Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Technischer Unterschied TDCI 116 und 130PS

Diskutiere Technischer Unterschied TDCI 116 und 130PS im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hi! Ich trage mich mit dem Gedanken, mir nen Mondeo Turnier zu holen. Diesel - steht schon fest. ;) Wenn ichn günstig bekomme wirds n 2.2er, den...

  1. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.365
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Hi!
    Ich trage mich mit dem Gedanken, mir nen Mondeo Turnier zu holen. Diesel - steht schon fest. ;)
    Wenn ichn günstig bekomme wirds n 2.2er, den hatn Kumpel als Fließheck...

    Jetz würde mich nur noch interessieren, worin der Unterschied zwischen den 2.0ern liegt...
    Anderer Turbo, Eispritzventile, Software, etc...?

    Was gibts für Möglichkeiten an Leistungs-Optimierung? Hab was von Wolf-Tuning gelesen...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Scot

    Scot Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio
    BMW 528i
    Moin

    Aufjedenfall sind die Turbos unterschiedlich.
    Der 116PS hat ne elektrische Laderverstellung
    Der 130PS hat ne Unterdruckgesteuerte.
    Des weiteren sind da noch unterschiede in der Motorsteuerung sprich software.
    Logischerweise 1-2 Sensoren, da andere sensorwerte.

    Ich bin mir nicht ganz sicher ob sich die injektoren auch noch unterscheiden, kann ich mir aber sehr gut vorstellen.

    Ich würde wieder nen 130er nehmen.
     
  4. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.365
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Danke für die Antwort... Ich hatte auch schon die Vermutung, dass es net nur bissl Software ist... :D
    Ich bin grad an nem 130PSer dran... :D
    Und ich hab mich auch schonmal bei Wolf umgesehen... Da kriegt man den ja auch auf die Werte des 2.2ers... Nur halt insgesamt deutlich billiger... ;)
     
  5. #4 Tylerdurden1973, 18.09.2009
    Tylerdurden1973

    Tylerdurden1973 Neuling

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo TDCI 130PS 2002 Automatik 5Gang
    mir wurde gesagt das es sich "nur" um den Lader handeln soll. naja klar die SW muss ja auch anders sein, Injektoren (Düsen) kann ich mir nicht vorstellen.
     
  6. #5 jörg990, 18.09.2009
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Da hast du wohl was verwechselt.

    Bei meinem 2003er 116PS war nur eine Unterdruckdose dran, während mein 2006er 130PS einen Stellmotor für Leitschaufelverstellung (VTG variable TurbinenGeometrie) hat. Ich bin mir aufgrund des miesen Durchzugs vom 116PS-Motor ziemlich sicher, dass der keine VTG hat.

    Den 116PS gab es, wenn ich mich richtig erinnere, anfangs als TDDi und später als TDCi. Meiner war Baujahr 9/2003 und schon ein TDCi.

    Wer Spaß am Autofahren hat und nicht nur von A nach B will, ist mit dem 130PS besser bedient, der Unterschied ist erheblich!


    Grüße

    Jörg
     
  7. Scot

    Scot Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio
    BMW 528i
    Sorry muss mich korrigieren.
    Jörg990 hat zum teil recht.
    Erstmal es ist richtig das es auch noch einen 90PS gibt der zuerst TDDI hieß.
    Jetzt zu meinem Fehler Es gibt beide 116PS und 130PS mit elektrischer verstellung sowie auch mit Unterdruck.
    Common-Rail waren sie beide nur der 90PS anfangs nicht.
    Variablen Turbo hatten auf jedenfall ab 116PS alle, was soll den sonst auch die Unterdruck dose? Die Vakuumpumpe hat sie nicht ersetzt und wer das sich mal anguckt sieht da auch nen gestänge zur verstellung dran.
    mein 2004er 130er ist unterdruckgesteuert.
     
  8. #7 Axthand, 19.09.2009
    Axthand

    Axthand Dragonfly

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    1
    Nimm den 2.2-er und chip-e ihn auf.
    Dann gehts richtig ab.
    Siehe mein Album!
     
  9. #8 Nimatek, 20.09.2009
    Nimatek

    Nimatek Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 Tdci
    @Axthand

    Ich will dir nicht zu nahe treten, aber ist es nicht ein bischen peinlich mit der Aufschrift St220 rum zu fahren wenn du den 2.2er drin hast? :)

    P.S: keine Frage, dein Mondeo sieht trotzdem sehr schön aus. ;)
     
  10. #9 Janosch, 20.09.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Den 2.2er TDCi gabe es im Ausland (zB Belgien, Holland) sogar als ST zu kaufen!
     
  11. #10 Al3xander, 20.09.2009
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    ich finde das teil von axthand optisch sehr gelungen. leistungsmäßig sollte er nach dem chippen nem st auch nicht groß nachstehen
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Axthand, 20.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2009
    Axthand

    Axthand Dragonfly

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    1
    Wenn der 2.2 auch nicht den Motor des ST hat,
    so sind seine anderen Bestandteile reinweg aus dem ST220.
    Also, stimmt es mit der ST220-Optik. Und ist mir nicht peinlich!
    Er sieht aus wie ein ST.
    Er fährt sich wie ein ST.
    Nur in der High-Endgeschwindigkeit ist er kein ST.

    PS (VW verkauft ja auch den Golf in GTI-Optik)
     
  14. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.365
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Naja, ich liebäugel ja eh mit nem 2.2er... Aber da ist wieder das Problem mit dem Geld...
    Wenn ich da n gutes Angebot bekomme, wirds definitiv n 2.2er...

    Aber ich denke, dass ich mind. den 2.0er 130PS nehmen werde. Hätte ich vom Gefühl her eh zu tendiert... :D
     
Thema:

Technischer Unterschied TDCI 116 und 130PS

Die Seite wird geladen...

Technischer Unterschied TDCI 116 und 130PS - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus 2,0 L TDCI Ruckeln unter Volllast

    Ford Focus 2,0 L TDCI Ruckeln unter Volllast: Hier zu dem oben beschriebenen Fehler. Das Fahrzeug ruckelt unter Volllast, allerdings nicht immer. Überwiegend bei kalten...
  2. wo ist der scheibenwischer relai verbaut ford focus tdci 2004

    wo ist der scheibenwischer relai verbaut ford focus tdci 2004: Hallo, fahre einen ford focus tdci 2004 74KW 101PS. Mein Scheibenwischer funktioniert ohne Probleme. Was nicht funktioniert ist der Intervall....
  3. magneti marelli saugrohrklappe 2.0 tdci

    magneti marelli saugrohrklappe 2.0 tdci: hallo, war schon ewig nicht mehr hier online.. aber nun hat es mich doch mal wieder hier her verschlagen :) bei meinem fofo mk2 fl 2.0tdci leiden...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen

    Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen: Hey Leute, ich hab ein kleines Problem mit meinem FoFo (CC 2.0 TDCI, ca 140tkm). Normalerweise lief er bisher immer sauber und es gab keine...
  5. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Notlauf 1.6 TDCI

    Notlauf 1.6 TDCI: Hat jemand einen Fingerzeig für mich? Warnton & kurz Anzeige "Motorstörung - bitte Service" im BC-Display; Anschließend keine weitere Anzeige,...