Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Temperaturanzeige

Diskutiere Temperaturanzeige im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Servus Gemeinde... Habe da mal eine Frage zwecks meiner Temperaturanzeige und hoffe das ich hier zu einem Ergebnis komme, da sich hier Fans und...

  1. #1 Siagluk, 27.08.2015
    Siagluk

    Siagluk Neuling

    Dabei seit:
    27.08.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Kombi MK1 BJ 2004 1,6/75PS
    Servus Gemeinde...
    Habe da mal eine Frage zwecks meiner Temperaturanzeige und hoffe das ich hier zu einem Ergebnis komme,
    da sich hier Fans und Mitglieder der Fordgemeinde zusammen gefunden haben.

    Meine Temperaturanzeige geht und geht mal nicht. Sie springt einfach während der Fahrt mal auf Anzeigen und genauso spontan auch wieder auf Null zurück. Sensor und Stecker habe sind nach erster Begutachtung in Ordnung. Kennt jemand das Problem und kann Hinweise geben? Will nicht ohne genaueren Fehlergrund den eingepackten Kabelbaum zerlegen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 28.08.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.943
    Zustimmungen:
    266
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    ich denke, das Kombiinstrument hat einen altersbedingten Defekt. Auf der Rückseite befindet sich eine Plastikfolie mit aufgedruckten Leiterbahnen. Diese kann im Laufe der Jahre und durch schwankende Temperaturen zwischen Sommerhitze und Frost hart werden. Erschütterungen führen dann zu feinen Brüchen, die auch die Leiterbahnen betreffen. Folgen sind sporadische Ausfälle einzelner Teile des Instrumentes.

    Abhilfe schafft der Tausch des Kombiinstruments. Die Dinger gibt es massenweise und billig bei Ebay. Achte auf das Baujahr (vor 1995 mit Tachowelle, danach elektrischer Tacho) und den Motor des Spenders (Zetec, Duratec-V6 oder Diesel). Der Tausch selbst ist kein Hexenwerk.
     
  4. #3 Fordbergkamen, 28.08.2015
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Moin,
    bisher lag der Fehler (zumindestens bei mir) immer am Sensor.
    Kostet bei Ford irgendetwas um die 20 Euro, dann funktioniert es wieder.
    Welchen Sensor hast du geprüft?, Am Thermostatgehäuse sind zwei Fühler, obendrauf liefert die Werte fürs Steuergerät, etwas tiefer sitzt ein zweiter, der liefert fürs KI und ist gemeint.
    Ist eine Aufgabe für Leute mit Gummiarmen, aber geht recht gut. Fühler rausschrauben, kleckert etwas Wasser, neuen rein, Fertig.
     
  5. #4 Siagluk, 29.08.2015
    Siagluk

    Siagluk Neuling

    Dabei seit:
    27.08.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Kombi MK1 BJ 2004 1,6/75PS
    Danke. Den Fühler unten hatte ich geprüft. Werde mir dann mal das Kombi-Instrument vornehmen. Und dann Rückmeldung geben.
     
  6. #5 GeloeschterBenutzer, 29.08.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    wie hast du den denn geprüft ?
    hast du eine messwerttabele wo die widerstandswerte des fühlers bei den entsprechenden temperaturen drin stehen ?
     
  7. #6 Siagluk, 29.08.2015
    Siagluk

    Siagluk Neuling

    Dabei seit:
    27.08.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Kombi MK1 BJ 2004 1,6/75PS
    Also laut meinem Verständnis geht dieser oder er geht nicht, da es sich um einen einfachen NTC Widerstand handelt. Da er beim Messen einen Wert ausgegeben hatte und die Temperaturanzeige ab und an korrekt geht, schließe ich diesen einfach aus.
     
  8. #7 GeloeschterBenutzer, 30.08.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    ja dann kann ich nur hoffen das es das auch ist
     
  9. #8 Siagluk, 01.10.2015
    Siagluk

    Siagluk Neuling

    Dabei seit:
    27.08.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Kombi MK1 BJ 2004 1,6/75PS
    Da mir ein Bekannter den Tip gegeben hat, das das Ruckeln durchaus von der Motorsteuerung kommen kann und diese ja mit der Motortemp. zusammen arbeitet und diese ja auch seit geraumer zeit nur ab und an geht, Habe nun den Temp. Fühler am Motorblock gewechselt (hatte den verwechselt mit dem am Kühler), danach ging die Anzeige immer noch nicht. Als nächstes wurde der Tacho ausgetauscht, leider ohne Erfolg. Ich gehe nun davon aus, das die Verkabelung irgendwo eine Macke hat da einige Kabel nicht mehr ganz so frisch aussehen. Nur komme ich da nicht weiter. Hat jemand einen Elektroschaltplan für den Motorbereich wo ich erkennen kann wo die zwei Adern her kommen?
     
  10. #9 MucCowboy, 01.10.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.943
    Zustimmungen:
    266
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Im Thermostatgehäuse sitzen 2 (!!) Temperatursensoren, der obere für die Motorsteuerung, der untere für die Anzeige. Die beiden Sensoren haben nichts miteinander zu tun. Und demzufolge hat die angezeigte Temperatur auch nichts mit dem Messwert zu tun, den die Motorsteuerung verarbeitet. Wenn Du den leicht erreichbaren oberen Sensor tauscht, interessiert das das Kombiinstrument nicht die Bohne ;)
     
  11. #10 Siagluk, 01.10.2015
    Siagluk

    Siagluk Neuling

    Dabei seit:
    27.08.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Kombi MK1 BJ 2004 1,6/75PS
    OK...welcher Fühler ist dann für die Instrumente verantwortlich? Der Lüfter und so geht nach geraumer Zeit ja an. Hast du da zufällig ein Bild oder Hinweis, wo sich der für das Instrument versteckt?
     
  12. #11 MucCowboy, 01.10.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.943
    Zustimmungen:
    266
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das habe ich vorhin doch bereits geschrieben.
     
  13. #12 Siagluk, 02.10.2015
    Siagluk

    Siagluk Neuling

    Dabei seit:
    27.08.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Kombi MK1 BJ 2004 1,6/75PS
    Meinst am Kühler?

    Edit, ok nun hat es klick gemacht was für ein Teil du meinst. Ist der Fühler unten eine andere Ausführung?
     
  14. #13 MucCowboy, 02.10.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.943
    Zustimmungen:
    266
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ja, er hat einen anderen elektronischen Wertebereich. Falls noch erkennbar, sind die Fühler mit ringförmigen Markierungen in verschiedenen Farben versehen. Ein Ford-Händler kann sie daran unterscheiden. Wenn Du Ersatzteile z.B. bei Ebay suchst, musst Du Dich dagegen auf die Verwendungsangaben der Versender verlassen.
     
  15. #14 GeloeschterBenutzer, 02.10.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    Beim mondi benziner gibt es keine farbmarkierungen für den temp.geber
    unten am termostatgehäuse.
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Siagluk, 02.10.2015
    Siagluk

    Siagluk Neuling

    Dabei seit:
    27.08.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Kombi MK1 BJ 2004 1,6/75PS
    Gut, Danke für die Info. Habe den Fühler gefunden und hatte diesen sogar hier, war Fehlbestellung für den oben. Eingebaut und Anzeige lief. Nach ewiger zeit ging dann sogar mal der Lüfter an, musste 2 Liter Kühlmittel nachfüllen, war beim demontieren der Schläuche um an den Fühler zu kommen ausgelaufen. Also Besten Dank an Euch.
     
  18. #16 GeloeschterBenutzer, 02.10.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    Und wenn du alles richtig gelesen hättest .
    wäre das prob schon längst vom tisch ,
    weil die lösung stand schon im 3.post .;)
     
Thema:

Temperaturanzeige

Die Seite wird geladen...

Temperaturanzeige - Ähnliche Themen

  1. Temperaturanzeige

    Temperaturanzeige: Hallo Ich fahre einen Ford Focus mk II 1,6 , seit ca. Einem Jahr spring der aber immer schlechter an. Mittlerweile beim 4-5 mal. Ausgetauscht...
  2. KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Kühlwasser Temperaturanzeige

    Kühlwasser Temperaturanzeige: Wünsche einen guten Tag Habe mal eine Frage mir kommt es ziemlich spanisch vor das die Anzeige immer genau in der Mitte "festgenagelt" ist....
  3. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Temperaturanzeige defekt? Eine elendslange Story

    Temperaturanzeige defekt? Eine elendslange Story: Hallo Ihr Lieben in der Ferne! Ihr seid eine große Hoffnung für mich, der ganze Sache auf den Grund zu gehen. Meinen Focus, 1,6, 74 kw, BJ 2000...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Temperaturanzeige

    Temperaturanzeige: Hallo Ich bin Andre 30 Jahre alt und komme aus Braunschweig. Ich habe wegen Familien Zuwachs einen Mondeo mk3 tunier 1,8 mit 110ps gekauft....
  5. Ranger '12 (Bj. 12-**) Temperaturanzeige

    Temperaturanzeige: Hallo, Ich bin neu hier und habe da auch gleich mal eine Frage. Ich fahre seit einer Woche einen Ranger 2.2 Automatik Limited. Bj 2013. Nun habe...