Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Tiefer Kratzer auf Tür

Diskutiere Tiefer Kratzer auf Tür im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, ich musste mit Erschrecken einen tiefen Kratzer und einige kleine umliegende Einschläge auf der Fahrertür registrieren. Da ich...

  1. #1 Gipfelsteiger, 24.07.2014
    Gipfelsteiger

    Gipfelsteiger Neuling

    Dabei seit:
    08.05.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich musste mit Erschrecken einen tiefen Kratzer und einige kleine umliegende Einschläge auf der Fahrertür registrieren.
    Da ich beim Aussteigen penibel auf das Auto achte, schließe ich Eigenverschulden durch Türöffnen aus.

    Auf dem Bild sieht man den Kratzer notdürftig aufgefüllt mit Lackstift. Er ist ca. 2 - 3cm lang.
    Es wurde wahrscheinlich auch die Grundierung beschädigt. Werde heute mal beim Lackierer bzgl. Spot- Lackierung vorbeischauen.


    Habt ihr eine Idee wer oder was einen derartig tiefen Kratzer hinterlassen kann?
    Tür eines Nebenparkers? Steinschlag?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pierre666, 24.07.2014
    Pierre666

    Pierre666 Neuling

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, BJ:2013, 2.0 TDCI Titanium
    Sieht so aus als hätte sich da einer dran gelehnt der an der Hose nieten oder Knöpfe hat. Ich hatte es selber mal was, dass so ähnlich aussah aber auf der Motorhaube bei meinem alten war nen Focus MK1.
    Stell dich mal daneben und dann siehst du ob es das oder doch was anderes war.
     
  4. #3 aspire77, 24.07.2014
    aspire77

    aspire77 Forum As

    Dabei seit:
    01.05.2013
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier MK3 Titanium 1.6 SCTI 150
    Das ist doch ganz unten an der Tür oder irre ich? Wie soll sich da einer dran lehnen?
     
  5. #4 Kaybay<, 24.07.2014
    Kaybay<

    Kaybay< Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    3
    Aus leidvoller Erfahrung würde ich auf einen Einkaufswagen oder Kinderwagen tippen. Wump. "Hoppala, naja is ja nix passiert..." :rasend:
     
  6. #5 Gipfelsteiger, 24.07.2014
    Gipfelsteiger

    Gipfelsteiger Neuling

    Dabei seit:
    08.05.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ist ganz unten an der Tür und eigentlich durch den leicht Überstehenden Kunststoffseitenschweller geschützt.
     
  7. #6 MrCool4, 24.07.2014
    MrCool4

    MrCool4 Guest

    Kann vieles sein oder eben doch nichts. Wirklich rausbekommen wirst du es wohl nie. Es könnte auch das pedal eines Fahrrades sein ein tretroller eines kindes ein von deinem reifen aufgewirbeltes teil und und und. Nur die Tür eines neben dir stehenden autos kann man ausschließen da dort unten niemals eine Tür dran kommen könnte.
     
  8. #7 Gipfelsteiger, 24.07.2014
    Gipfelsteiger

    Gipfelsteiger Neuling

    Dabei seit:
    08.05.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank schon mal für eure Antworten. Meint ihr man kann diese Stelle kostengünstig und optisch gut via Smart Repair ausbessern?
     
  9. #8 Jetstream747, 24.07.2014
    Jetstream747

    Jetstream747 Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2013
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier MK3, 08/2011, 1.6 TDCI 115
    Wenn du es ganz perfekt haben möchtest -> Türe komplett neu lackieren lassen.
    Warst du evtl. beim Baumarkt? Sieht für mich nach ner Alu/Metallleiste aus, die gegen deine Tür frontal dagegengedonnert ist.
     
  10. #9 Gipfelsteiger, 24.07.2014
    Gipfelsteiger

    Gipfelsteiger Neuling

    Dabei seit:
    08.05.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beim Baumarkt bin ich häufiger... kann schon sein. :rasend:
    Ganz perfekt muss es nicht sein. Besser als mit Lackstift wird schon werden, oder? Komplett neulackieren denke ich, ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht wirtschaftlich. Passiert ja doch immer wieder mal was mit der Tür...
     
  11. #10 aspire77, 24.07.2014
    aspire77

    aspire77 Forum As

    Dabei seit:
    01.05.2013
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier MK3 Titanium 1.6 SCTI 150
    Natürlich wirds besser als mit Lackstift.

    Hab ein paar mal schon was am Motorrad machen lassen und da sah man auch nichts mehr dannach.
     
  12. #11 fahranfänger, 24.07.2014
    fahranfänger

    fahranfänger Forum As

    Dabei seit:
    19.10.2013
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus mk3 ecoboost
    Das problem an smartrepair ist , das nun mit lackstift ausgebessert wurde - das muss der smartrepairer erst entfernen ......
     
  13. #12 Jetstream747, 24.07.2014
    Jetstream747

    Jetstream747 Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2013
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier MK3, 08/2011, 1.6 TDCI 115
    Komplett neu lackieren lassen ist teuer und nicht wirtschaftlich... absolut korrekt.

    Ich hatte mal ein "Souvenir" aus Österreich. Da hatte jemand seine Skier auf meine Motorhaube fallen lassen.
    Als ich nach dem Skifahren zurück bei meinem Wagen war, hab ich vielleicht nen Schrei losgelassen.
    Es ist nur Blech, aber so sauer war ich glaub noch nie gewesen... ;)
    Der Verursacher hat sich natürlich aus dem Staub gemacht - so wie immer.
    Auch ein Grund, warum ich keinen Neuwagen mehr kaufe...
     
  14. #13 Gipfelsteiger, 24.07.2014
    Gipfelsteiger

    Gipfelsteiger Neuling

    Dabei seit:
    08.05.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Wird hoffentlich mit Politur noch weggehen, ist ja noch "frisch".
     
  15. #14 Gipfelsteiger, 24.07.2014
    Gipfelsteiger

    Gipfelsteiger Neuling

    Dabei seit:
    08.05.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    So, komme gerade vom Lackierer. Wird morgen gemacht, die komplette untere Türkante, da dort noch mehr Lackschäden vorhanden sind. Kostenpunkt: 130,-€

    Er meinte, man wird danach keinen Unterschied erkennen können.
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Osdp1man, 24.07.2014
    Osdp1man

    Osdp1man Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2014
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus MK3 1,6 lt-182 Titanium
    Der Kurs scheint mir in Ordnung. In HH habe ich für so was auch schon 170,- bezahlt.
     
  18. #16 Gipfelsteiger, 26.07.2014
    Gipfelsteiger

    Gipfelsteiger Neuling

    Dabei seit:
    08.05.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kurzer Abschlussbericht zu diesem Thread:
    Tür wurde beilackiert für 130,-€ brutto.
    Es ist kein Übergang oder ähnliches zu sehen.
    Der Lackierer hat einen guten Job gemacht.
     
Thema:

Tiefer Kratzer auf Tür

Die Seite wird geladen...

Tiefer Kratzer auf Tür - Ähnliche Themen

  1. Manueller Schlüssel schließt Tür nicht

    Manueller Schlüssel schließt Tür nicht: Hallo, der manuelle Schlüssel schließt die Tür nicht. Der Schlüssel dreht sich im Schloss, die ZV öffnet aber nicht. Kennt jemand das Problem und...
  2. Unterschiede Tür vfl und fl

    Unterschiede Tür vfl und fl: Hallo zusammen Seit langem bin ich mal wieder im Forum aktiv jetzt unter diesem Namen hier. Einige kennen mich sicher noch als boy0083 mit dem...
  3. Suche Hintere Tür Dichtung senkrecht und horizontale

    Hintere Tür Dichtung senkrecht und horizontale: Hallo, leider ist bei meinem kurzen und flachen Ford Transit Baujahr 2005 die Hintere obere Tür Dichtung und die Senkrechte an der Tür gerissen...
  4. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Suche Clipse für Tür

    Suche Clipse für Tür: Hallo, nachdem ich ein halbes Dutzend Mal die Verkleidung der Fahrertür abgenommen und wieder montiert habe, sind jetzt einige der Clips kaputt....
  5. Hintere Türe schließt nicht ab

    Hintere Türe schließt nicht ab: Bei meinem Galaxy Bj. 2006 verschließt die hintere linke Türe seit gestern nicht mehr über die ZV. Was könnte der Grund dafür sein? Danke für...