Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Thermostat tauschen

Diskutiere Thermostat tauschen im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Ich habe versucht das Thermostat zu tauschen bei einem 97er Mk7 Escort 1.3. Habe dazu die 2 Schrauben von dem Deckel vom Thermostatgehäuse...

  1. start

    start Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort 1996
    Ich habe versucht das Thermostat zu tauschen bei einem 97er Mk7 Escort 1.3.

    Habe dazu die 2 Schrauben von dem Deckel vom Thermostatgehäuse gelöst und den Deckel abgenommen, der auf Bild 4 zu sehen ist.
    Damit ist das Thermostat freigelegt, es lässt sich aber nicht rausziehen. Auch als ich die Oberfläche etwas gereinigt habe nicht.

    Sitzt der Termostat so fest oder gibt es noch einen Trick dabei, ihn rauszubekommen? Muss noch irgendwo was losgeschraubt werden?
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      50,2 KB
      Aufrufe:
      51
    • 2.jpg
      2.jpg
      Dateigröße:
      57,4 KB
      Aufrufe:
      48
    • 3.jpg
      3.jpg
      Dateigröße:
      51,3 KB
      Aufrufe:
      52
    • 4.jpg
      4.jpg
      Dateigröße:
      50,8 KB
      Aufrufe:
      50
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CleaN

    CleaN Guest

    Dreh das Thermostat mal etwas, dann kommt es raus.

    Gruß CleaN
     
  4. snaxxx

    snaxxx Motorsport für alle ;-)

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    2x Essi RS 2000 (MK 5)
    Zieh auch das Schlauchband nach da sifft es auch schon längers raus:)
     
  5. #4 Mr.Kleen, 25.01.2012
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Moin Start ...

    steck ma ein Schraubendreher durch dieses kleine Querbügelchen in der Mitte des Thermostats. Dann kannste das schön raushebeln. Die sind als ganz schön vergriesknaddeld. Und dann wenn das Teil draussen ist,den Sitz worin es sitzt schön sauber machen.

    Und snaxxx ... du kriegst erst ma ein auf die Birne von hinten geschnackt ...:)
    wir ziehen da doch nicht einfach den Schlaubinder nach :nene2:(Weil Knorz)

    Ne ne ne ... bitte den Schlauch abziehen,und dann mim kleinen Messerchen,oder Dreikantschaber das Aluteil von der Alukorrosion befreien.Am Ende nochma mim Schleifpapier rund gehn. Schlauch von innen auch unbedingt reinigen. Dann wird die Sache auch wieder schön dicht.

    Gruss Mr.Kleen ;)
     
  6. start

    start Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort 1996
    Ok ich habe es mit drehen und hebeln versucht. Aber das Thermostat rührt sich nicht.
    Eher verbiegt der Metallbügel oder der Griff vom Schraubendreher bricht. Sitzt das denn so fest, sonst kann man den doch mit bloßer Hand rausnehmen.

    Muss man vielleicht den Temperatursensor unten abschrauben?
    Oder darf man mit Rostlöser ans Thermostat bei?
     
  7. #6 Mr.Kleen, 26.01.2012
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Hmmm ... sehr hartnäckig das Teil scheinbar.
    Dann nimm mal bitte,wenn möglich ein Schraubendreher der in sich durchgehend ist,und dann gibst Du mal ein paar Schläge rund um am ausseren Rand. Dann sollte sich das Teil lösen. Normaler guter Schraubedrehen von Hazet oder Facom hällt auch mal ein paar Schläge mim kleine Hammer aus. Billigteile Marke "Packs an" sind natürlich gleich im Eimer.

    Weis ja nicht was Du an Werkzeug zur Hand hast.

    Ansonsten kannst Du auch ein wenig Gewalt wirken lassen. Das Thermostat kann ja ruhig am Bügel verbiegen. Is doch eh kaputt,bzw.Du baust eh ein neues ein.
     
  8. CleaN

    CleaN Guest

    Das Teil ist denn aber schon sehr sehr Lange verbaut und hat sich leicht festgefressen :D

    Versuche mal Mr.Kleen seinen Tipp, und wenn dieser auch nix bringt, such dir nen Kleines Stück holz, und nen Kleinen Hammer und knüppel mal etwas auf den Thermostat rum. Zwar nicht so stark das du es noch fester Schlägst, aber nen paar Schläge kann es ruhig vertragen ;)

    Gruß CleaN
     
  9. start

    start Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort 1996
    Ok habe es versucht, aber habe ihn schließlich doch in die Werkstatt gebracht.
    Man könnte buchstäblich das ganze Auto am Thermostat hochheben so fest war das und ich habe nicht genug Erfahrung - will nix kaputt machen, trotzdem danke!
     
  10. start

    start Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort 1996
    So der Escort ist wieder zurück und endlich geht die Temperaturanzeige wieder hoch in den Normalbereich.
    Allerdings nur gerade bis zum N. Nach einer kurzen Testfahrt sieht es so aus, als will er die Nadel genau da halten, egal ob Heizung aus oder volle Pulle.
    Ist ein 88° Thermostat, besser durch ein 92° ersetzen oder ist das OK?
     
  11. CleaN

    CleaN Guest

    Manch einer hat Probleme :D

    Solange da nix im Roten bereich reingeht ist doch alles in ordnung ;)

    Wenn du das 88° Thermostat drin hast, macht es halt früher den Kreislauf auf als das 92° Thermostat.

    Also dein Auto Läuft, dein Auto Kühlt, Dein Auto wird nicht Heiß. Lass es drin :D
     
  12. #11 El-Milo, 27.01.2012
    El-Milo

    El-Milo Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2009
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Escort RS 2000 & RS 2000 F1
    Wie haben die das denn nun rausbekommen? Hast du doch bestimmt nachgefragt, nachedem du soviel Zeit daran verbracht hast:lol:
     
  13. snaxxx

    snaxxx Motorsport für alle ;-)

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    2x Essi RS 2000 (MK 5)
    Sprengstoff Thermostat drausen Auto weg:)
     
  14. #13 Mr.Kleen, 28.01.2012
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Hahahaha ... nach dem Motto .... Operation geglückt,patient tod !!!! :lol:
     
  15. start

    start Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort 1996
    Hab nicht nachgefragt, er meinte nur es war nicht einfach rauszubekommen.
    Und dass die Nadel noch etwas weit links sei, evtl wärmeres Thermostat empfohlen.
    Würde der Verbrauch weiter sinken, wenn die Temperatur von Nadel "kurz vorm N" auf Senkrecht steigt oder sonst Vorteile bringen?

    Übrigens war das Thermostat wohl seit Jahren kaputt, habe gedacht der Motor wird halt nicht so warm und kaum Heizung angemacht.
     
  16. #15 ralfcdc, 05.02.2012
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Hehehe, vielleicht haben die es ausgebohrt und der Rand vom alten Thermostat klebt immernoch in der Fassung :P

    Also lass mal das Auto richtig warm laufen.

    Die Temperatur sollte schon auf volle Betriebstemperatur gehen.
    Da ist bis auf "N" meiner Meinung nach auch zu wenig.

    Drauf zu achten bei diesen Temperaturen:
    Wenn du morgens ins Auto steigst und die Lüftung aufdrehst, weil die Scheiben beschlagen sind, dreh den Temperaturregler auf kalt, denn sonst nimmst du dem Motor die Chance, sich schnellstens aufzuwärmen. Dann wirkt deine Heizung nämlich wie ein Kühler für den Motor.

    Also lass dem Motor erstmal Zeit sich aufzuwärmen und dann mach die Heizung an, vorher wirds ja sowieso nicht warm im Innenraum ;)
     
  17. charly

    charly Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford escort Kombi 96 1,4 l
    bei mir kommt er nit mal bis N bei der Kälte vileicht muss ich mal 2 Std. rumfahren..
     
  18. start

    start Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort 1996
    Vielleicht wurde auch das Thermostatgehäuse rausgeholt, der Stecker saß vorher anders daran.

    Bin auch schon vielleicht eine Stunde am Stück gefahren, bei Heizung aus bleibt die Nadel ziemlich genau da wo sie auch bei Heizung voll hochgedreht und Stufe 3 bleibt, das Thermostat will wohl genau die Temperatur halten

    An Anfang die Heizung aus lasse ich sowieso, erst das Auto dann ich :top1:
     
  19. #18 ralfcdc, 05.02.2012
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Und hast du es schonmal ausgereizt, dass du einfach nur im Stand den Wagen laufen lässt bis die Temperatur mal höher geht, jetzt im Winter? Wir es denn auch warm, obwohl die Anzeige nicht viel anzeigt oder ist es proportional zu Anzeige eher kälter?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. start

    start Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort 1996
    Nein das habe ich noch nicht ausprobiert mit dem im Stand laufen lassen.
    Die Heizung wird ordentlich warm!
    Denkst du an eine defekte Anzeige, also im Sommer im Stau ging die auch bis kurz vor Rot, und die hat mich auch überhaupt auf das Thermostat gebracht (das war übrigens kaputt, wurde mit heißem Wasser geprüft).
     
  22. #20 Timo1986, 06.02.2012
    Timo1986

    Timo1986 Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe auch so nen Problem.

    Bei mir geht der manchmal nicht übers weiße hinaus. Andere Tage wieder geht der wohl bis zum O bei Normal.


    Die heizung wird normal warm.:rolleyes:
     
Thema:

Thermostat tauschen

Die Seite wird geladen...

Thermostat tauschen - Ähnliche Themen

  1. Ford Mondeo Bremswarnleuchte nach ABS modul tausch

    Ford Mondeo Bremswarnleuchte nach ABS modul tausch: Hallo, zuerst ein par Daten von meinem Auto: Ford Mondeo Turnier Ghia V6 BJ. 5/98 Laufleistung 250TKm Zur Vorgeschichte: Mein Bremssattel hinten...
  2. Alufelgen tausch

    Alufelgen tausch: Suche schwarze Alufelgen mit Reifen vom Ecosport Ecoboost S, biete die grauen 17" Alufelgen mit Reifen
  3. Ford Galaxy wa6 Klimakondensator tauschen

    Ford Galaxy wa6 Klimakondensator tauschen: Hallo zusammen, ich brauche eine Klimakondensator wechseln Anleitung. Kann mir bitte jemand helfen. Ford Galaxy 2.0 tdci 130 PS.
  4. Luftdüsen ausbauen / tauschen

    Luftdüsen ausbauen / tauschen: Hallo, ich habe schon die Suche bemüht, aber leider keine Info gefunden, die mir weiterhilft : ich möchte an einem 2010er die vier Luftdüsen im...
  5. Thermostat Streetka

    Thermostat Streetka: salü... Kann mir bitte jemand sagen wo der Thermostat beim Streetka sitzt?