Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Tieferlegen

Diskutiere Tieferlegen im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hey leute habmal ne kurze frage.......... Will meinen mondeo gern etwas tiefer haben da ich mir jetzt schon 18 zöller geholt hab und irgendwie...

  1. #1 ungerchen, 18.07.2009
    ungerchen

    ungerchen Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo, 2005, 2,2 TDCI
    Hey leute habmal ne kurze frage..........
    Will meinen mondeo gern etwas tiefer haben da ich mir jetzt schon 18 zöller geholt hab und irgendwie sieht das ein bisschen komisch aus.......
    Sollen nur so um die 30 mm sein geht auch 40 aber so in dem dreh...
    Hab aber hinten niveauregulierung geht das denn da einfach mit anderen federn oder brauch ein komplett neues fahrwerk.......
    Könnte auch ein gebrauchtes fahrwerk vom ST bekommen nur wieviel ist das serien fahrwerk vom st tiefer als das normale......
    Bräuchte da einfach mal euern rat was ihr machen würdet.......
    Danke schonmal
     
  2. #2 Janosch, 18.07.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Das Serien-ST-Fahrwerk ist maximal 10-15mm tiefer.
     
  3. #3 ungerchen, 18.07.2009
    ungerchen

    ungerchen Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo, 2005, 2,2 TDCI
    gut also würdet ihr davon schonmal abraten.........
     
  4. #4 Axthand, 18.07.2009
    Axthand

    Axthand Dragonfly

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    1
    ... genau 15mm ist es tiefer.
    Trotz Niveauregulierung kannst das Ding noch tiefer machen.
    Eben automatische NR. Die Gasdruckstößel bringen ihn immer in die Waage.
    Denn bei Last hinten, pumpen sie ihn wieder hoch. Macht der BC (die Elektronik).
     
  5. MR-B

    MR-B Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo BFP, 1999, 2.5i
    Das Problem habe ich auch gerade.
    Nach dem an unserem Mondeo eine Feder gebrochen ist lasse, ich gerade ein komplettes Sportfahrwerk einbauen.

    Durch die Niveauregulierung ist es mit Federn alleine leider nicht getan.
    Hast du auch einen Turnier?
    Leider gibt es nicht besonders viel Auswahl an Komplettfahrwerken.

    Zum einen gibt es Gewindefahrwerke von KW, Weitec, AP, Supersport und ein paar anderen.
    Preislich bewegen die sich ab 570 Euro (Supersport) und geht dann bis 1200 Euro (KW Edelstahl).

    Ich selber hab mich gegen ein Gewinde entschieden, da diese für den Mondeo nur an der Vorderachse in der Höhe einstellbar sind und das ganze damit meiner Meinung nach Witzlos ist.

    An Sportfahrwerken ohne Gewinde sieht es mit der Auswahl ähnlich mau aus.
    Ich habe Komplettahrwerke von Supersport, GTS, Lowtech und KAW für den Kombi gefunden. Preislich ging es ab ca. 270 Euro für das Superport los und endete je nach Händler bei ca. 580 Euro für ein KAW Fahrwerk.

    Ich habe mich für ein GTS Fahrwerk mit einer Tieferlegung von 40mm von und 30 mm hinten entschieden.
    Durch Zufall habe ich einen Händler gefunden der es für knapp 360 Euro anbietet.

    Nach dem was ich zum Fahrwerk gefunden habe verwendet GTS auch KAW Federn und die Dämpfer sollen Kayaba Excel G sein.

    Ich selbst kann leider noch nichts zum Fahrverhalten sagen, da es erst im lauf der Woche eingebaut wird.
    Hier im Forum habe ich aber Hauptsächlich positive Meinungen zum GTS Fahrwerk gefunden.

    Schöne Grüsse
    Christian
     
  6. #6 ungerchen, 19.07.2009
    ungerchen

    ungerchen Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo, 2005, 2,2 TDCI
    Hey leute.............

    Und das heisst jetzt????
    Weil Axthand sagt es geht und bei MR-B klingt es so als wenn es nicht geht nur mit anderen federn.......
    Von Eibach hab ich zum beispiel einen satz federn gefunden wo er 30mm tiefer kommt und der preis von knapp 170 € ist ja auch okay nur steht da nirgendwo was ob die sich mit der niveauregulierung vertragen........
    Ja hab auch einen Turnier..........
     
  7. #7 Axthand, 19.07.2009
    Axthand

    Axthand Dragonfly

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    1
    Das sind 2 Paar Schuhe. Niveauregulierung und Federn.
    Im ST sind auch nur kürzere Federn Drinne. Kannst auch Niveau mit normalen Federn haben.
    Oder aber 30mm tiefer. Tiefer würde ich nicht raten. Da hast du dann noch ein bischen Federungskomfort!
     
  8. MR-B

    MR-B Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo BFP, 1999, 2.5i
    Hi,
    du brauchst zumindest an der Hinterachse andere Dämpfer.
    Die Niveauregulierung im Mondeo arbeitet rein mechanisch, da gibt es keine Elektronik oder Steuergerät die das Auto wieder in die Waage bringe.
    Es gibt von AP Federn die den Wagen nur an der Vorderachse um 40 mm tiefer legen. Ob das dann wirklich toll aus sieht weiß ich auch nicht.

    Schöne Grüsse
    Christian
     
  9. #9 Mondi81, 19.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2009
    Mondi81

    Mondi81 Titanium X ;)

    Dabei seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo BWY Titanium X 2,2 TDCI
    ich persönlich würde die finger von 30mm lassen sieht recht bescheiden aus >.<

    hab selber 30mm verbaut ist vieeeellllllll zu hoch vorne geht es ja gerade noch so aber hinten denkt man das der wagenheber noch drunter steht :mies:

    ich würde dir ein gewinde von der marke weitec empfehlen preislich top und kommt aus dem hause kw :top1:
     
  10. Horny

    Horny Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    mondeo Turnier, 2001, 2 Liter 145 ps
    da ich mich ja auch schon ein wenig mit diesem thema beschäftigt habe kann ich dir folgendes sagen es gibt von ford direkt dieses sogenannte hochleistungs fahrwerk sprich sportfahrwerk ab werk. dieses ist ca. 15 mm tiefer und dieses gibt es für den tunier nur mit niveau regulierung! die federn kommen dich aber so um die 400- 500 € wenn ich das richtig in erinnerung habe! wenn du umrüßten willst dann würd ich eibach nehmen zwecks fahrkonfort usw in verbindung mit bilstein dämpfern! wobei es problematisch werden wird bilstein dämpfer für nen guten kurs zu bekommen! für den mondeo wirst du dich immer so um die 700 aufwärts bewegen im normalfall wenn es die b6 dämpfer sein sollen!
    wäre aber das idealste wenn du konfort und sportlichkeit paaren willst...

    die bilstein dämpfer müßten dann aber gegen die niveau regulierung ausgetauscht werden...


    falls sich mehrere von euch finden würde für eine sammelbestellung mit 100%igen interesse könnte man ja mal wo anfragen in wie fern sich der preis nach unten bewegt wenn man stückzahl x abnimmt für nen mondeo tunier va u. ha dämpfer.
     
  11. #11 camarotom, 19.07.2009
    camarotom

    camarotom Neuling

    Dabei seit:
    07.06.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MKIII 2,0TDCI 2005
    Seit Samstag habe ich ein Weitec Gewindefahrwerk Hicon GT in meinem 2005er Mondeo Turnier TDCi. Die Vorderachse habe ich in der Höhe erstmal auf Anlieferungszustand gelassen. In Sachen Fahrkomfort kann ich das bestätigen was ich zuvor von dem Weitec/KW gehört habe, sportlich straff mit ausreichend Komfort trotz 19" Felgen und Reifen mit 35er Querschnitt nicht zu hart.

    Eingebaut schaut es so aus:

    [​IMG]
     
  12. #12 ungerchen, 19.07.2009
    ungerchen

    ungerchen Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo, 2005, 2,2 TDCI
    Ja so in etwa habe ich mir die sache vorgestellt..........
    Was hast du denn für den ganzen spaß hingelegt????
     
  13. #13 camarotom, 19.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2009
    camarotom

    camarotom Neuling

    Dabei seit:
    07.06.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MKIII 2,0TDCI 2005
    Weitec Fahrwerk von jemandem der sein Mondeo verkauft hatte und es nicht mehr brauchte, neu und OVP, für 675€

    OZ 35th Anniversary 8x19" ET38 4 Stück aus der Bucht, neu und OVP, für 850€

    Hankook Ventus Evo 12 in 235/35R19, 4 Stück inclusive Montage und versteckten Ventilen für 672€, bei meinem "Haus- und Hofreifenhändler".

    Einbau Fahrwerk in Eigenleistung 0€ ;)
     
  14. #14 mischit, 19.07.2009
    mischit

    mischit Forum As

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 , 11.2005,130 PS TDCi
    Sehr schön

    @Camarotom

    Sieht klasse aus , Kompliment :top1:

    19 Zoll auch sehr Schick , steht dem Mondeo in Verbindung mit Tieferlegen hervorragend.

    Wäre nett wenn Du mal schreiben könntest wie sich der Spritverbrauch mit den 19 Zoll verändert .

    Grüße Michl
     
  15. #15 Nimatek, 19.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2009
    Nimatek

    Nimatek Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 Tdci
    Hi, ich habe es irgendwo schon mal in einem anderem Thread geschrieben....
    Ich kann dir meine Variante bestens empfehlen!!
    Habe als Felgen Alutec "Storm" drauf, allerdings nur 17" (ist ja deine Entscheidung welche Größe du wählst, wobei die 17" meiner Meinung nach völlig reichen). Zusätzlich habe ich nur Tieferlegungsfedern von "Vogtland" (30mm vorn und 30mm hinten) verbaut. Sieht echt gut aus wie ich finde. (Preis liegt bei 199€) Der Fahrkomfort ist geblieben und trotzdem liegt das Auto wie ein "Brett". :)
    Ach ja: Die Felgen habe ich neu für 94€ das Stück gekauft, was auch ein fairer Preis ist. Reifen habe ich die Uniroyal Rainsport drauf mit Grüße 225/40/R17. Zu den Reifen kann ich nicht sehr viel sagen, da ich eher selten Fahre und die Reifen somit kaum Abnutzung haben. Ich habe sie eigentlich nur wegem dem "V-Profil" genommen...Also gut sehen sie aus. ^^
    Ok, wenn Interesse besteht kann ich auch gern mal paar Bilder posten.
    Liebe Grüße

    P.S: Die Reifen haben 111€ das Stück gekostet. Alles in allem habe ich ca 1400€ bezahlt für ein ganz ansehliches Endergebniss. (wobei du natürlich durch Eigenleistung beim Federneinbau auch nochmal sparen könntest)
     
  16. MR-B

    MR-B Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo BFP, 1999, 2.5i
    Das wird durch die Niveauregulierung nicht klappen, da führt an Stoßdämpfern zumindest für hinten kein Weg vorbei.

    Bilder sehen hier doch alle gerne ;)

    Schöne Grüsse
    Christian
     
  17. #17 Nimatek, 20.07.2009
    Nimatek

    Nimatek Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 Tdci
    Ach ja, hab ich ganz vergessen. sorry... :skeptisch:




    Mh, wird aber leider erst nächste Woche... ;)
     
  18. #18 capri069, 20.07.2009
    capri069

    capri069 Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Capri
    also ich hab mir ein komplettes supersport fahrwerk geholt mit 55 vorn und 40 hinten. die fuhre kam ordendlich runter und in verbindung mit 18 zoll ordendlicher fahrkomfort und federn tut er auch noch. und das zum preis von 300. da konnte ik nich meckern:top1:
     
  19. #19 lutscher011, 21.07.2009
    lutscher011

    lutscher011 Neuling

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier 2,0 TDCI
    Also ich habe meinen Pampers-Bomber vorn und hinten 30mm runter genommen!
    Zum einen finde ich, dass das sehr gut aussieht (in Verbindung mit 17") und ausreichend ist, außerdem sollte man beachten... Je tiefer, desto "gefährlicher"!!! Man fängt im Winter an mit Schnee schieben und bei einigen Gefällen muss ich ich sogar mit 30mm verdammt aufpassen! Daran sollte man auch denken!!!

    PS: Habe jedoch eine Niveauregulierung.
     
  20. #20 capri069, 23.07.2009
    capri069

    capri069 Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Capri
    iss genug platz find ik. hab schon momente gehabt da wars knapp aber da ist auch nen jeep denn gerfragt hihi:lol:
     
Thema:

Tieferlegen

Die Seite wird geladen...

Tieferlegen - Ähnliche Themen

  1. Fragen zu Felgen/Reifen/Tieferlegung (Fiesta 1.25)

    Fragen zu Felgen/Reifen/Tieferlegung (Fiesta 1.25): Hallo zusammen, ich habe nun schon über mehrere Wochen hinweg diverse Foren und Beiträge durchsucht, aber finde öfters mal widersprüchliche Infos...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB TIEFERLEGEN Federn ausreichend?

    TIEFERLEGEN Federn ausreichend?: Hallo überlege mir mein FoFo Turnier um 35mm tieferzulegen. Allerding möchte ich nur Federn kein komplettes Fahrwerk. Jetzt habe ich schon gelesen...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Spurplatten mit 40mm Tieferlegung?

    Spurplatten mit 40mm Tieferlegung?: Moin, ich fahre aktuell einen Focus MK2 2.0 (EZ: 2006) mit MS-Design-Spoilerpaket. Ich habe mir im März die 7-Speichen Ford-Alu’s (7,5 x 18,...
  4. Tieferlegung/Anhängerkupplung

    Tieferlegung/Anhängerkupplung: Hallo, ich habe vor meinen Mondeo MK 5 BJ 2015 Schräghecklimosine Tieferzulegen. Plan ist nur die Federn 25/30 mm. Des weiteren möhte ich mir...
  5. Vibrationen nach Tieferlegung

    Vibrationen nach Tieferlegung: Hallo, wir haben vor zwei Wochen den 2011er Fiesta meiner Freundin (Standardmodell 82PS) mit 35er H&R Federn tiefergelgt (Federn besitzen ABE,...