Teppich ausbauen, aber wie ???

Diskutiere Teppich ausbauen, aber wie ??? im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Moin moin, ich brauche mal wieder eure Hilfe. Seit letzter Woche steht in meinem Mondeo Bj. 96, Wasser im Beifahrer Fußraum sowie im hinteren...

  1. #1 kolli67, 27.02.2007
    kolli67

    kolli67 Neuling

    Dabei seit:
    09.02.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier MK 1, 94, 90PS
    Moin moin,
    ich brauche mal wieder eure Hilfe. Seit letzter Woche steht in meinem Mondeo Bj. 96, Wasser im Beifahrer Fußraum sowie im hinteren Bereich hinter dem Beifahrer. Nach einigen Suchen hier im Forum habe ich den Teppich und die Dämmmatten so gut es ging hoch genommen und das Wasser mit Küchentüchern rausgesaugt. Jetzt meine Frage; Wie bekomme ich den Sitz raus und den Teppich ? Der Teppich geht in einem Stück zur Fahrerseite rüber. Wegen des Wassers bin ich auch noch nicht weiter gekommen. Von vorne kommt kein Wasser, habe mit der Gießkanne Wasser über Pollenfilter usw. gekippt. Es kam nicht im Fahrgastraum an. Könnte es sein das die Leitung für das Wischwasser am Heck irgendwo defekt ist ? Es kommt dort auch kein Wasser raus. Wo geht die Leitung lang ?
    Ich wäre euch dankbar wenn ihr mir helfen könntet.
    mfg
    Frank
     
  2. #2 Fordbergkamen, 27.02.2007
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.026
    Zustimmungen:
    19
    Hallo,
    im MK1 geht die Wischwasserleitung für hinten oberhalb der Türen unter dem Himmel her, bei meinem Onkel ist es auch defekt, dort bekommt der Beifahrer beim betätigen der Waschanlage eine Ohrspülung aus der Öffnung des Sicherheitsgurtes verpasst.
    MfG
    Dirk
     
  3. #3 kolli67, 27.02.2007
    kolli67

    kolli67 Neuling

    Dabei seit:
    09.02.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier MK 1, 94, 90PS
    Teppich ist raus

    So denn Teppich habe ich nun hochklappen können. Es ist alles NASS !!! Das wird Tage dauern bis das bei diesem Wetter getrocknet ist Ich weiß nur nicht wo das Wasser herkommt. Habe unter dem Auto gelegen und nichts gefunden. Brauch DRINGEND Euren Rat. DANKE !!!!!!!!
    Mfg Frank
     
  4. #4 M.Bauer, 27.02.2007
    M.Bauer

    M.Bauer Guest

    Hy !
    Schau Dir mal die Unterkante der Türinnenverkleidung an, denn es kommt leider sehr häufig vor, daß die Dichtungsfolien bzw. die Dichtungsmasse undicht wird und somit Wasser in den Innenraum gelangen kann.
    Falls es nicht Regnen sollte, kannst Du mit einer Gießkanne Wasser an die Scheibe gießen und so alle Türen durchtesten.
    Ist kein Herstellerspezifisches Problem sondern für alle gültig.

    Es gibt aber glaube ich noch mehr Berichte im Forum, wo es sich um Wasser im Fußraum handelt.

    Kleiner Tip noch zum Trocknen. Leg einfach Zeitungen ( Keine Glanz- oder Hochglanzwerbeblätter ) zwischen Teppich und Blech. Wenn sehr feucht oder Nass austauschen.

    Hoffe konnte weiterhelfen.
    Tschö
    M.Bauer
     
  5. #5 kolli67, 27.02.2007
    kolli67

    kolli67 Neuling

    Dabei seit:
    09.02.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier MK 1, 94, 90PS
    Danke für den Tipp. Werde ich morgen mal testen. Müßte dann aber nicht auch die Plastikverkleidung am Seitenschweller innen nass werden ? Ich meine das würde man dann doch sehen, oder läuft das Wasser dahinter lang ???
    Mfg
    Frank
     
  6. #6 M.Bauer, 01.03.2007
    M.Bauer

    M.Bauer Guest

    Hy !


    Nicht unbedingt.
    Ich hatte schon 2 Auto's, wo die Dichtfolie defekt war und habe leider gar nichts gesehen, wo das Wasser her kam. Es lief nämlich direkt in eine Rille auf der unteren Dichtung im Einstiegsbereich und wenn diese voll war, lief das Wasser ganz unbemerkt nach innen in den Fußraum. Dort habe ich am Anfang nichts bemerkt, dank Filzteppich in schwarz. Erst als ich etwas hinein legen wollte habe ich bemerkt, daß der Fußraum total nass war.

    Probier einfach mal mit einem flachen Gegenstand wie ein Pappdeckel oder 2-3Lagen Zeitungspapier zwischen die Türinnenverkleidung und Blech zu fahren. So kannst Du evtl. feststellen, ob es dazwischen feucht oder sogar nass ist.

    Tschö
    M.Bauer
     
  7. #7 kolli67, 01.03.2007
    kolli67

    kolli67 Neuling

    Dabei seit:
    09.02.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier MK 1, 94, 90PS
    Hi,
    habe heute die Verkleidung abgehabt. Ist alles dicht und trocken. Habe jetzt den Filz raus geschnitten und das Auto in den Regen gestellt. Morgen früh weiß ich dann mehr.
    Tschau Frank
     
Thema: Teppich ausbauen, aber wie ???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fiesta innenraum teppich ausbauem

    ,
  2. fod escort teppich ausbauen

Die Seite wird geladen...

Teppich ausbauen, aber wie ??? - Ähnliche Themen

  1. Nebelscheinwerfer ausbauen

    Nebelscheinwerfer ausbauen: Hallo, kann mir jemand sagen, wie ich die Abdeckung der runden Nebelscheinw des MK II ausbauen kann? Für die rechteckigen steht es hier ja...
  2. Ablagefach Armaturenbrett ausbauen

    Ablagefach Armaturenbrett ausbauen: Hallo, ich bekomme das Ablagefach vom Armaturenbrett nicht heraus. Da sind 2 kleine schrauben die ich herausgedreht habe und dann komm ich nicht...
  3. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Kopfstütze Rückbank ausbauen

    Kopfstütze Rückbank ausbauen: Hallo, besitze einen normalen C-Max 1.0 Ecoboost Bj. 2014. Ich würde gerne einen Kindersitz auf der Rückbank anbringen. Dafür ist aber die...
  4. Türschloss ausbauen Ford Ka Bj.2005

    Türschloss ausbauen Ford Ka Bj.2005: Hallo zusammen, der Türschloss meines Ford Ka Bj.2005 ist lose und schließt nicht mehr ab bzw. auf. Ich habe die Türverkleidung abgebaut und...
  5. Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Reste Impulsluftsystem ausbauen

    Reste Impulsluftsystem ausbauen: Hallo Leute, Das Impulsluftsystem ist bei meinem Motor ausgebaut. Kann ich auch die Unterdruckschläuche und die Relais und Stecker, die dazu...