Fiesta VI ST (Bj. 05-08) J*3 Tieferlegungsfedern H&R Fiesta ST

Diskutiere Tieferlegungsfedern H&R Fiesta ST im Ford ST, RS & Cosworth Forum Forum im Bereich EU Modelle; Servus, will mir Tieferlegungsfedern verbauen. Wollte welche von H&R nehmen, allerdings gibts da nur 30/30. hatte an die 50/40 gedacht,...

  1. #1 DanielM, 26.03.2011
    DanielM

    DanielM Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 ST305
    Servus,

    will mir Tieferlegungsfedern verbauen. Wollte welche von H&R nehmen, allerdings gibts da nur 30/30. hatte an die 50/40 gedacht, allerdings gibts die ja leider nicht fürn ST.
    Hat die H&R 30/30 jemand verbaut? Ich habe Angst, dass er am Ende hinten tiefer kommt als vorne. Ansonsten, alternativen?
    Hatte bisher immer nur Gewindefahrwerke, will ich aber beim Fiesta nicht verbauen.


    Schöne Grüße,
    Daniel
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DerGitte84, 26.03.2011
    DerGitte84

    DerGitte84 Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus II Turnier 2007 2.0 TDCI
    Mein Kumpel hat die in seinen ST drinne.Sieht super aus.Kommt hinten nicht tiefer als vorne.
     
  4. #3 lambda1, 27.03.2011
    lambda1

    lambda1 Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2010
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST - 2008
    Hallo DerGitte84,

    kann mich Deiner Meinung nur anschliessen.

    Schönen Sonntag wünscht
    lambda1
     
  5. #4 DanielM, 27.03.2011
    DanielM

    DanielM Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 ST305
    Alles klar, danke, dann werde ich die bestellen.

    Schöne Grüße,
    Daniel
     
  6. #5 DerGitte84, 27.03.2011
    DerGitte84

    DerGitte84 Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus II Turnier 2007 2.0 TDCI
    Die H&R Federn sind echt mit die beste Wahl, wenn du kein komplettes Fahrwerk willst.Ich fahre auch welche in meinem Kombi.Kann sie echt nur empfehlen.

    MfG Christian
     
  7. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Ich kann H&R auch bedingungslos empfehlen.

    Beim Focus ST ist es allerdings so, dass dort die werksseitige Tieferlegung schon abgezogen ist. Vielleicht ist es beim Fiesta auch so, heißt er käme evtl auch tiefer als angegeben, wenn man es komplett nimmt.;)
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Tieferlegungsfedern H&R Fiesta ST

Die Seite wird geladen...

Tieferlegungsfedern H&R Fiesta ST - Ähnliche Themen

  1. Oel Wechsel nach einfahren vom Fiesta?

    Oel Wechsel nach einfahren vom Fiesta?: Hallo Muss man nach dem einfahren vom Fiesta ein Oel Wechsel machen? Meiner hat momentan 1470km. Gruss
  2. Biete Remus Edelstahlkomplettanlage ab Kat für Fiesta ST180 mit EG Zulassung

    Remus Edelstahlkomplettanlage ab Kat für Fiesta ST180 mit EG Zulassung: Biete oben genannte Abgasanlage, bestehend aus: - Edelstahl Sportschalldämpfer incl. EG Genehmigung (Rohrdurchmesser 65mm) - Edelstahl...
  3. Ford Fiesta ST150 klappern im motorraum..HILFE!

    Ford Fiesta ST150 klappern im motorraum..HILFE!: Es klackert sobald er etwas warm ist aber nicht sofort nach dem kaltstart Weißt jemand was das sein könnte ? Hier noch ein Video.. [MEDIA]
  4. Biete Ford Fiesta MK 7

    Ford Fiesta MK 7: Verkaufe meinen Ford Fiesta MK 7 1.25 L 60 KW ( 82 PS ) BJ : 04/2009 KM : 158000 TÜV : 04/2018 Preis : 3750 VB 4 Türer, Klima, Servo, ZV, Radio...
  5. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Vibration Hinterachse ab 100km/h: Gründe?

    Vibration Hinterachse ab 100km/h: Gründe?: Hallo, bin neu hier: An meinem Sierra Fließheck, Bj. 1991, orig. 120tkm, DOHC-Motor, beginnt es an der Hinterachse ab genau 100km/h stark zu...