Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Teilstreckenzähler nullt + Klimaanlage bei Scheibenlüftung

Diskutiere Teilstreckenzähler nullt + Klimaanlage bei Scheibenlüftung im Ford Transit Forum Forum im Bereich Ford Nutzfahrzeuge Forum; Hallo, ich bin seit 3 Wochen (stolzer) Besitzer eines Ford Transit 2,2TDCI BJ 2010. Wie im Titel schon beschrieben sind mir 2 Sachen aufgefallen...

  1. #1 24shorty, 18.07.2016
    24shorty

    24shorty Neuling

    Dabei seit:
    18.07.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit VI, 2010, 2,2TDCi
    Hallo,
    ich bin seit 3 Wochen (stolzer) Besitzer eines Ford Transit 2,2TDCI BJ 2010.

    Wie im Titel schon beschrieben sind mir 2 Sachen aufgefallen die ich nicht verstehe:

    1. Teilstreckenzähler stellt sich kurze Zeit nach dem abstellen zurück:
    Wenn ich den Motor abstelle aber noch im Auto sitzen bleibe (ich glaube es ist davon abhängig ob ich zeitnah die Türen verriegele oder nicht) dann wird nach kurzer Zeit der Tageskilometerzähler zurückgesetzt. Das scheint nicht normal zu sein oder? Woran kann das liegen? Hab im Netz noch so eine Beschreibung gefunden aber da hat wohl nichtmal der Ford Händler das Problem gefunden.

    2. Klimaanlage: Wenn ich die Lüftung auf Scheibe stelle, dann schaltet sich unabhängig der gewählten Temperatur die Klimaanlage an. Ich kann diese auch nicht abschalten. Ist das Normal im die Scheiben schneller "zu entfeuchten"?

    Vielen Dank für eure Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 18.07.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.492
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    zu1 passiert es immer zum gleichen Zeitpunkt? Nicht das im Auto was gebastelt wurde was eine Stromabschaltung verursacht?

    zu2 ja das ist gewollt,es geht um das entfeuchten, einfach den Schalter nicht komplett auf die Frontscheibe stellen, dann sollte die Klima ausbleiben
     
  4. #3 24shorty, 19.07.2016
    24shorty

    24shorty Neuling

    Dabei seit:
    18.07.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit VI, 2010, 2,2TDCi
    na der mangel ist jetzt nicht so gravierend, deswegen hab ich mich noich nicht mit der stopuhr hingesetzt. irgendwie gibt es ein kurzes geräusch als würde irgendetwas zurückgesetzt. ich glaube der drehzahlmesser bewegt sich auch kurz. und wenn ich dann die zündung anmache, scheint auch nicht genullt zu werden. glaube wenn ich den schlüssel stecken lasse auch nicht. es wird auch nur der tageskilometerzähler genullt. uhr und co bleiben.
    werde es wohl mal noch etwas genauer untersuchen. da ich glaube, dass es etwas mit dem abschließen zu tun hat, würde ich auf die wegfahrsperre tippen?
     
  5. #4 FocusZetec, 19.07.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.492
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    die Wegfahrsperre macht sowas nicht ...

    entweder ist der Tacho kaputt oder es gibt eine Stromabschaltung
     
  6. #5 24shorty, 19.07.2016
    24shorty

    24shorty Neuling

    Dabei seit:
    18.07.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit VI, 2010, 2,2TDCi
    hmmm ok. wie gesagt, ich werde das mal noch beobachten. stromabschaltung wäre dann aber nur der tacho. weil das radio alle infos behält. und ich meine halt wirklich, dass es etwas damit zu tun hat ob der motor aus UND die türen nicht verriegelt sind. weil noch nie während der fahrt genullt wurd und auch noch nie als ich abgestellt habe und direkt raus und türen verriegelt.
     
  7. ahoh

    ahoh Neuling

    Dabei seit:
    02.10.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    Hatte ein ähnliches Verhalten bei meinen tourneo.
    Wenn du zwei batterien drin hast tippe ich darauf das eine defekt ist. Bei mir war es die "versorgungs" Batterie.
    Kannst sie mal überprüfen.
     
  8. #7 24shorty, 02.10.2016
    24shorty

    24shorty Neuling

    Dabei seit:
    18.07.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit VI, 2010, 2,2TDCi
    aber dann müsste sich doch die zeit auch zurückstellen, oder?
    ich hab mittlerweile das gefühl, dass es etwas damit zu tun hat ob ich das licht anhatte oder nicht.
     
  9. ahoh

    ahoh Neuling

    Dabei seit:
    02.10.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir war die zweite Batterie defekt manchmal war der Zähler auch genullt. Radio usw war alles normal. Uhr Zeit und Radiosender waren sogar noch vorhanden bzw Uhr hat sich selbst gestellt nachdem beide Batterien abgeklemmt waren zum Austausch der defeken
     
  10. ahoh

    ahoh Neuling

    Dabei seit:
    02.10.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mess doch mal so die Batterien bei ausgeschalteter zündung durch. Bei zündung werden sie zusammen geschaltet. Einfach Sitz hochbocken ganz nach vorne schieben. Evt plastikabdeckung Hintern Sitz entfernen und dann das halteblech batterieabdeckung entfernen und mal durchmessen.
     
  11. #10 Focus-CC, 04.10.2016
    Focus-CC

    Focus-CC Forum As

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008
    Ruhespannung ohne Motor ohne Last sollte oberhalb 12,5V liegen.
    Dann Licht an, 12,3 sollte nicht unterschritten werden.
    Ansonsten Batterie defekt oder Lima=Ladespannung .
    Oder extreme Kurzstrecken.
     
  12. #11 FocusZetec, 04.10.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.492
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    in welchem Zeitrraum?

    Wenn man die Zündung einschaltet und dazu das Licht ist es logisch das die Spannung abfällt, und das schneller als einem lieb ist! Solche Volt angaben können eigentlich kein Richtwert sein! :gruebel:

    ja, das hört sich nach einer kaputten Batterie an, ich hab oben zu kompliziert gedacht
     
  13. #12 Focus-CC, 05.10.2016
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2016
    Focus-CC

    Focus-CC Forum As

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008
    Nun ja, sofort, innerhalb 2 Sekunden den Spannungswert ablesen/protokollieren.

    Du wirst lachen, diese zwei banalen Spannungswerte, Ruhespannung und Spannung unter Last sind enorm
    Aussagekräftig.
    Hat die Batterie bei 1. bspw. nur 12,4 Volt und sackt bei
    2. Last/Licht ( ca. 12A) auf 11,8,
    dann ist sie entweder nur zu 50% geladen oder defekt, sulfatiert, säuregeschichtet. Diese Werte sind völlig indiskutabel. Weder bei Ruhe noch bei der leichten Last.

    Wichtig 1:
    Die Ruhespannung 3-8h nach Abstellen des Motors messen, NICHT sofort nach Ladungsende !


    Diese Werte korrelieren aber, denn eine alte (volle!) Batterie kann (kann, muss nicht) durchaus eine hohe Ruhespannung haben, bricht dann aber enorm ein. Eine neuwertige Batterie hat eine kleinere Range.

    Wichtig 2:
    Immer an den Polen messen und nicht im Bordnetz !! Wir wollen in diesem Fall den Batteriestatus messen und nicht die Spannungsabfälle in der Verkabelung !

    (Grüne Kabel wären eine andere Baustelle)



    Jetzt käme die elementare Frage: Alter der Batterie ? Ggf. ist dann hier schon Schluss mit der Diagnose.
    Verständige Naturen tauschen sie einfach aus wenn sie älter als 5 Jahr ist. Peanuts pro anno...

    Batterie neuwertig ? ( Max. 1 Jahr alt )

    Jetzt geht es weiter mit der Suche: Ladespannung und Ladedauer(Kurzstrecken ?)

    Fehler einkreisen: Voll laden mit ctek, NICHT mit Baumarktlader. Ctek mit Entsulfatierungsoption.
    Kann 24h dauern.

    Danach nochmals den "banalen" Test, wie Eingangs.
     
  14. #13 24shorty, 14.02.2017
    24shorty

    24shorty Neuling

    Dabei seit:
    18.07.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit VI, 2010, 2,2TDCi
    Hallo, Problem besteht weiterhin. Hab irgendwie keine Benachrichtigung bekommen, dass hier geantwortet wurde.
    Hab nun zwischenzeitlich eine neue Starterbatterie (Ich fahre ein Modell in dem eigentlich nur eine Batterie drin ist. Habe eine zusätzliche Versorgerbatterie eingebaut, die bhei Spannungen über 12,65v zugeschaltet wird und bei unter 12,3 abgeschaltet). Und trotzdem Nullt manchmal der Teilstreckenzähler. Fehler habe ich ausgelesen aber es gibt keine im Steuergerät.

    Ich kann die Batterie gerne nochmal durchtesten aber ganz ehrlich: da sie neu ist würde ich diese fehlerquelle gerne ausschließen. Ich glaube mittlerweile an einen kaputten Tacho?!
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 FocusZetec, 14.02.2017
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.492
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    die bringt dir aber nichts wenn die schon bei 12,3Volt abschaltet, bzw. nur dazu geschaltet ist wenn der Motor läuft! Wenn dann muss sie aktiv sein/werden wenn man die Zündung einschaltet bzw. beim Motorstart ... abschalten wenn man die Zündung ausmacht, als Schutzfunktion sollte sie zB. unter 11Volt abschalten ... bei 12,3Volt ist es eigentlich Sinnfrei :gruebel:

    auch mit 10Batterien kann die Spannung der Hauptbatterie kritisch abfallen, wenn die 10 nicht mitarbeiten!


    es kann natürlich auch der Tacho kaputt sein, oder es gibt ein anderes Problem ...

    auch sollte mal die Lichtmaschine geprüft werden! Fährst du viel Kurzstrecke?
     
  17. 24shorty

    24shorty Neuling

    Dabei seit:
    18.07.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit VI, 2010, 2,2TDCi
    Ja ich fahre viel Kurzstrecke. Der Fehler tritt aber ausschließlich auf wenn der Wagen abgestellt ist.

    Zu den beiden Batterien: Normal habe ich nur eine verbaut. Nun habe ich ein recht neues Android Radio eingebaut. Damit dieses durch seinen mehrverbrauch (auch im Standby) nicht diese eine Starterbatterie leer saugt habe ich eine 2. Batterie verbaut. An der hängen ausschließlich Radio und 4 "Steckdosen" (12V Zigarettenanzünder). Sobald im Stromnetz mehr als 12,6V anliegen wird diese geladen und wenn die Spannung im Netz unter 12,3 fällt getrennt. Diese Relais sind eigentlich wohl eher dafür gedacht, dass man damit die Batterie mit Solarstrom läd, aber getrennt wird wenn die Sonne weg ist. Tut aber bei mir hervorragend seinen Dienst und ich bin sicher nicht der einzige der so schaltet. Der Vorteil liegt darin, dass diese zweite Batterie, so sie denn mal leer sein solllte weil ich die ganze Nacht Radio gehört habe und DVDs geschaut habe, nicht beim Starten die Starterbatterie belastet. Erst wenn der Motor und die Lichtmaschine läuft schaltet sie zu.

    Ganz unabhängig davon: Der Fahler war auch mit nur einer Batterie, die Werksmäßig angeschlossen war, schon vorhanden. Der Austausch der Starterbatterie hat ihn nicht beseitigt.
     
Thema:

Teilstreckenzähler nullt + Klimaanlage bei Scheibenlüftung

Die Seite wird geladen...

Teilstreckenzähler nullt + Klimaanlage bei Scheibenlüftung - Ähnliche Themen

  1. Zu kalt für die Klimaanlage?

    Zu kalt für die Klimaanlage?: Hallo, ich wollte gerade mal wieder meine Klimaanlage laufen lassen, weil man das ja ab und zu tun soll... Also angeschaltet und abgewartet und...
  2. Transit Connect II (Bj. 13-**) Schalter Unter Klimaanlage ausbauen

    Schalter Unter Klimaanlage ausbauen: Hallo kann mir jemand helfen wie ich die Schalter ausbauen kann wo die Windschutzscheibenheizung (Schalter) verbaut ist? Ohne das Ganze auszubauen...
  3. Schalter Unter Klimaanlage ausbauen

    Schalter Unter Klimaanlage ausbauen: Hallo kann mir jemand helfen wie ich die Schalter ausbauen kann wo die Windschutzscheibenheizung (Schalter) verbaut ist? Ohne das Ganze auszubauen...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Defekt: Tempomat/ Klimaanlage/ Heckklappe

    Defekt: Tempomat/ Klimaanlage/ Heckklappe: Hallo Leute! Ich fahre einen Mk3 Kombi von 2002 / 2,0l TDCI 131 PS Diesel. Folgende zwei Probleme habe ich: 1. Der (oder das?) Tempomat...
  5. Mondeo 1.8 Löcher bohren

    Mondeo 1.8 Löcher bohren: Hallo, ich brauche noch 2 Befestigungspunkte für meine LPG Leitung unter der Haube, linke Seite, dort verlaufen 2 klimaschläuche, von links zur...