Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Tipps für mehr leistung!

Diskutiere Tipps für mehr leistung! im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hay leuten Würde gerne mein focus mehr leistung geben bzw wenn es möglich ist sportgetriebe, geschlossenen sportluftfilter und sportkomplett...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Marc 89, 30.07.2013
    Marc 89

    Marc 89 Neuling

    Dabei seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hay leuten

    Würde gerne mein focus mehr leistung geben bzw wenn es möglich ist sportgetriebe, geschlossenen sportluftfilter und sportkomplett auspuff noch verbauen. Kann mir jemand gute teile empfelen ? Und in wie weit ist es drinne laut stvo??
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HeRo11k3, 30.07.2013
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    14
    Mehr Leistung bei einem nicht aufgeladenen Motor? Kostet ca. 1000EUR/PS, lohnt sich also nur, wenn es keinen stärkeren Motor in dem Fahrzeug serienmäßig gibt.

    Du hast den 100PS Focus, kauf dir lieber den 2.0 mit 130PS (oder einen RS, wenn du einen findest) - alles andere (und dazu zählt Sportgetriebe, Sportluftfilter, Sportkomplettauspuff auch) bringt wenig bis nichts.

    Sportluftfilter und Auspuffanlagen gibt es jede Menge, auch ohne Probleme mit der StVO. Sportgetriebe - da ist die Frage: Was meinst du damit bzw. was erhoffst du dir davon? Kann wegen der möglicherweise damit verbundenen Änderung der Emissionen ein großes Problem mit der StVO geben.

    MfG, HeRo
     
  4. #3 feuerwolf, 30.07.2013
    feuerwolf

    feuerwolf Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2013
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    1
    Oje ich weis zwar nicht was du groß vorhast aber ich kanns mir im groben denken wenn du schon nach tuning und StVO fragst^^ auto grad erst bekommen?

    erstma Motor Tuning.. vergisses brauchst du mit dem 1,6er gar nicht groß anfangen weils der zweit schwächste Motor ist beim Focus, da helfen weder andere anbauteile noch Chiptuning was und wenn dann bekommst da max 5 ps mit raus..

    Sportluftfilter egal ob offen oder Geschlossen bringen dir absulut nix.. allerhöchstens n lauteres ansauggeräusch.. das machst dich aber immer noch nicht schneller oder deinen Motor Stärker
    bei nem offenen Sportluftfilter besteht sogar die Gefahr das Warme Luft angesaugt wird wodurch du im endeffekt sogar so um die 5 PS verlieren kannst

    mim Sportfilter (einlegematte ) biste so bei 40-50€ dabei..

    Sportauspuff bringt dir auser Optik und Sound auch wiederrum gar nix an mehr leistung
    kosten dürfte sich um die 300+ belaufen..

    Sportgetriebe? ich find nichtma auf google solche getriebe fürn Focus.. und selbst wenn ein Gutes original getriebe kostet gebraucht schon n paar hundert Euro....

    Sportfahrwerk.. gibts unterschiedliche in unterschiedlichster Qualität.. halt ich persönlich nicht viel von wenn ich mir die Straßen hier in der Gegend ansehe.. Schlaglochpiste.. geschwindigkeitsbegrenzungshubbel.. ich würd mich ziemlich einschränken müssen um nicht ständig aufzusetzen..

    mit allen trallala biste ganz schnell bei über tausend euro.. und hast nur n tieferes.. lauteres auto. was auch nicht mehr kann als wie zuvor..
    ich find sowas erlich gesagt uncool viel show aber nix dahinter
     
  5. #4 Marc 89, 31.07.2013
    Marc 89

    Marc 89 Neuling

    Dabei seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hay Ho,

    In ein paar Jahr soll der mk1 ein reines showauto werden wo ich auch gerne gute und leistungsstarke teile verbauen möchte, das mit der stvo war insoweit gemeint in wie weit darf ich des auto aufmotzen motor und drum rum ohne en verbot für was zu bekomm aus erfahrungsberichten von euch :P

    ne wolf ich hab net grad erst den lappen oder schlüssel bekomm :D etwas viel nfs nur hehe..Ford Sports hat selber eine mk1 reihe für den focus um auf sport umzurüsten was großteils in deutschland auch zu kriegen ist wie quertrager komplett auspuffanlage und die wurden ja auch net grad wenig verkauft ;)
    der 1.6 motor soll durch ein größeren auch ersetzt werden wollte in gleichen zug dann die gefragten teile mit verbauen, das spaß kostet ist mir schon bewusst sons hätte ich mir schon den großen mustang oder cougar geholt ^^ich würde gern aus mein focus ein schnelles und stylisches auto zaubern ;)

    mfg marc
     
  6. #5 feuerwolf, 31.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2013
    feuerwolf

    feuerwolf Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2013
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    1
    Naja... dann hättest ma lieber direkt ne 2 liter Maschine oder RS/ST geholt..


    du kannst halt soviel dran machen wie der tüv sein Segen zu gibt und du die ABEs herhalten kannst. das ganze darf weder zu laut noch zu dreckig (abgas ect) noch zu gefährlich sein für andere Straßenteilnehmer

    was motortuning angeht (gehn wir ma vom stärksten motor aus..).. tjoar turbo drauf.. ander pcm.. den ganzen spaß ordentlich vom fachmann eingestellt +tüven ... rechne ma mit mehreren Tausend Euros .. Haltbarkeit des getunten Motors ist ne andere frage.. bringt ja nix wenn die karre leistung ohne ende hat.. aber nach 30 tkm der Motor hops geht

    auf jedenfall wirst du wesentlich mehr in das auto reinstecken als es selbst Wert ist styling.. tuning.. fahrwerk...
    andere frage wäre ob das auto überhaupt noch in der Basis dafür geeignet ist was rost ect angeht.. is ja nu auch 12 jährchen alt

    wenn du noch n anderes Alltagsauto hast mach was du willst mit deinem Geld^^ solltest allerdings auf die Karre als einzigen fahrbaren untersatz angewiesen sein.. nujoar..

    Bedenke nur Folgendes:

    bei Autos ist es wie mit Frauen.. man hegt sie.. pflegt sie.. käuft alles und steckt ne Menge Geld rein.. und wenn man zufrieden und Glücklich ist kommt irgent ein A*sch und bummst da rein


    Vielleicht bin ich aber auch einfach schon zu Alt und zu Arm für so n Käse und seh deswegen solche Tuning sachen eher als rausgeschmissenes Geld an...^^
     
  7. #6 Marc 89, 01.08.2013
    Marc 89

    Marc 89 Neuling

    Dabei seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hay ho

    Stimmt schon was du sagst liegt net am alter :P
    normal holt man sich auch die größt moglichste maschine und dann chip usw...und den batzen geld lieber in neuwagen oder so...ich bin eben ein mk1 lover hehe is meine frau zugleich ;)

    Ich sag es mal so einige gehen wochenlang in keller basteln sich ein Maßstab 1:5 boot oder heli zusammen wo man es auch kaufen kann und der ein paar mal fliegt tut dann nurnoch steht...man hegt eben träume zwar hört sich das bei mir etwas krass an wie overhalin aber wenn es beendet und fertig ist es das unikat welches ich wollt

    Mfg marc
     
  8. #7 MucCowboy, 01.08.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.292
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Lass Dich nicht davon abbringen, viel Geld in ein altes, schwaches 08/15-Auto zu stecken ;)
    Für's Optik-Aufmotzen dieses von sich aus nicht gerade stylistisch bestechenden Modells gibt's Firlefanz wie Sand am Meer, zugelassenes wie illegales. Leistungen bringen die alle nicht, eher im Gegenteil.

    Für eine deutliche Leistungssteigerung hast Du einfach den falschen Motor, mit anderen Worten: das falsche Auto. Ein Umbau auf 2,0l oder TDCI ist wesentlich aufwändiger wie einen Focus zu kaufen, der den bereits drin hat. Im Prinzip darfst Du den kompletten Inhalt des Motorraums sowie einen guten Teil der Innenraum-Elektrik austauschen. Dazu natürlich Auspuff, Bremsen, Bereifung, beim TDCI Tank und Kraftstoffzufuhr, und und und. TÜV-Abnahme natürlich auch noch. Macht sowieso nur Sinn, wenn man einen Schlachtwagen mit geeigneter Ausstattung daneben stehen hat. Dann erst hat man eine Basis, um an der Leistung zu drehen (Chip etc).

    Nein, ein 100-PS Serien-Zetec-Motor ist keine Leistungsbasis, es ist ein Alltagsauto.

    Grüße
    Uli
     
  9. Urich

    Urich Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST170 BJ. 12/2003
    Hallo Marc,

    ich fürchte, fast jeder wird Dich für Dein 1,6er Tuning beim Focus auslachen, wenn Du es denn tatsächlich durchführst.

    Kaufe Dir lieber noch einen älteren MX-5 NA mit 115PS dazu, darin kannst Du Jahrelang investieren, auch legales Turbo Tuning mit 230PS. Der ist als Leichtsportwagen konstruiert und wiegt keine 1000kg.

    Da hast Du dann Gleichgesinnte, Treffen, auf Wunsch Rennsportveranstatungen und gemeinsame Ausfahrten und Unternehmungen, Stammtische auch mit Deiner Partnerin zusammen.
    http://www.mx-5.de/html/hauptseite.shtml
    http://www.mx-5.de/html/forum.html


    Gruß Ulli
     
  10. #9 Marc 89, 02.08.2013
    Marc 89

    Marc 89 Neuling

    Dabei seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hay ho

    Ich gib dir recht mit dem zetec 1.6 reißt mman auch nix da langt en performance kit für motor usw des schlichte tuning halt für "alltags autos"
    und wieso lachen? Wenn en golf 2 mit 430ps motor en porsche links liegen lässt ohne Mühe über welches auto lacht man dann die teure schleuder wohl ;) ^^

    ich hole mir eh ein neues Alltagsauto focus rs oder mustang dann wird mein jetztiger focus komplett demontiert (jahres projekt) und von Grund auf neu aufgebaut und geändert für show u. piste die strasenzulassung verfällt eh dann..
    nach meiner erfahrung kanns du auch ein bigblock motor mit 300 nochwas ps verbauen oder dragcar raus machen die teile kann man auch für weniger kriegen wenn man sich zu helfen weiß.
    2.0l motor mit geteiebe und drum rum (ausschlacht auto 60.000km) für 500 euro bei schrottplatz wenn man es selbst ausbauen tut dann noch TÜV was auch net sowild ist solang die uvv und werte eingehalten werden..gleichen kostrn wie neue lichtmaschine von werk :P
    meine frage hat sich somit au beantwortet :) Danke für eure meinungen :)

    Mfg marc
     
  11. #10 MucCowboy, 02.08.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.292
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Womit der Rest des Beitrags in die Kategorie "Satire" fällt. Ernstzunehmen ist er jedenfalls nicht.
     
  12. #11 Marc 89, 03.08.2013
    Marc 89

    Marc 89 Neuling

    Dabei seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ohje

    -Macht sowieso nur Sinn, wenn man einen Schlachtwagen mit geeigneter Ausstattung daneben stehen hat. Dann erst hat man eine Basis, um an der Leistung zu drehen (Chip etc)-

    7 autos zum schlachten und dann satire? Oh man Muss dir mal gedanken machen gibt bischen mehr als Wikipedia und google ausspucken tut:top1:

    wollte auch nur gute teile wissen net ob es aus deiner sicht sinn ergibt das war auch net gefragt mein guster sons fragt man sowas auch net, davon abgesehen reden wir von metall und dessen Anwendungsmöglichkeiten und formen..Zerspanungsmechanik ist dir hoffe ein begriff..:nene2:

    Mfg marc
     
  13. #12 Kamikaze, 03.08.2013
    Kamikaze

    Kamikaze Räschdschreipfädischisd

    Dabei seit:
    10.03.2013
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    B-Max Eco-Boost
    Sind dir denn die Worte Satzbau, Zeichensetzung und Rechtschreibung ein Begriff ?
    Dein wirres Geschreibsel liest sich ja furchtbar (wir reden jetzt nicht vom Inhalt, über den kann ich eh nur grinsen).....
     
  14. #13 blackisch, 03.08.2013
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    24
    der TE scheint nur nen Troll zu sein, das kann man ja nicht ernst nehmen was der da schreibt :rolleyes:
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 MucCowboy, 03.08.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.292
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Na gut, dann wirf halt einen BigBlock mit Längsgetriebe locker in den Frontkratzer-Focus und hab Spaß beim TÜV. Auf Dein letztes Kauderwelsch reflektiere ich nicht mehr - es ist nicht meine Aufgabe, daraus einen Sinn in deutscher Sprache zu destillieren.
     
  17. #15 Marc 89, 08.08.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.08.2013
    Marc 89

    Marc 89 Neuling

    Dabei seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beleidigungen gelöscht.
     
Thema:

Tipps für mehr leistung!

Die Seite wird geladen...

Tipps für mehr leistung! - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus 2, Motor geht nicht mehr richtig aus

    Ford Focus 2, Motor geht nicht mehr richtig aus: Hallo liebe Mitglieder, habe seit 2 Jahren meinen Focus und bin sehr zufrieden, Doch jetzt geht er mir langsam auf den Keks. Denn ich will ihn...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Hilfe! Servolenkung funktioniert nicht mehr!

    Hilfe! Servolenkung funktioniert nicht mehr!: Hallo, beim Rückwärts einparken ist mir der Motor abgesoffen und als ich ihn wieder angemacht habe, funktionierte die Servolenkung nicht mehr....
  3. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 2008 1.8 Flexifuel Optimierung Tipps/Erfahrungen

    2008 1.8 Flexifuel Optimierung Tipps/Erfahrungen: Guten Abend, ich werde demnächst einen Cmax 1.8 Flexifuel 125PS übernehmen. Das Auto ist zwar nackte Muddi, macht aber trotzdem relativ viel...
  4. BLIS (Toter Winkel Assistent) funktioniert nach Reparatur nicht mehr richtig

    BLIS (Toter Winkel Assistent) funktioniert nach Reparatur nicht mehr richtig: Ich habe nach einem Unfall einen neuen BLIS-Sensor rechts hinten bekommen. Zunächst funktionierte er gar nicht, dann sollte er mal eben angelernt...
  5. Bei Vollgas verschlechterte Leistung

    Bei Vollgas verschlechterte Leistung: 04/16 kam durch 1 Fachwerkstatt eine gebrauchte Lambdasonde in den Fiesta IV, Automatik, rein. Er zog danach wie noch nie seit dem Kauf 2014....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.