Tipp zu Batterie - wechseln oder warten

Diskutiere Tipp zu Batterie - wechseln oder warten im Ford Maverick Forum Forum im Bereich Ford Offroad / SUV Forum; Hallo, ich brauche mal einen Tipp, wie ich mich verhalten soll. In meinem 2005er Maverick ist noch die original-Batterie drin, die ja auch noch...

  1. #1 Peter581, 20.12.2009
    Peter581

    Peter581 Forum As

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Maverick - 2005er - 2,3l - 150PS
    Hallo, ich brauche mal einen Tipp, wie ich mich verhalten soll.

    In meinem 2005er Maverick ist noch die original-Batterie drin, die ja auch noch gut läuft usw.

    Nun fürchte ich aber, dass sie trotzdem (bei dem Alter) irgendwann mal spontan den Geist aufgibt. Natürlich immer dann, wenn es so gar nicht passt und man diesmal gerade einen wichtigen Termin hat ^^

    Also, was tun. Kann man den Zustand irgendwie bestimmen oder den nahenden Zusammenbruch irgendwie rechtzeitig erkennen?
    Sollte man jetzt einfach eine neue einsetzen oder kann man da auch Pech mit haben?
    Und wenn doch eine neue, welche? Es gab mal einen Test vom ADAC (oder war es Stiftung Warentest), wo z.B. Hightech-Varta-Batterien eher mäßig abgeschnitten haben und Opel-Hausmarke überragend gut war. Soll ich einfach eine wartungsfreie bei Ford kaufen (wenn ich denn wechseln sollte)?

    Danke! :top1:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fofo73

    fofo73 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    2
    Erst mal gleich vor weg, Pech haben kannst du mit jeder Batterie selbst wenn diese neu ist. Tipps welche Batterie nun die Beste ist, kann ich dir deswegen auch nicht geben.
    Was du machen kannst, um auf Nummer sicher zu gehen ist, in die Werkstatt zu fahren und deine Batterie testen zu lassen.
    Und deswegen kann sie am nächsten Tag immernoch den Geist aufgeben. Gerade bei diesen Witterungsbedingungen.
    Das die Batterie immer versagt, wenn man es nicht gebrauchen kann ist leider so. Weil meisten möchte man ja irgendwo hin, wenn mann den Wagen anläßt.;)
     
  4. #3 Peter581, 20.12.2009
    Peter581

    Peter581 Forum As

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Maverick - 2005er - 2,3l - 150PS
    ...in der Richtung waren auch meine Gedanken...

    Du meinst also, man könnte schon rausfinden, in welchem Zustand die Batterie ist? Ich schau mal bei Ford vorbei...
    Vom Alter her, wie lange halten die Akkus normalerweise? Das Fahrzeug stand vor meiner Zeit auch öfters sehr lange.

    ...Aber was mache ich dann? Wohl erstmal testen lassen bei Ford. Dann weitersehen. Oder?

    Wenn ich mir nun einfach eine neue Batterie geladen hinstelle? Nee, eher sinnlos, da kann ich sie auch gleich einbauen ^^
     
  5. fofo73

    fofo73 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    2
    Ja ein Batterietest kannst du auf jeden Fall sicherhaltshalber mal machen lassen.
    Wie lange Akkus halten, kommt darauf an wie sie behandelt werden, eine Autobatterie braucht Action damit sie lange hält.
    Kurzstrecken sind da ehr tödlich.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Tipp zu Batterie - wechseln oder warten

Die Seite wird geladen...

Tipp zu Batterie - wechseln oder warten - Ähnliche Themen

  1. Querträger von Motorträger wechseln

    Querträger von Motorträger wechseln: Ich habe einen Modeo Kombi und bin mit dem Motorträger auf einen dicken Stein aufgesetzt. Die linke vordere Kante vom Moterträger ist beschädigt....
  2. welche Batterie für Ford Focus bj2000 1.6 74 kw

    welche Batterie für Ford Focus bj2000 1.6 74 kw: Hallo.brauche für meinen Focus eine neue Batterie welche ist denn richtig. Drin ist jetzt eine 12Volt und 60Ap , muss sie so gross sein?oder geht...
  3. Ford Focs mk1 1.8 zu 2.0 wechseln

    Ford Focs mk1 1.8 zu 2.0 wechseln: Hallo, ich wollte wissen ob es möglich ist den 1.8l Benziner meines Focus (Ford Focus mk1 Bj. 2003 1.8 16v) durch einen 2.0l Benziner aus einem...
  4. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Einspritzventil Einspritzdüse wechseln Hinweise und Hilfestellung

    Einspritzventil Einspritzdüse wechseln Hinweise und Hilfestellung: Hallo, mein Fiesta hat den 1,3l Motor mit 60PS . Mir ist am äußeren Einspritzventil, welches von vorn gesehen links unter dem Luffilterkasten...
  5. Escort XR3i Cabrio BJ 1989 neue Batterie

    Escort XR3i Cabrio BJ 1989 neue Batterie: Hallo zusammen, bei meinen Cabrio Escort XR3i Bj. 1989 ist die Batterie defekt. Die alte Batterie hat Flachpole an dem Pluspol ist ein Kasten...