Escort 4 (Bj. 86-90) GAF/AWF/ALF Temperaturschalter Kaltstartanreicherung defekt

Diskutiere Temperaturschalter Kaltstartanreicherung defekt im Escort Mk3/4 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo Ich habe folgendes Problem. Mein Wagen steht jetzt schon seit 5 Wochen in der Werkstatt wegen diverser Macken. Nach langem suchen des...

  1. #1 thatscrazy, 09.12.2014
    thatscrazy

    thatscrazy Neuling

    Dabei seit:
    09.12.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Cabrio IV 1.6 ALF 90 PS Bj. 89
    Hallo

    Ich habe folgendes Problem. Mein Wagen steht jetzt schon seit 5 Wochen in der Werkstatt wegen diverser Macken.

    Nach langem suchen des Fehlers wissen wir jetzt das es sich um den Temperaturschalter / Sensor für die Kaltstartanreicherung handelt.

    Die Teilenummer 0280 130 214. Leider kommt weder die Werkstatt an dieses Ersatzteil und auch die Suche im Netzt ergab nix.
    Dieses Teil wird nicht mehr hergestellt.

    Würde meinen Wagen ungerne verschrotten weil so fährt der nicht.

    Ich habe leider nicht so viel Ahnung da seit 20 Jahren mein Vater an dem Schätzchen rumgeschraubt hat. Leider ist mein Vater schwer an Krebs erkrankt und kann mir nicht helfen.
    Hat jemand eine Idee wie ich doch noch an dieses Ersatzteil komme oder gibt es eine Alternative?
    Ich bin für jede Hilfe dankbar.

    Ford Escort Cabrio IV ALF 1.6 90 PS Bj.89
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ~phoeny~, 09.12.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.12.2014
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

  4. #3 GeloeschterBenutzer, 09.12.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.12.2014
  5. #4 ~phoeny~, 09.12.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.12.2014
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

    Ups.... Ich vergas das es die auch noch gab... Dann bin ich der falsche ansprechpartner... Ansonsten frag mal bei burtonpower in england nach... Die haben alles...

    Austausch auf efi ist auch keine hexerei...

    Edit: vergiss burton... Warste schon bei Bosch? Ist deren Anlage.. Die sollten teile haben
     
  6. #5 GeloeschterBenutzer, 09.12.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    der umbau auf EFI ist auch nicht so ohne weiteres gemacht . ;)
     
  7. #6 ~phoeny~, 09.12.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.12.2014
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

    Naja... Der Kopf ist ein anderer... Block ist gleich.. Kolben bin ich mir jetz nich sicher.... Verkabelung ist an einem Nachmittag und nem Eimer Kaffee gemacht... Man kann ja die Gelegenheit gleich nutzen und den Zahnriemen mitmachen :-)


    Gib mir mal die fahrgestellnummer ich werf morgen mal microcat an und schau ob ich wo was finde.. 10stellige teilenummer geht mal garnicht... Die muss 7stellig ... Dann findet man auch was
     
  8. #7 GeloeschterBenutzer, 09.12.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    hab letztes jahr erst einen umbau gemacht von KE auf EFI , da ist die gesamte motorelektrik anders
    hatte aber einen teilespender für den umbau .
    tank ist auch ein anderer und die karosserie ist im bereich des rechten radlaufes auch anders ,
    so das der originale luftfilterkasten nicht rein past .
     
  9. #8 ~phoeny~, 09.12.2014
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

    Wie gesagt... Elektrik ist ne sache auf nen nachmittag... Mein scorpio hatte nen eigenbau kabelbaum drinn... Ich nehme mal an das der tank das grösste problem is... Alles andere lapalien... Warum ist der tank eigentlich anderes ? Andere pumpe mit anderem druck?
     
  10. #9 GeloeschterBenutzer, 09.12.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    ... aber nur wenn man einen fertigen kabestrang für die motorregelung mit EFI hat ;)
    EFI hat eine intankpumpe , wobei man das evt auch mit der pumpe der KE geregelt bekommt
    muß man eben noch ein paar kabel mehr umlöten .


    aber das tut ja hier nicht zur sache , hier gehts darum den motor so wie er ist zum laufen zu bringen .
     
  11. #10 thatscrazy, 09.12.2014
    thatscrazy

    thatscrazy Neuling

    Dabei seit:
    09.12.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Cabrio IV 1.6 ALF 90 PS Bj. 89
    Hallo

    Lieb das ihr mir hier Abbildungen zeigt. Ich hab doch nicht so viel Ahnung noch weniger wo das Teil sitzt. Ja es handelt sich um den Motortemperatursensor.
    Das Schätzchen hat KE-Jet das weiß ich. Und die Teilenummer ist die auf dem Teil drauf steht. Bei Bosch habe ich angerufen, die haben so ein Teil auch nicht mehr und haben mich an einen Großhändler in Köln verwiesen. Der hat es auch nicht und kann es auch nicht mehr bestellen.

    Ersatznummer von Bosch wurde mir genannt und lautet F026 T03 100 aber auch darunter ist nix zu finden.

    Fahrgestellnummer lautet WFOLXXGKALKR32261

    Was wäre eigentlich wenn man das Teil einfach weg lässt. Fährt der Wagen dann trotzdem und ruckelt nur beim Starten oder geht das gar nicht? Und was macht dieses Teil überhaupt?

    Folgende Probleme sind aufgetaucht: Ruckelt mal bei Starten mal nicht. Fängt an zu hopsen als wenn er sich verschluckt, verliert anscheinend einfach die Spritzufuhr und geht während der Fahrt einfach aus. Schmeißt hinten richtig schwarz unverbrannten Sprit raus. Schüttelt sich bei Drehzahlerhöhung bzw. erhöht diese nicht macht aber dafür den Lärm. Das alles macht er egal ob im kalten oder warmen Zustand. Manchmal macht er nix und fährt den ganzen Tag einfach wie als wenn nix wäre. Aber eins macht er immer er wird sehr schnell heiß, bis kurz vor dem roten Bereich dann geht der Lüfter an und Kühlt halt runter. Aber Temperatur geht spätestens nach dem 4 Ampelstop wieder so hoch.

    Das letzte Mal als ich gefahren bin, ist er mir beim Stand an der Ampel mitten an der Kreuzung im Berufsverkehr ausgegangen und auch nicht mehr angesprungen. Nach 5 Minuten kam er dann wieder als ich ihn im 1 Gang mit Anlassen mehrmals hab kommen lassen. Danach war wieder Ruhe und er fuhr ohne Probleme mich noch etliche Kilometer nach Hause.
    Am nächsten Morgen ist er ohne Probleme angesprungen aber mit schütteln immer wieder ausgegangen. Habe Ihn dann vom ADAC in die Werkstatt schleppen lassen.

    Da steht er jetzt seit 5 Wochen und die haben herausgefunden das der Motortemperatursensor kaputt ist. Macht dieses eine Teil die ganzen Fehler? Ich kann das kaum glauben. Nur die Werkstatt kommt irgendwie auch nicht an dieses Ersatzteil.

    Ich habe mal ein Foto von dem Teil. Thermoschalter.jpg Das muss so aussehen und wurde auch noch in anderen Marken verbaut wie Alfa Romeo oder Audi halt die mit KE-Jet. Passen aber vom Stecker her nicht sagt der in der Werkstatt. Finde nur komisch die sehen alle gleich aus und haben auch alle die gleiche Teilenummer von Bosch.

    Bin echt ratlos.:(
     
  12. #11 GeloeschterBenutzer, 10.12.2014
  13. #12 thatscrazy, 10.12.2014
    thatscrazy

    thatscrazy Neuling

    Dabei seit:
    09.12.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Cabrio IV 1.6 ALF 90 PS Bj. 89
    Nein, das ist er nicht. Das ist der Sensor für´s Kühlmittel.
    Wir brauchen den für den Motor.

    Aber wie du siehst, ist auch dort eine 10 stellige Teilenummer von Bosch. Nur leider nicht die, die wir suchen.:(
     
  14. #13 ~phoeny~, 10.12.2014
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

    Wart mal... Der fürs kühlmittel sagt der steuerung die Motortemperatur... Es müsste 2 geben ... 1 fürs Steuergerät und 1 für die Anzeige... Und der da sieht verdächtig nach steuergerät aus weil 2 pins...

    Ansonsten gibts noch nen sensor für die Ansaugluft... Kein plan ob dir jetronic den hat... Stellt sich alles heute nachmittag raus... Bin noch in der Arbeit
     
  15. #14 thatscrazy, 10.12.2014
    thatscrazy

    thatscrazy Neuling

    Dabei seit:
    09.12.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Cabrio IV 1.6 ALF 90 PS Bj. 89
  16. #15 GeloeschterBenutzer, 10.12.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    Wo genau am motor ist der denn verbaut ?

    gibt es ein bild vom alten originalteil?
     
  17. #16 thatscrazy, 10.12.2014
    thatscrazy

    thatscrazy Neuling

    Dabei seit:
    09.12.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Cabrio IV 1.6 ALF 90 PS Bj. 89
    Ich weiß nicht wo der verbaut ist.
    Und ein Foto hab ich nicht, muss ich mal in der Werkstatt nachfragen ob die mir eins per Mail schicken können.
     
  18. #17 ~phoeny~, 12.12.2014
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

  19. #18 thatscrazy, 12.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2014
    thatscrazy

    thatscrazy Neuling

    Dabei seit:
    09.12.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Cabrio IV 1.6 ALF 90 PS Bj. 89
    Bei beiden die du als ebay links eingestellt hast handelt es sich wieder nur um die Kühlmitteltempsensoren.

    Das sind alles nicht die Motortempsensoren. Wenn du dir die Nummern anschaust da ist auch wieder eine Boschnummer bei die mit der 0280 anfängt. Ist aber auch nur Kühlmittelsensor.

    Leider und langsam aber sicher am verzweifeln bin. Denke ich kann die Karre verschrotten.:aufgeben::weinen:

    Ich habe was gefunden schau mal hier vielleicht kannst du damit ja was anfangen
    http://www.bosch-automotive-traditi...halter_1/thermozeitschalter___mit_teaser.html
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 ~phoeny~, 12.12.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.12.2014
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

    Erklär mir mal schnell den unterschied von nem motortemperatur senor und nem kühlmittel temp sensor... Damit wir mal aufm selben stand sind...

    Weil laut microcat hat die karre nur 3 bauteile die was mit der temperatur zu tun haben... Davon hast du jetzt teilenummern... Mehr kann ich leider nicht für dich tun...

    Ausserdem wenn es das teil wirklich nicht mehr gibt... Kannst du dir nochimmer nen schalter ins armaturenbrett legen und den kaltstart manuell regeln... Zwar nicht das gelbe vom ei... Aber ne notlösung bis du einsiehst das auch ein Motortemperatursensor das die Temperatur vom kühlwasser misst
     
  22. #20 GeloeschterBenutzer, 12.12.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    bevor du das tust komm ich ihn abholen ;)
     
Thema:

Temperaturschalter Kaltstartanreicherung defekt

Die Seite wird geladen...

Temperaturschalter Kaltstartanreicherung defekt - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Sync defekt kein Bluetooth mehr

    Sync defekt kein Bluetooth mehr: Hallo Leute! Mein Sync kann kein Bluetooth mehr starten. Mein Händler sagt nach zweimaligem Versuch das muss das Modul ausgetauscht werden. 450€...
  2. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Sensoren defekt Gebrauchtwagen Gewährleistung?

    Sensoren defekt Gebrauchtwagen Gewährleistung?: Servus miteinander, Hatte am Freitag ne gelb leuchtende MKL... der ADAC war da und hat gemeint 3 Sensoren seien defekt: P0723...
  3. PDC defekt

    PDC defekt: Hallo, wenn ich meinen Fiesta starte, bekomme ich ein akustisches Signal: 1mal lang, 3mal kurz. Es scheint der PDC-Lautsprecheer zu sein, und die...
  4. Maverick (Bj. 00-07) Elektrische Sitzhöhenverstellung defekt

    Elektrische Sitzhöhenverstellung defekt: Hallo zusammen, bei meinem Maverick aus 2004 hat sich die hintere elektrische Sitzhöhenverstellung verabschiedet. Der Motor surrt zwar noch, aber...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Bremsleuchte hinten rechts defekt

    Bremsleuchte hinten rechts defekt: Hi an alle. Ich hab heute gemerkt das meine rechte Bremsleuchte hinten defekt ist. Habe mal die Rückleuchten ausgebaut und geschaut. Das...