C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Teurer Kunden Dienst

Dieses Thema im Forum "C-MAX Mk1 Forum" wurde erstellt von Blackmagic2010, 12.03.2012.

  1. #1 Blackmagic2010, 12.03.2012
    Blackmagic2010

    Blackmagic2010 Neuling

    Dabei seit:
    25.06.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    Habe seit 12.2010 einen C-Max Black Magic mit knappen 27.650km gutes Jahr alt gekauft, damals noch :)
    Jetzt war der KD fällig nach guten 7500km, er machte schon eine Zeit lang Pobs. mit dem Anspringen und der Keilriemen Quietschte ab Start ca. 3-5 min lang recht laut!
    Also ich zu meinm KFZ´ler schau doch mal nach was das denn sein kann!
    Zwei Tage Später Auto zurück mit Neuer Batterie die mehr Power hat und jetzt richtig sein muss denn die Alte ORIGINALE von Ford war zu klein, wird andscheinend ab Werk so verbaut (günstig für Ford) NA SUPI:top1:
    Aber jetzt kommts, der Riemen konnte nur getauscht werden wenn man ein sogennantes Spannrollen Set dazu kauft das sage und schreibe mit ca. 94,70 NETTO :rotwerden: zu Buche Schlägt !+ den Micro-V-Riemen mit 26,27 OK
    Das braut mann laut Ford Werkstatt ! ?
    Kann das sein ??

    mfg Andreas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 focusdriver89, 13.03.2012
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Ich halte es für ein Gerücht. Klar wenn die Spannrollen kaputt sind, müssen die neu rein. Aber bei jedem Wechsel neue Rollen klingt komisch. Hört sich eher danach an, als hätten die die Rolle kaputt gemacht und dir dann die neue berechnet.
     
  4. uleve

    uleve Neuling

    Dabei seit:
    09.07.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C Max 2004 Benziner 74KW DM2
    Wenn man bei diesem, für mich mittlerweile merkwürdigem ""Auto"", ich meine den CMax die Keilrippenriemen wechseln will, muss man sie unglaublicherweise zerschneiden, weil man sie sonst nicht ohne sich Fingerklemmenderweise herunter bekommt. Bei meinem Escort Löste ich einfach die Lima, kippte sie zur Seite weg und schon war der Riemen gelöst und genauso umgekehrt wieder ein neuer Riemen aufgebaut!!!!! Bei meinem CMax 1,6Ltr, 74KW Bauj.2004 müssen dann zum neu aufziehen der beiden Keilrippenriemen zwei zusätzliche, an die jeweiligen Riemenräder anzubringenden extra Aufziehwerkzeuge gekauft werden und es kann schon sein dass die Teilchen, wie alles andere auch bei Ford, mal locker 100Euro kosten. Für mich Kristallisiert sich immer mehr heraus, dass Ford sich Langfristig mit dieser Ersatzteil Strategie die alten Ford Kunden vergraulen, die es dann, wenn befragt, auch anderen vielleicht neuen Ford Kunden Vergraulterweise mitteilen und vom Kauf abraten!! Es ist wie mit der Kneipe: ist der Ruf erst einmal kaputt, dauert es sehr lange bis er wiederhergestellt ist. MFg. Uleve:rasend:
     
  5. #4 Der Pepper, 17.11.2012
    Der Pepper

    Der Pepper mein Wagen bekommt nur

    Dabei seit:
    22.08.2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-MAX 1.8 10/03 + Fiesta MK6 ST 05/06
    du als endverbraucher brauchst dir doch kein spezialwerkzeug kaufen.......das ist doch der werkstatt ihr problem........

    und auch ford kann nix dafür, wenn deine werkstatt des vertrauens, dir einfach nen satz rollen aufrubbelt...........

    zum thema batterie, warum sollte ein autohersteller auch das maximal möglichste reinbauen, wenn es denn auch das minimal möglichste tut?
     
  6. #5 86teufel, 19.11.2012
    86teufel

    86teufel Forum As

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    c max1,6 tdci.05//2L tdci .11.
    halb zoll lange verlängerung, habe ich nur gebraucht!!

    rechte seite reifen runter, innenverkleidungg weg, ( Zweite person ! )

    der erste löst mit der verlängerung die Spannrolle, und der zweite wechselt den

    rippenriemen. und fertig. die erste möglich keit.

    ich habe es mit einen zaunpfosten gemacht ,mit einen spanngurt. alles

    vorgespannt und dann den riemen gewechselt .Arleine.

    Man muss sich nur etwas einfallen lassen. Nur vorsichtig, die Spannrolle vergisst

    nichts, und verteillt auch gerne Blaue fingernägel.

    So das war das . nun meine frage ,wo bekommt man den Original spannrollen

    schlüssel weg ??

    mfg fritz

    Teile habe ich aus dem Zubehör vorort. Riemen ca 30€ Conti .die anderen kauft

    man zweimal!! rolle aus der bucht ,ca15€ aber nur die Rolle .
     
  7. #6 Der Pepper, 19.11.2012
    Der Pepper

    Der Pepper mein Wagen bekommt nur

    Dabei seit:
    22.08.2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-MAX 1.8 10/03 + Fiesta MK6 ST 05/06
    mmh, was machen wenn es aber keine spannrolle gibt @ teufel???
    ääähm, vielleicht bei ford?! :rolleyes:
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 86teufel, 19.11.2012
    86teufel

    86teufel Forum As

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    c max1,6 tdci.05//2L tdci .11.
    suchen ,suchen bis man die gefunden hat in der bucht. da habe ich meine auch her.

    grade nach gesehen. die haben soviele die müssen die verkaufen.ab 12,21€ plus

    porto .oder komplett mit spannvorrichtung 29€ plus porto

    mfg fritz:top1:
     
  10. #8 Der Pepper, 19.11.2012
    Der Pepper

    Der Pepper mein Wagen bekommt nur

    Dabei seit:
    22.08.2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-MAX 1.8 10/03 + Fiesta MK6 ST 05/06
    ich meinte, wenn der motor keine spannrolle hat ;)
     
Thema:

Teurer Kunden Dienst

Die Seite wird geladen...

Teurer Kunden Dienst - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Teure Rechnung

    Teure Rechnung: Hallo zusammen, ich bin ein bisschen verzweifelt. Habe seit April einen Ford Focus Tunier 1.8 TDDi, Erstzulassung 06.03.2001 und bin eigentlich...
  2. Spiegel.de: VW-Abgasaffäre: Verbraucherschützer fordern Gleichbehandlung von VW-Kunde

    Spiegel.de: VW-Abgasaffäre: Verbraucherschützer fordern Gleichbehandlung von VW-Kunde: VW will in den USA von der Abgasaffäre betroffene Kunden großzügig entschädigen. In Deutschland hingegen drohen Besitzer eines Autos mit...
  3. Spiegel.de: Abgasaffäre bei Volkswagen: Umweltminister fordern teureren Dieseltreibst

    Spiegel.de: Abgasaffäre bei Volkswagen: Umweltminister fordern teureren Dieseltreibst: In der Folge der Abgasaffäre haben sich die Umweltminister mehrere Bundesländer für die Abschaffung der Diesel-Privilegien ausgesprochen. Außerdem...
  4. Presseportal.de: ZDF-Magazin "Frontal 21": Gutachten des Wissenschaftlichen Dienstes

    Presseportal.de: ZDF-Magazin "Frontal 21": Gutachten des Wissenschaftlichen Dienstes: ZDF: Mainz (ots) - Wenn Dieselautos auf der Straße die Grenzwerte für giftige Stickoxide um ein Vielfaches überschreiten, ist das grundsätzlich...
  5. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Scheibenwischer versagen den dienst vorne und hinten???? Brauche dringend eure Hilfe!

    Scheibenwischer versagen den dienst vorne und hinten???? Brauche dringend eure Hilfe!: Hallo Leute, mir ist heute der Scheibenwischer ausgefallen. Mittlerweile habe ich festgestellt, das auch der hintere und auch die...