. #4 bilboo969, 03.11.2009
    bilboo969

    bilboo969 Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo - 06 - 2.0 - TDCi
    Habe am Wochenende meien gewechselt - Danke fuer den Link/Hinweiss, berni3 und Danke feur die Anleitung, Werner Koester! :top1:

    Hat prima geklappt - hab Ihn danach nicht mal gurgeln lassen muessen und hat sich nicht einmal verschuckt/ist nicht einmal ausgegangen.

    Musste nur zwichendurch alles stehen lassen und noch'n bissel Diesel keufen fahren da ich beim umkippen vom alten in den neuen Filter ein wenig geschlabbert hatte. :rotwerden:

    Also umbedingt'n bissel reserve Diesel bereithalten - wie der Meiser ja auch in seiner anleitung empfiehlt! :)

    Gruss an alle von der Gruenen Insel
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

TDCI Kraftstofffilter wechseln?

Die Seite wird geladen...

TDCI Kraftstofffilter wechseln? - Ähnliche Themen

  1. Connect 1.6 TDCi bei Service Motorsoftware-Update?

    Connect 1.6 TDCi bei Service Motorsoftware-Update?: Hallo, habe diese Woche den bei meinem Grand Tourneo Bj. 01/15 den 60.000 er Service machen lassen (bei km 33000, aber 2 Jahre vorbei) und...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Vorglühen 2.0 Tdci

    Vorglühen 2.0 Tdci: Hallo leute, Ich hab da mal ne frage bezüglich vorglühen. Heute morgen waren es bei uns -5 grad. Ich stieg in mein auto und merkte das die lampe...
  3. Tacho-Anzeige wechseln - Ford Focus Turnier (III) Bj. 2011

    Tacho-Anzeige wechseln - Ford Focus Turnier (III) Bj. 2011: Hallo zusammen, ich habe mir gestern einen Ford Focus Turnier (III) Bj. 2011 gekauft und suche seitdem vergeblich nach einer Möglichkeit die...
  4. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Motorschaden 1,4 Tdci

    Motorschaden 1,4 Tdci: Hallo zusammen, nachdem ich in meinen 1.4 Tdci bei 160.000km kurz nach dem Kauf nach einem Kolbenfresser mit Pleuelabriss einen Motor mit ca....
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB 1,6 tdci 95 PS wo ist der Raildrucksensor

    1,6 tdci 95 PS wo ist der Raildrucksensor: Suche am 1,6 tdci ( 95 PS ) Ford Focus den genauen Platz des Raildrucksensors und was muss ggf. dafür abgebaut werden? Dankeschön im Vorraus....