Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Temperatur TDCI

Diskutiere Temperatur TDCI im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo! bin einen 1,8 TDCI 02/2006, 115ps, ca 30 km probe gefahren. Danach war die Temperaturanzeige gerade mal etwas über 1/4, wärmer ist er...

  1. #1 Michi999, 02.11.2008
    Michi999

    Michi999 Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    bin einen 1,8 TDCI 02/2006, 115ps, ca 30 km probe gefahren.
    Danach war die Temperaturanzeige gerade mal etwas über 1/4, wärmer ist er nicht geworden!

    Ist das normal? Aussentemp. war ca. 5 grad.

    Vielan Dank euch!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fischli, 03.11.2008
    fischli

    fischli Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 11/2007,1.6 TDCi
    bei meinem steigt die Temperatur immer nach einer Weile (ca. 10km) auf knapp 90°C an. Höher geht es nicht, egal wie warm oder kalt es ist. Ist laut Werkstatt aber normal so.
     
  4. #3 Biker04, 26.11.2008
    Biker04

    Biker04 Neuling

    Dabei seit:
    25.11.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus,2005,1,8Tdci
    Hallo!
    Die ersten 10 Kilometer bewegt sich bei mir auch nichts jetzt bei den eisigen Temperaturen im November. Aber dann nach 15 bis 20 Kilometern sollte er seine 80 bis 90 Grad erreicht haben,sonst ist vielleicht das Thermostat defekt.:gruebel:
    Das hatte ich mal beim 3er BMW.
    Gruß Kai!
     
  5. #4 harry und ich, 27.11.2008
    harry und ich

    harry und ich Guest

    Hallo,

    habe gestern meinen 1,6er Tdci im ca. 500km entfernten Cham geholt.
    Er ist bei der kompletten Fahrt ein kleines Stück vor 90° geblieben, das hat mich schon gewundert.
    Zu mal ich es beim Diesel so kenne das er genau auf 90 ist?!? :gruebel:
     
  6. #5 Dorminator, 27.11.2008
    Dorminator

    Dorminator Forum As

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Sport Tdci
    also bis ich auf 90 bin dauert schon etwas aber selbst bei einer 5km strecke bewegt sich bei mir der zeiger schon
     
  7. #6 Astra-Tom, 27.11.2008
    Astra-Tom

    Astra-Tom Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Also, ich zweifle die Temp.-Anzeige an.
    Bei unserem C-MAX ist es auch so:
    Steigt nach 5-10 km bis kurz vor der 90 ° Skala an, bleibt dann dort
    stur stehen.
    Ich vermute, daß hier keine reelle Temp. angezeigt wirde, sondern nur
    ein Fake vorliegt, um den Kunden ein gewohntes Bild zu liefern.
    Habe ich so auch schon mal von VW gehört. Die Temp.-Anzeige zeigt immer den gleichen Wert an, weil der Kunde sich an die Anzeige gewöhnt hat und diese nicht missen will.
    Unser Astra H hat gar keine Temp.-Anzeige mehr.:was:
    (Nur im Sondermenü des BC kann man sich diese anzeigen lassen).
     
  8. #7 Gsxr 1100, 06.12.2008
    Gsxr 1100

    Gsxr 1100 Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus 2 Tdci jetzt Mondeo MK3 Tdci BJ 2005
    Hallo Männer
    Also meiner wird auch sehr schlecht warm im Winter hatte Ihn deshalb bei Ford die haben Thermostat gewechselt,nun geht die Temperatur zwar beim fahren nichtmehr runter aber schnell warm wird er trotzdem nicht.
    In dem Zusammenhang weiß niemand obs einen elektrischen Zuheizer zum Nachrüsten gibt?
    Standheizung weiß Ich aber da kriege Ich ja fast eine Auto für.
    Gruß
     
  9. #8 fischli, 07.12.2008
    fischli

    fischli Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 11/2007,1.6 TDCi
    nein das ist doch kein Fake.
    Bis die 90°C erreicht werden wird der Motor nur passiv gekühlt (also per Luftzufuhr durch den Fahrtwind).

    Wenn die 90°C rankommen, kommt der Lüfter ins Spiel, welcher zusätzlich kühlt.
    Vergleichbar mit einem Prozessor würd ich sagen.

    Beobachten kann man dies auch leicht mit 2 Bsp:
    1. du bist gefahren und hälst an. Im Leerlauf gibst du vollen Stoff. Dann stellst du den Motor ab. Trotzdem hörst du doch den Lüfter im Motorraum.

    2. Du fährst z.B. auf ner Autobahn sehr dezent bei kühlen Temperaturen. Geht es bergab und du gibst kein Gas, geht die Temperatur unter 90°C...

    Also ich denke, hat so alles seine Richtigkeit. Dieselmotoren werden auch nicht so warm wie Benziner...
     
  10. #9 sveagle, 07.12.2008
    sveagle

    sveagle Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 1,8 CVT mit LPG Bj.2006
    Beim Benziner steigt die Motortemperatur innerhalb von 2-3km auf 90°C,so schnell wie bei meinem C-Max hab ich das noch bei keinem anderen Auto erlebt,bei meinem hängt zusätzlich das Automatikgetriebe mit am Kühlkreislauf und das produziert auch ordentlich Hitze.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. VaPI

    VaPI Forum As

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    MK2, Bj 10 1,8 TDCi , 140 tkm
    Hängt auch von der Fahrweise ab. Wenn man untertourig über die Straße schleicht dauert es natürlich länger als wenn man 2-3 mal kurz hochdreht. So ist das jedenfalls bei mir. Wenn ich 10km Landstraße im 5. Gang fahre tut sich nix an der Temp. 3 Km in der Stadt und das Teil steht auf 90° . Generell merkt man ja auch wenn der Motor warm ist. Er geht dann einfach besser aus dem Stand!
     
  13. #11 I_C_RED, 10.12.2008
    I_C_RED

    I_C_RED Benutzer

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Lass dich da mal nicht von der Temperaturanzeige täuschen. Bei den Temperaturen z.Z. kann kein Benziner selbst bei schneller Fahrt so flott warm werden.

    Bei den "modernen" Fahrzeugen geben die Anzeigen nicht mehr die aktuelle Temperatur an. In bestimmten Bereichen (z.B. 70-100°C) wird dann immer 90°C angezeigt, damit der Fahrer seine Ruhe hat.

    Du kannst dir des Spaßes halber im Tacho "Testmodus" mal die Motortemperatur anzeigen lassen, da kann man schon gut erkennen wie "genau" die Anzeige lügt...


    mfg,

    I_C_RED
     
Thema:

Temperatur TDCI

Die Seite wird geladen...

Temperatur TDCI - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus mk2 Tdci gechippt?

    Ford Focus mk2 Tdci gechippt?: Hallo und guten Tag, Ich hab letztes Jahr einen Ford Focus Mk2 2.0 Tdci bj 2009 gekauft. Soweit so gut, ich bin komplett zufrieden mit dem Auto....
  2. Suche Ford Focus 1.8 tdci kombi Bj 2004 Waschdüse für Xenonscheinwerfer

    Ford Focus 1.8 tdci kombi Bj 2004 Waschdüse für Xenonscheinwerfer: Hallo Fordfreunde, ich suche dringend eine Waschdüse mit Abdeckung für den Xenon - Scheinwerfer (Beifahrerseite)für meinen Ford Focus , Baujahr...
  3. 1.6 tdci ging plötzlich auf volllast

    1.6 tdci ging plötzlich auf volllast: Hallo Leute bin neu hier bei euch Stelle mich kurz vor ich heiße Paul bin 30 und aus Bonn. Mein Problem ist mein c-max 1.6 tdci ging plötzlich...
  4. Ford galaxy tdci 2.0 Baujahr 2007

    Ford galaxy tdci 2.0 Baujahr 2007: Hallo zusammen ich habe Probleme mein Auto Micht diese mit Öl zusammen kann jemand mir helfen vielleicht hatte jemand den gleichen Problem laut...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 P2458 nach STG Wechsel 1.6 TDCI

    P2458 nach STG Wechsel 1.6 TDCI: Hallo, ich weiss leider nicht mehr weiter. Mein STG war defekt, danach wurde ein neues verbaut und neu am Fahrzeug angelernt inkl. PATS...