Tempomat im 2002er Transit Diesel

Diskutiere Tempomat im 2002er Transit Diesel im Ford Transit Forum Forum im Bereich Ford Nutzfahrzeuge Forum; kennt sich da jemand aus wie es mit Nachrüstung aussieht? Nach meinem Wissensstand gabs den ab 2005 in der Drehe auch ab Werk, müsste so in etwa...

  1. Foka

    Foka foka24.de

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mk1 1,8 LPG Turnier
    kennt sich da jemand aus wie es mit Nachrüstung aussieht? Nach meinem Wissensstand gabs den ab 2005 in der Drehe auch ab Werk, müsste so in etwa das System vom Focus 2 sein. Bei diesem reicht Lenkrad tauschen und Tempomat per WDS freischalten (wenn man nen Händler findet der es macht). Den Rest erledigt der CAN Bus

    weiß da jemand hier Bescheid über den Transit?

    notfalls würden auch Zubehörlösungen interessant sein, also Siemens VDO oder waeco

    danke ;-)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petomka, 18.09.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    hier im Forum haben (zumindest hatten) wir ein Mitglied, der hat sich an seinem Mondeo den Tempomat äusserst günstig nachgerüstet, als Schalter hat er die Radiofernbedienung an der Lenksäule verwendet (er musste nur andere Widerstände einlöten), einen Bremspedalschalter hat er zusätzlich gebraucht und eine andere Software, er ist heute noch begeister und glücklich damit, da es im Prinzip der gleiche Motor und die gleiche Motorsteuerung ist, könnte ich mir gut vorstellen, dass es im Transit auch geht.
     
  4. Foka

    Foka foka24.de

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mk1 1,8 LPG Turnier
    jo den kenn ich hab mit dem auch schon getextet gehabt als es um ne Lösung für den Focus 1 Diesel ging. Bei dem sind wir leider auch noch nicht weiter. Aber für Mondeo Diesel und Focus 2 Diesel gibts sozusagen Referenzen da gings mit WDS Freischaltung

    ist halt nur die Frage nun bei dem 2002er Transit, da der Tempomat ja erst mit dem Facelift (wars doch oder?) später kam. Nicht dass es bei den älteren dasselbe Problem ist wie beim Focus 1 Diesel, das ist zwar auch n TDCI aber nix zu machen per WDS. Wobei ich leider nicht so gute connections habe dass ich da hätte selber dran rumspielen und versuchen können
     
  5. Becks

    Becks Guest

    Leuteleute....

    geht das wirklich oder ist das nur so ein urban legend?

    Ich meine mal, immer kennt nur jemand denjenigen, der jemanden kennt oder sowas getan hat....


    Beste Grüße
    Der Sascha
     
  6. Foka

    Foka foka24.de

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mk1 1,8 LPG Turnier
    welches Fzg meinst du?
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Becks

    Becks Guest

    Deine Anleitung habe ich schon gelesen! :top1:

    Also, ich habe 'nen Ford Transit 2.0TDCI (125PS) (als WoMo), Baujahr ist 2006 (noch die Modellreihe '04-'06) und basiert auf einem Flachbodenchassis mit Frontantrieb.

    Ich habe so einige Dinge die ich gerne ändern würde- das Ding hat nichtmal ne Aussentemperaturanzeige ;) Und fürs Womo wäre grad ein Tempomat etwas feines. Ich hatte mich eigentlich schon gedanklich mit einer Zubehörlösung auseinandergesetzt, bin aber- wie Du- eher ein Fan von Originalzubehör...

    Beste Grüße
    Der Sascha
     
  9. Foka

    Foka foka24.de

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mk1 1,8 LPG Turnier
    ich kann Dir dazu leider nichts weiter sagen außer dass es ihn original im Transit gibt, und im selben Motor z.b. auch im Mondeo 3 und Focus 2. Also wenn Du Glück hast dann Lenkrad wechseln gegen eins mit Tempomattasten und per WDS freischalten, fertig. Wäre logisch bei dem Baujahr und Motor. Aber bei Ford ist nicht immer alles logisch.

    Ich hab leider keinen Transit zum probieren und selbst im Transit Forum hat keiner dazu was sagen können. Ich hatte mich damals gekümmert weil ich eine Anfrage hatte von einem befreundeten Autohaus, aber die haben sich dann auch nicht mehr gemeldet und damit ist das für mich vorerst erledigt
     
Thema:

Tempomat im 2002er Transit Diesel

Die Seite wird geladen...

Tempomat im 2002er Transit Diesel - Ähnliche Themen

  1. Tempomat

    Tempomat: Hallo Leute, hat das von euch auch schon mal jemand gehabt? Ich kann den Tempomat einschalten im Display kommt die Anzeige "Geschwindigkeits...
  2. tempomat nachrüsten

    tempomat nachrüsten: Hallo, will einen original tempomat nachrüsten in eine focus st170 baujahr 2003.kennt jemand der ein solches kit verkauft oder weiss jemand wo man...
  3. SUCHE: Fahrradträger für Transit von 1992

    SUCHE: Fahrradträger für Transit von 1992: Hallo! Wir suchen einen Fahrradträger für die Heckklappe von einem als Wohnmobil umgebauten Ford Transit von 1992. (von Fiamma Bike oder...
  4. Beratung Ford Focus oder Mondeo Diesel

    Beratung Ford Focus oder Mondeo Diesel: Hallo, ich habe derzeit einen Ford Mondeo 1,8 Turnier MK3 vom Baujahr 2002. Ich verwende den als Baustellenfahrzeug und der fährt einige tausend...
  5. Ford E 350 / Womo / V8 Diesel

    Ford E 350 / Womo / V8 Diesel: Hallo, suche Hilfe zu meinem neuen Womo, habe diesen nun 3 Monate und bin recht unsicher was er für ein Problem hat. Sobald es in leicht...