Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Tempomat mit "Loch" ?

Diskutiere Tempomat mit "Loch" ? im Scorpio Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Bei meinem Dicken fällt mir auf, dass der tempomat scheinbar ein kleines Eigenleben hat. Wenn er mal auf ne Geschwindigkeit eingestellt ist, hält...

  1. #1 binkino, 21.04.2010
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    14
    Bei meinem Dicken fällt mir auf, dass der tempomat scheinbar ein kleines Eigenleben hat.
    Wenn er mal auf ne Geschwindigkeit eingestellt ist, hält und steuert er die auch.

    Beim Beschleunigen ist oft ein paar Mal ein "Loch" bei über 100...110 km/h das sich bis etwas über 130 km/h öfters auftritt
    Heute hab ich das mal genau beobachtet; Man schaltet den ein, drückt die (+) Taste bis man merkt, dass er mit dem gaspedal gleich ist, dann hält man weiter oder drückt zum Beschleunigen wieder.
    Das Gaspedal springt dann bei genannter Geschwindigkeit kurz hoch und wenn er wieder Lust hat zu beschleunigen, geht es wieder runter.

    Erst dachte ich, dass der bei bestimmten Geschwindigkeiten (bspw. 100, 120 oder 130) kurz Halt macht, da man dachte, die wird ein Tempomatfahrer oft wählen. Aber es ist ein richtiger Einbruch der Beschleunigung, wie wenn man vom Gas geht - also wie "Motorbremse" ...

    Auch bekommt man den Tempomat nicht immer bei niedrigeren Geschwindigkeiten 'aktiv' (bei ca. 50 oder 60 km/h nur wenn er Lust hat)


    Ist das so normal? Oder was könnte hier aus der Reihe tanzen?
     
  2. #2 binkino, 30.05.2010
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    14
    So ... die letzten 2 Tage verulkt mich der Tempomat so richtig.

    Heute so aus 90kmh im 4. Gang per (+) Taste beschleunigen wollen und anstatt zu beschleunigen wird er erst mal langsamer brauch ne Weile, bleibe auf der (+) Taste drauf, dann endlich...

    Auch wieder dann im 5.Gang aus ca. 120 raus (bin ne faule Sau geworden seit ich den hab grinz) fällt er erst ab und dann irgendwann kommt er wie gewollt...


    Wie kann ich das Problem eingrenzen und beheben?

    Schleifkontakte im Lenkrad wären möglich hab aber auch das Lenkrad leicht bewegt während ich die (+) gedrückt hielt, aber ohne Besserung, war es wohl nich (werde die aber trotzdem bei Gelegenheit mal anschauen)
    Kommt mir so vor als würde die Unterdruckdose wo den Gaszug zieht aussetzen?
    Oder bekommt die Steuerung evtl. den Geschwindigkeitsimpuls nicht immer? Aber dann dürfte er ja die Geschwindigkeit, wenn mal festgelegt, nicht so akurat halten.

    Hab ne KLR drin; den aber eingebaut bevor ich den ersten Meter mit ihm gefahren bin. Aber der ist wie vorgegeben eingebaut und sollte da ja keinen Einfluß haben (Unterdrucksystem)
     
Thema:

Tempomat mit "Loch" ?

Die Seite wird geladen...

Tempomat mit "Loch" ? - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Tempomat defekt?!

    Tempomat defekt?!: Hallo Gemeinde, ich versuche mich kurz zu fassen. ;) Ich habe seit längerer Zeit das Problem, dass mein Tempomat nicht mehr geht. Angefangen hat...
  2. Fragen zum Tempomat

    Fragen zum Tempomat: Hallo zusammen, habe weiterhin Probleme mit dem Tempomat: beim Einschalten leuchtet zwar die Kontrollleuchte, aber es tut sich nichts. Jetzt habe...
  3. Biete Focus DYB MK3 RS Lenkrad mit Tempomat

    Focus DYB MK3 RS Lenkrad mit Tempomat: biete ein neuwertiges RS Lenkrad mit Tempomat ohne Airbag. War nur ein paar Wochen verbaut. 299€ incl. Versand
  4. Kuga I (Bj. 08-13) DM2 2012er Kuga Tempomat nachrüsten

    2012er Kuga Tempomat nachrüsten: Hallo erstmal, Ich bin neu hier, heisse Micky, 36J aus dem Erftkreis und hoffe das mir hier geholfen wird. Ich habe einen Kuga Bj 2012, 140Ps,...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Zusatzausstattung [Tempomat; Kühlschrank]

    Zusatzausstattung [Tempomat; Kühlschrank]: Hallo! Ich habe eine Frage bezüglich des Tempomats bei meinem Ford Focus Mk2 Bj 2009. Ich habe die Fahrgestellnummer bei Etis eingegeben und...