Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Tieferlegung

Diskutiere Tieferlegung im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Halli hallo Forum, wie einige von euch schon wissen habe ich ja neue 15" Aluräder die bald montiert werden sollen, jetzt ist meine Frage an...

  1. #1 Benny2901, 28.02.2012
    Benny2901

    Benny2901 Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2012
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1
    Bj. 11/1998
    1.8L (116PS)
    Halli hallo Forum,

    wie einige von euch schon wissen habe ich ja neue 15" Aluräder die bald montiert werden sollen, jetzt ist meine Frage an euch:
    Muss ich meinen Dicken Tieferlegen, ich denke es könnte sehr bescheiden aussehen wenn so viel Platz zwischen oberer Reifenkante und Kotflügel ist, eine
    Tieferlegung würde dem entgegen wirken, oder?! :gruebel:

    Das nächste Problem sind die Kosten, wie bekomme ich mein Fahrzeug am Kostengünstigsten dem Asphalt etwas näher...?!

    Fahrzeug: Ford Mondeo Turnier
    Bj. 07.1996 (1.6i 16V - 90PS)

    Rad/Reifen: Keskin KT3 15" Alufelgen
    205/55 R15

    Ich hoffe mir kann jemand von euch helfen, hab schon in der Bucht sogenannte Tieferlegungsfedern für unter 100,00 Euro gefunden, zwar nur für die Voderachse,
    aber immerhin ein Anfang.....und die Seriendämpfer könnten bleiben...(preisgünstig) :rotwerden:


    mfg
    Benny
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nevaR, 29.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.02.2012
    nevaR

    nevaR Benutzer mit Vogel

    Dabei seit:
    19.04.2011
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 Turnier Titanium X
    Grüße

    Ich würd dir Weitec Federn empfehlen.
    Hatte im alten Mondi nen Fahrwerk (40/40) von denen, dat richtig gut und relativ günstig war.

    Du musst aber auch die Einbau, Achsvermsessung (wichtig) und TÜV Eintragung mit einrechnen.

    Wenn du selbst einbauen kannst (am besten mit erfahrenen Freund) isset am günstigsten.

    Hab dat letztes Jahr am meinem alten Vectra mit Kumpel der Automechanikles is/war gemacht.

    Selbstschrauberwerkstatt hat knapp 45 € + 3 Stunden Arbeit gekostet.

    Danach musste noch Vermessen lassen. Jede gute Werkstatt (selbst die Auto Terroristen mit U) macht dat.
    Preislich : 55 - 75 €. Am besten mal vorher fragen, wo´s am günstigsten is.

    Wenn du aber inne Werkstatt musst frag nach den kosten für Einbau und Achsvermessung.

    Wichtig :Ohne Vermessung keine Eintragung

    Tüvkosten liegen bei ca 60 -70 €.


    Also Federn + Einbau + Achsvermessung + Tüv = ???


    Hoffe dat hilft etwas...
     
  4. #3 fuxyman, 01.03.2012
    fuxyman

    fuxyman Forum As

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    ford mondeo mk1 stufe 2,0l ghia mir rs2 bausat
    sorry meine federn passen nur am v6 und am diesel.

    gruss
     
  5. #4 Benny2901, 01.03.2012
    Benny2901

    Benny2901 Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2012
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1
    Bj. 11/1998
    1.8L (116PS)
    @nevaR

    Danke für die ungefähre Kostenaufstellung, jetzt habe ich wenigstens mal einen kleinen Überblick was ich alles bedenken muss, sollte ich mich dazu
    entschliessen sowas bald in angriff zu nehmen. :top1:

    Einbauen könnte ich die neuen Dämpfer + Federn auch mit einem Kollegen
    in einer Mietwerkstatt, die sind komplett ausgerüstet und recht günstig.
    Nach meiner Rechnung sind es dann round about 300,00 Euro + -

    Mal sehen wann ich das machen kann, kohle sitzt leider im moment nicht ganz
    so locker...:weinen2:

    Mit geduld und spucke, fängt man eine mucke...:lol:


    mfg
    Benny
     
  6. #5 Meikel_K, 01.03.2012
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.509
    Zustimmungen:
    224
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    "Müssen" bestimmt nicht. Die Reifen 195/60 R 15, 205/55 R 15 und 205/50 R 16 haben alle den gleichen Außendurchmesser - warum sollte sich also die Lücke zum Kotflügel vergrößern? Das tut sie nur mit einem kleineren Reifen - z.B. dem Winterreifen 185/65 R 14.

    Schneeketten gehen beim Mondeo auch mit einem 195/60 R 15 Winterreifen - nach einer Tieferlegung aber nicht mehr. Dann muss es im Winter der kleine 185/65 R 14 sein, wenn die Schneeketten-Option im Winter benötigt wird. Also vorher gut überlegen.
     
  7. #6 Benny2901, 01.03.2012
    Benny2901

    Benny2901 Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2012
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1
    Bj. 11/1998
    1.8L (116PS)
    Hallo zusammen,

    dass die lücke gößer wird habe ich nicht gesagt...;)
    Aber der platz zwischen rad-und kotflügelkante kam mir schon immer
    etwas groß vor, kann aber auch daran liegen dass der hinterwagen
    tiefer liegt, zumindest optisch. :rotwerden:

    Ich komme aus Essen, wer hier jemals Schneeketten benötigt
    sollte vom Verkehr ausgeschlossen werden...:lol:
    Fällt also weg, bei dem punkt steht der tieferlegung also nichts im weg,
    wie siehts denn aber aus, nur VA oder auch HA Tieferlegen?!
    Ich hab da so an lediglich 40mm auf der VA gedacht, hab zwar noch nicht genau
    gemessen, aber das dürfte dann dem abstand auf der hinterachse sehr nahe kommen...
    Zu tief soll er ja nicht werden, die alltagstauglichkeit soll/muss erhalten bleiben da ich sehr bald noch meinen sohn in armen halte....:)
    Ich kann mir allerdings sehr gut vorstellen dass das gesamtbild des Fahrzeuges sich schon um weiten verbessern wird, auch wenn nur die VA herabgesetzt wird...


    mfg
    Benny
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Tieferlegung

Die Seite wird geladen...

Tieferlegung - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB TIEFERLEGEN Federn ausreichend?

    TIEFERLEGEN Federn ausreichend?: Hallo überlege mir mein FoFo Turnier um 35mm tieferzulegen. Allerding möchte ich nur Federn kein komplettes Fahrwerk. Jetzt habe ich schon gelesen...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Spurplatten mit 40mm Tieferlegung?

    Spurplatten mit 40mm Tieferlegung?: Moin, ich fahre aktuell einen Focus MK2 2.0 (EZ: 2006) mit MS-Design-Spoilerpaket. Ich habe mir im März die 7-Speichen Ford-Alu’s (7,5 x 18,...
  3. Tieferlegung/Anhängerkupplung

    Tieferlegung/Anhängerkupplung: Hallo, ich habe vor meinen Mondeo MK 5 BJ 2015 Schräghecklimosine Tieferzulegen. Plan ist nur die Federn 25/30 mm. Des weiteren möhte ich mir...
  4. Vibrationen nach Tieferlegung

    Vibrationen nach Tieferlegung: Hallo, wir haben vor zwei Wochen den 2011er Fiesta meiner Freundin (Standardmodell 82PS) mit 35er H&R Federn tiefergelgt (Federn besitzen ABE,...
  5. Tieferlegen

    Tieferlegen: Hallo Leute , ich habe ketzt auf meinen Focus 17 Zoll alu Felgen vom st170 drauf, jedoch gefällt mir die Höhe nicht (zu hoch :p)Ich bin am...