Tipps für Gebrauchtwagenkauf ;)

Diskutiere Tipps für Gebrauchtwagenkauf ;) im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo, vorgestellt habe ich mich ja bereits, würde ich mich nun über Tipps bezüglich eines Gebrauchtwagenkaufs "Ford Ka" freuen. Soviel...

  1. #1 Iceblue2011, 13.03.2011
    Iceblue2011

    Iceblue2011 Neuling

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vorgestellt habe ich mich ja bereits, würde ich mich nun über Tipps bezüglich eines Gebrauchtwagenkaufs "Ford Ka" freuen.

    Soviel vorab, ich möchte ein Auto mit Kilometerstand unter 80.000, gerne auch älteres Modell.....und er sollte auch nicht immens viel kosten ;)

    Hätte jetzt schon zwei Autos ins Auge gefasst, beide Modell 98, einer hat 30.000 Km drauf und diverse Ersatzteile bereits verbaut, der andere knappe 60.000 km und noch keine Ersatzteile.....freue mich über Antworten.

    LG,
    iceblue2011
     
  2. #2 _zitroneneis_, 13.03.2011
    _zitroneneis_

    _zitroneneis_ Henrietta

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    13.508
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Golf V
    ich will dich ja nicht erschrecken, aber glaubst du wirklich, dass ein Auto BJ 98 nur 30.000km drauf hat?
    da fehlt bestimmt die 1 vor... geh ich mal von aus, wenn er, wie du sagst, schon einige Ersatzteile hat..

    30.000 kommen mir doch sehr wenig vor für das Baujahr:gruebel:
     
  3. #3 Iceblue2011, 13.03.2011
    Iceblue2011

    Iceblue2011 Neuling

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ;) Ich weiß es nicht, darum frage ich ja. ;)

    LG,
    iceblue2011
     
  4. #4 Highway68, 13.03.2011
    Highway68

    Highway68 Neuling

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    65er Mustang, 289cui 4V
    Hey Iceblue :weinen2:

    klar gibt es solche Wagen. Meine Eltern hatten ihren Fiat Baujahr 92 mit org. 42.000km verkauft. Da auch bei Wenigfahrern diverse Teile kaputt gehen, wären also Ersatzteile bei dem KA den du erwähnst, nicht unnormal :verdutzt:

    Tja, schade das Du nur bis zu dieser KM Begrenzung suchst, denn ansonsten hätte ich Dir unseren Ka Futura, Baujahr 2001 mit 108.000Km anbieten können :lol:

    Na dann noch viel Glück bei der Suche ...

    Highway
     
  5. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
  6. #6 tigerewi, 14.03.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.03.2011
    tigerewi

    tigerewi Guest

    gebrauchte Ka's

    Alte Ka's mit wenig Km sind von Muttis für die Fahrten zum nächsten Aldi eingesetzt worden. Diese Fahrzeuge werden auf den kurzen Strecken oftmals gar nicht warm. Ein Fzg. mit hoher Laufleistung in kurzer Zeit soll, so die Fachleute, geringen Verschleiß unterliegen als Fzg. mit geringer Laufleistung in längerer Zeit.



    Auf die typischen Schwachstellen achten! Rost, Rost, Rost, Querlenker, Leerlaufregelventile, Türschlösser, von innen beschlagene Scheinwerfer. Keine Ka's von '96 und '97 nehmen, da damals untenliegende Nockenwellen minderwertiger Qualität verbaut wurde.

    Rost eigentlich überall, leicht zu erkennen am Tankdeckel, an den Türschwellern (bei geöffneter Tür die Dichtungen am Schweller beiseite drücken), unter den Wagen legen und schauen.

    Querlenker: Bei meinem Wagen mußte der linke Querlenker ausgetauscht werden. Wenn ich den Wagen auf der linken Seite (wo der Stroßdämpfer ist) nach unten drückte (wippte), dann begann er dort zu quitschen. Ob dies das typ. Symptom ist, weiß ich nicht.

    Leerlaufregelventil: Wenn der Wagen an der Ampel nach Tretens der Kupplung ausgeht, d.h. die Drehzahl immer zu sehr abfällt und eben nicht in der Leerlaufdrehzahl verbleibt. Ebenso möglich, wenn die drehzahl beim Hochschalten nicht abfällt, sondern auf erhöhtem Niveau stehen bleibt (so, als ob ein Anfänger am Lenkrad sitzen würde). Leerlaufregelventile kosten bei ebay inkl. Versand rund 30,- €. Einbau problemlos (nur 2 Schrauben).

    Türschlösser: Wenn sie hakeln ist der Austausch absehbar. Irgendwann bekommt man die Tür nicht mehr aufgeschlossen, nur noch abgeschlossen. Meiner brauchte in 3,5 Jahren gleich 2 x Ersatzschlösser nur für die Fahrertür. Die Beifahrertür ist bisher unauffällig; vermutlich, weil eh nicht oft mit Schlüssel aufgeschlossen wird.

    Wieviel willst Du denn für die Ruine ausgeben? 5,- €, 50,- €, 500,- € ...... 5 Phantastillionen € (hatte nicht Dagobert Duck soviel, allerdings in der Währung "Taler"?) :lol:
     
  7. #7 fiMagic, 18.03.2011
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    ... die älteren KA haben nunmal nur 5-stellige Kilometer-Zähler, ob ein
    solcher KA 30.000 oder 130.000 oder gar 230.000km runter hat, kann
    man nur am Gesamteindruck des Autos ausmachen.
    Wie sieht das Auto von innen aus? Sitze noch proper oder schon leicht
    abgewetzt? Pedalgummis und Lenkrad noch i.o. oder schon leicht
    abgenutzt? Motor öldicht und sauber? Wie sieht es mit Rost aus?
    (sehr wichtiges Thema bei diesen KA!)

    Es gibt, wie schon gesagt, Ersthand-Autos mit wenig km, z.B.Omas Einkaufs-
    und Kaffeekränzchen-Kutsche, Mamas Zweitwagen u.ä.
    Diese Autos haben dann aber auch noch ihren Preis. Je nach Baujahr können
    dann noch zwischen 2.000 und 3.000€ anliegen.


    Grüße
    Stefan
     
  8. #8 ruffykadaffy, 18.03.2011
    ruffykadaffy

    ruffykadaffy aka. Ruff

    Dabei seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ibiza 2009 1.6l DSG / KA 2011 1.2l Trend Cool&
    also ich hol heute meinen neuen KA ab, ich hab 7999€ dafür gezahlt und das ist ein neuwagen...ist soetwas nicht auch eine überlegung wert?

    könntest du ja auch finanzieren lassen....
     
  9. #9 tigerewi, 18.03.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.03.2011
    tigerewi

    tigerewi Guest

    Naja ....

    Herzlichen Glückwunsch zu deinem Neuwagen. Deine Aussagen sind ja nicht grundsätzlich verkehrt, aber nicht jeder hat das Budget, um monatlich eine Rate in Höhe von x ,- € zahlen. Manche sind nunmal knapp bei Kasse (geringes Gehalt und hohe Miete) und müssen trotzdem ein Auto haben. Wer allerdings noch bei Mutti wohnt, kann sich auch einen Neuwagen leisten. :lol:

    Ferner finanzieren die Banken, Autobanken und andere Finanzinstitute nicht jedem einen Wagen, z.B. bei Freiberufler sieht es gar nicht gut aus. Man bekommt ja innerhalb der ersten beiden Geschäftsjahre bei den meisten Banken nicht einmal ein Geschäftskonto auf Guthabenbasis (Ausnahme: Sparkassen!) und danach muß man die Bilanzen der ersten beiden Geschäftsjahre vorlegen! Und wehe, die Zahlen in den Bilanzen sind den Banken nicht gut genug! Dieses Problem hatte ich selber und als ich mich bei meinem Steuerberater informierte, wie ich zu einem neuen, beruflich genutzten Wagen kommen könnte, erklärte er mir (was mir schon bekannt war!), daß die meisten Banken mir einen Wagen gar nicht finanzieren; ggf. die KfW (staatliche Kreditanstalt für Wiederaubau) einen Kredit im Rahmen meiner Selbständigmachung gewährt. Dies war der Grund, weshalb ich in meinen ollen Ka noch einmal Kohle reingesteckt habe. Wenn dieses Problem "Banken" nicht wäre, würde ich heute garantiert keinen "97er Ka mit schlappen 50 Ponystärken mehr fahren!

    Und wenn es vielleicht doch ein Neuwagen irgendeiner Marke sein soll, also nicht zwingend ein Ford Ka, dann bekommt man einen Hyundai i10 auch schon für knapp unter 6.400,- €. http://www.autoscout24.de/NewMarket...pricefrom=1000&cy=D&zipc=D&ustate=N,U&nm=True

    Und neue Dacia Logan bei mobile.de schon für unter 6000,- €.
    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/s...eatures=EXPORT&usage=NEW&lang=de&pageNumber=1

    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/s...eatures=EXPORT&usage=NEW&lang=de&pageNumber=1

    Und junge Ka's Typ 1 (Baujahr Sommer 2008) gibt es mit ca. 30.000 Km auch schon für ca. 5000,- € (z.B. bei autoscout 24). http://www.autoscout24.de/ListGN.as...00&kmto=40000&cy=D&zipc=D&ustate=N,U&nm=False

    Aber letztlich wissen wir gar nicht, wieviel Iceblue 2011 anlegen kann/will oder darf (vom Ehemann genehmigt!). :lol:

    Ergänzung: Dieses Angebot finde ich nicht übel! Ein 2008er Ka mit 25.500 Km für 3.650,- €. Und Brandenburg ist auch nicht so weit von Berlin entfernt.
    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/s...&negativeFeatures=EXPORT&lang=de&pageNumber=1

    Und er verträgt sogar E10!!! :lol:
     
  10. #10 ruffykadaffy, 18.03.2011
    ruffykadaffy

    ruffykadaffy aka. Ruff

    Dabei seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ibiza 2009 1.6l DSG / KA 2011 1.2l Trend Cool&
    das nicht jeder das Geld hat um sich einen Neuwagen zu leisten stimmt... ich hab eigentlich auch nicht das Geld um mir einen zweiten Neuwagen zu kaufen, denn ich muss auch 700€ miete und einen Köter der mich ein vermögen kostet zahlen, aber meine Freundin und ich leisten uns halt sonst nicht soviel....wir rauchen nicht, gehen selten weg und Urlaub wir in Österreich oder im Sep. im Ausland gemacht ;)

    aber wieso es trotzdem bei uns ein Neuwagen geworden ist - wenn ich mir um 5000€ einen gebrauchten kaufen würde, könnte es mir passieren das ich dann wieder Reparaturen zahlen muss (hab ich damals mit meinem Fiesta selbst durchgemacht) so hab ich Fix 8000€ zu zahlen und hab ein "zuverlässliches" Auto...
     
  11. #11 dunkelziffer, 18.03.2011
    dunkelziffer

    dunkelziffer Guest

    Reden wir immernoch über einen KA? :lol::lol::lol::lol::lol: :zunge1::zunge1::zunge1:
     
  12. #12 ruffykadaffy, 18.03.2011
    ruffykadaffy

    ruffykadaffy aka. Ruff

    Dabei seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ibiza 2009 1.6l DSG / KA 2011 1.2l Trend Cool&
    na ich hoffe :rotwerden:
     
  13. #13 tigerewi, 18.03.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.03.2011
    tigerewi

    tigerewi Guest

    Ich habe es geahnt,

    daß Du dich erklären wirst! :lol::lol::lol:

    Was machst Du denn mit deiner Freundin, wenn Ihr so selten weggeht? :lol:

    Bei Gebrauchten gibt es nunmal das Risiko, daß nach Kauf irgendetwas kaputt gehen kann. Manche Verkäufer (Händler) geben dafür noch eine Garantie dazu, die natürlich im Preis mit einkalkuliert ist. Oder man kann bei dem Händler auch selber eine Garantie dazukaufen. Alternativ auch hier: http://www.rekoga.de/dnn/

    Allerdings sollte man nicht vergessen, daß man bei einem Kauf eines Gebrauchtwagens von einem Händler (in Deutschland! Evtl. ist es auch EU-Recht!) eine Quasi-Garantie bekommt, ohne hierfür etwas bezahlt zu haben, denn es gibt das Gewährleistungsrecht, das besagt, daß eine Ware bei Übergabe nicht mit einem Mangel behaftet sein darf. Innerhalb der ersten 6 Monate muß der Verkäufer beweisen, daß die Ware keinen Mangel hatte und das ist ihm in der Regel nicht möglich und somit muß er auf seine Rechnung reparieren. Bei Kauf von Privatleuten gilt diese Regelung allerdings nicht und darum versuchen sich viele Händler auch um diese Regelung, die sie nicht ausschließen können, zu drücken, im dem sie behaupten, den Fahrzeugverkauf für den Eigentümer nur zu vermitteln.

    Und genau hierauf sollte auch iceblue 2011 achten, wenn sie einen gebrauchten Ka kauft.
     
  14. #14 tigerewi, 18.03.2011
    tigerewi

    tigerewi Guest

    Mit ....


    ein wenig Phantasie schon!:)
     
  15. #15 Iceblue2011, 20.03.2011
    Iceblue2011

    Iceblue2011 Neuling

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die vielen Antworten!

    Einen Neuwagen kann ich mir leider nicht leisten, hab zwar einen unbefristeten Job, aber da sprechen andere Gründe dagegen.
    Auf Finanzierung möchte ich allgemein nix kaufen....habe mir ein bestimmtes Budget beiseite gelegt für Barzahlung....was anderes kommt für mich nicht in Frage.
    Möchte gerne einen Gebrauchten wie anfangs beschrieben, Reparaturen werden sowieso auf mich zukommen....lebe halt in Berlin:) zudem wird meine Tochter demnächst den Führerschein für begleitendes Fahren machen....da brauche ich kein teures Auto ;)

    LG,
    iceblue2011
     
  16. #16 Bruce112, 20.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2011
    Bruce112

    Bruce112 Neuling

    Dabei seit:
    20.03.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Supra Twin Turbo 3.0/330PS
    Hi will für mein Schwester ne Ford Ka kaufen hatt grade ne Führeschein bekommen

    wo ist den beim Ka die rostellen außer der Tank deckel wo muß man ne auge werfen beim motor + eventuelle problemstellen beim Ford Ka



    Tüv ist neu /baujahr 98 / 98.000 km
    1 hand

    ich hab mich mal umgesehen die KA modelle haben meistens elektrische fenster oder nicht .
    E10 Tauglich ja oder nein Ford sagt ja ,was sagen die Forummitglieder ?
    Danke
    :gruebel:
     
  17. Jelli

    Jelli Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Ka Titanium 2009 1.2
    ich hatte einen 98er KA - der hatte keine elektrischen Fensterheber, ist also nicht zwingend dabei.
    Lt. Liste ist er E10 tauglich
    http://www.adac.de/infotestrat/tank...abe.aspx?ComponentId=52575&SourcePageId=47807
     
Thema:

Tipps für Gebrauchtwagenkauf ;)

Die Seite wird geladen...

Tipps für Gebrauchtwagenkauf ;) - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Tipps für Antriebswelle wechsel?!

    Tipps für Antriebswelle wechsel?!: Mahlzeit, Also meine frage ist ob ich auf was bestimmtes beim Wechsel der Antriebswelle (links) beachten muss, bzw ob ihr vllt paar Tipps habt...
  2. Tipps beim Gerbauchtkauf: FoFo MK3 ST

    Tipps beim Gerbauchtkauf: FoFo MK3 ST: Hi zusammen, ich habe ein gutes Angebot bekommen für einen FoFo ST MK3 FL...bin leider nicht fündig geworden auf die schnelle...daher meine...
  3. Tipps zur Anschaffung

    Tipps zur Anschaffung: Hallo liebe Gemeinde, ich schaue schön länger nach einem Maverick und könnte ein paar Tipps gebrauchen. Mir geht es um eine langlebige Maschiene...
  4. Neueinsteiger erbittet Tipps

    Neueinsteiger erbittet Tipps: Hallo allerseits, Ich trage mich mit dem Gedanken, einen gebrauchten Mustang MK5 (Ez 2014) als US-Modell zu kaufen. Wahrscheinlich die moderate...
  5. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 2008 1.8 Flexifuel Optimierung Tipps/Erfahrungen

    2008 1.8 Flexifuel Optimierung Tipps/Erfahrungen: Guten Abend, ich werde demnächst einen Cmax 1.8 Flexifuel 125PS übernehmen. Das Auto ist zwar nackte Muddi, macht aber trotzdem relativ viel...