Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Temp Anzeige 2.0i DOHC

Diskutiere Temp Anzeige 2.0i DOHC im Ford Sierra Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo zusammen - meine Temperaturanzeige spinnt: Sie wandert über den unteren weißen (Viereck) Bereich nicht hinaus. Thermostat wurde gewechselt,...

  1. #1 mike1977, 21.08.2009
    mike1977

    mike1977 Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra 1991 2.0 DOHC
    Hallo zusammen - meine Temperaturanzeige spinnt: Sie wandert über den unteren weißen (Viereck) Bereich nicht hinaus. Thermostat wurde gewechselt, mein Sierra heizt wie der Teufel und wird auch warm (Ventilator schaltet sich ein). Wo finde ich den Temperaturfühler oder ist eher das Kombiinstrument kaputt? Ab und an (wenn ihm danach ist) zeigt er nämlich kurz die Temp an und fällt dann wieder runter. Dann wieder fällt der Zeiger fast ganz hinunter (insbesondere im Stau, wenn er eigentlich steigen müßte).... Hat wer eine Idee? Danke!
     
  2. #2 OHCTUNER, 21.08.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    43
    Der Tempfühler sitzt oben im Zylinderkopf , geht nur ein Kabel dran , das legst du gegen Masse und schaust ob deine Anzeige Vollausschlag hat , wenn ja ist da alles in Ordnung und du brauchst einen neuen Fühler und genau den drehst du mit Gefühl fest , sonst reißt der ab und bereitet dir viel Arbeit !
     
  3. #3 mike1977, 18.01.2010
    mike1977

    mike1977 Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra 1991 2.0 DOHC
    Also, ich hab jetzt den Temp Fühler (ich glaub dass er es war getauscht - Teilenr. 7001605), da sich mein Ventilator nicht eingeschaltet hat. Falls das nicht der Temp Fühler ist: Es ist ein vierpoliger Stecker am Zylinderkopf. Lt. Ford Österreich dürfte mein Sierra das Ding gar nicht mehr haben sondern eines das am Kühler direkt sitzt - aber egal. Der Lüfter (der zweite wird sich wohl nur in extremen Situationen zuschalten, schätz´ ich mal) hat sich dann eingeschaltet, die Temp Anzeige geht aber immer noch nicht!!!! Je heißer der Wagen wird, umso mehr geht er in den kalten Bereich - ja das geht noch!!!

    [​IMG]

    So siehts im Normalzustand aus.....

    Hat wer ne Idee????
     

    Anhänge:

  4. #4 OHCTUNER, 18.01.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    43
    Öhm , du solltest nach einem Tempfühler schauen wo nur ein Kabel dran geht , könnte auch wo vorne im Ansaugkrümmer wo sitzen , das ist der fürs Instument !
     
  5. #5 mike1977, 30.08.2010
    mike1977

    mike1977 Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra 1991 2.0 DOHC
    Ich hab einen Stecker am Ansaugkrümmer entdeckt. Da gehen aber 2 Kabel weg...
     
  6. #6 OHCTUNER, 30.08.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    43
    Ich will mich da beim DOHC nicht festlegen wegen einem Kabel , könnten auch zwei sein !
    Sensor sitzt oben etwas nach hinten versetzt beim Thermostatgehäuse , glaube Beifahrerseitig der !
     
  7. #7 transe79, 30.08.2010
    transe79

    transe79 Forum As

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1,4 2004, transit mk2 1979
    korrekt
    ist sehr schlecht zu sehen
    hinter thermostat,unterhalb des ans-krümmers
    ein kabel 13er schlüssel weite
    mal mit nem spiegel um die ecke gucken


    gruß peter
     
  8. #8 mike1977, 30.08.2010
    mike1977

    mike1977 Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra 1991 2.0 DOHC
    Das Ding schaut aus wie ein Stecker. Ich habs versucht mit Kontaktspray - hat aber nichts gebracht. DAs Problem ist, mein Ford Partner in Wien kennt das Teil auch nicht.Wenn ich das Teil tauschen möchte, stecke ich es einfach am Ansaugkrümmer ab - aber wo führen die Kabel hin? Zum Instrument? WO zieh ich die ab?
     
  9. Pommi

    Pommi Guest

    Schau mal in dem Tread http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=71418&page=2

    Da sind in einem Beitrag 4 Bilder. Auf dem dritten Bild siehst du die Ansaugbrücke von vorne rechts (Beifahrerseite). An der Stelle, an der der schwarze Schlauch vom Luftfilter an die Ansaugbrücke geht, siehst du unterhalb den Drosselklappenpotiometer. Zwischen diesem und dem ersten Teil der Ansaugbrücke, das nach unten an den Motor geht, sitzt der Temperaturfühler für die Anzeige. Eigentlich genau unter dem Fordzeichen auf der Ansaugbrücke.

    Auf dem zweiten Bild siehst du links unterhalb des Verteilers den Fühler, den du gewechselt hast. Der ist nur für die Lüftersteuerung. Der Tempfühler für die Anzeige ist praktisch um die Ecke auf der Beifahrerseite. Soviel ich weiss, gehen da 2 Kabel dran. Könnte aber evtl. auch nur einer sein. Ist ganz schön versteckt das Teil.
     
Thema:

Temp Anzeige 2.0i DOHC

Die Seite wird geladen...

Temp Anzeige 2.0i DOHC - Ähnliche Themen

  1. Anzeige Geschwindigkeit

    Anzeige Geschwindigkeit: Hallo alle hier zusammen, ich stehe kurz vor der Entscheidung, einen Kuga zu kaufen. Leider konnte mir der Händler eine Frage nicht beantworten:...
  2. Unterschiedliche KM Anzeigen im BC bzw. Navi

    Unterschiedliche KM Anzeigen im BC bzw. Navi: Hallo, ich fahre eine Ford Focus Titanium 1,0 125 PS Baujahr 08.2017. Jetzt ist mir aufgefallen das es manchmal Unterscheide zwischen der KM...
  3. Reifendruck anzeigen

    Reifendruck anzeigen: Hallo Forum, in meinem 2016er Kuga sind original Ford Reifendrucksensoren verbaut (sagt die Anleitung, gesehen habe ich sie nicht ;)). Gibt es...
  4. Öl Anzeige + Frage zu den Birnen im neuen Fiesta

    Öl Anzeige + Frage zu den Birnen im neuen Fiesta: Hey zusammen, ich hab gesehen der neue Fiesta hat eine ÖL Anzeige im Board Computer. Ist diese ÖL Anzeige für das ges. Öl also wenn die von 100...
  5. dohc kuppl kit

    dohc kuppl kit: original ford kit kein austausch 120,-€+versand