Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Tipps zu Autoschlüssel nachmachen lassen?

Diskutiere Tipps zu Autoschlüssel nachmachen lassen? im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo! Mein Bruder und ich teilen uns einen Ford Fiesta, Baujahr 1998. Leider hat er einen der Zündschlüssel verloren und jetzt haben wir nur...

  1. #1 matt.coley, 17.10.2013
    matt.coley

    matt.coley Neuling

    Dabei seit:
    17.10.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!


    Mein Bruder und ich teilen uns einen Ford Fiesta, Baujahr 1998. Leider hat er einen der Zündschlüssel verloren und jetzt haben wir nur noch einen verbleibenden, sowie den kleinen Notfallschlüssel. (Mit dem man aber nur die Türen aufmachen kann)


    Eigentlich wollte ich einen neuen Schlüssel nachmachen lassen, aber da der Preis bei mehreren Schlüsselhändlern bei glaube ich (es ist schon ein paar Monate her als ich gefragt hab) über 70€ lag, hab ich es dann gelassen. Sie meinten es wäre so teuer, weil der Wagen eine Wegfahrsperre hat und man den Schlüssel erst auslesen und die Daten auf einen neuen übertragen müsste. Ohne diese Elektronik-Arbeiten würde es nur einen Bruchteil kosten, also hat einer der Schlüsselhändler mir empfohlen ich soll doch von einem Bekannten der das kann mir die Wegfahrsperre deaktivieren lassen und dann einfach nur den reinen Schlüssel ohne Elektronik nachmachen, das würde glaube ich nur so um die 30€ kosten. (Oder würde dann eigentlich auch der Notfallschlüssel zum Zünden funktionieren?)


    Jetzt vor kurzem wäre dann der andere Schlüssel auch fast verloren gegangen. (In der Waschmaschine vom Wohnheim mitgewaschen, kurze Zeit später ist er dann wieder aufgetaucht, weil sich eine nette Nachbarin ihn beim Hausmeister abgegeben wollte)


    Habt ihr irgendwelche Ideen oder Vorschläge wie man einen zweiten Schlüssel kostengünstig herbekommt? Oder kann man diese Wegfahrsperre so leicht deaktivieren? Wenn ja, kriegt das eventuell ein Laie auch hin? Gibts da vielleicht irgendwelche Anleitungen oder so? :D
    Das Auto ist ja nicht mehr das jüngste und für so ein doofes Plastikteil über 70€ auszugeben, wäre schon etwas teuer...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fiesta82256, 17.10.2013
    Fiesta82256

    Fiesta82256 Neuling

    Dabei seit:
    17.10.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe zufällig in etwa das gleiche Problem.

    Ich habe nur leider meinen einzigen Schlüssel verlore und ich denke auch das ich nicht mehr finde (ich gebe die Hoffnung nicht auf:-).)

    Als ich heute bei Ford war wurde mir gesagt das ich das Auto zu denen Schleppen muss und das der ganze Spaß an die 250 Euro (Fahrzeugwert ca. 400 Euro) kostet.

    Gibt es eine billigere alternative ohne so hohe Kosten und ohne das Auto in die Werkstatt zu schleppen.

    Ich bedanke mich schon mal im vorraus.


    Grüße aus dem schönen Bayern
     
  4. #3 MucCowboy, 17.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.067
    Zustimmungen:
    295
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    So ganz gleich sind Eure Situationen nicht. matt.coley hat noch einen Schlüssel, Fiesta82256 hat garkeinen mehr.

    Ich muss Euch beide erstmal enttäuschen: billig wird es nicht. Ihr müsst mit dreistelligen Beträgen rechnen. Hättet Ihr vorher Nachschlüssel machen lassen, wäre es deutlich billiger gekommen. Besonders wenn nur noch einen Schlüssel da ist. Das ist ja pures Risiko. Jetzt wo der auch (wohl) verloren ist, steht man ziemlich nackig da ;)

    Zum Ablauf:
    Ein neuer Schlüssel kostet fix und fertig auf passende Form geschliffen bei Ford rund 50 EUR, in der einfachen Ausführung ohne Fernbedienung. Wer noch einen hat, kann den als Muster vorlegen. Wer keinen mehr hat, muss ein Türschloss ausbauen und mitnehmen. Das wird beim Ford-Menschen zerlegt, damit er die Schlüsselform daraus ablesen kann. Kostet halt extra weil mehr Aufwand.

    Richtig, neue Schlüssel müssen an der Wegfahrsperre des Wagens angelernt werden, sonst passen sie zwar in die Schlösser, starten aber den Motor nicht. Und sowas kann nur eine Ford-Werkstatt mit dem Wartungscomputer tun. Kostenpunkt zwischen 70 und 100 EUR.

    Und dann noch: das Anlernen an der Wegfahrsperre geht nur, wenn mindestens 2 Schlüssel gleichzeitig vorhanden sind. Wer also garkeinen Schlüssel mehr hat, darf (muss) gleich zwei neue Schlüssel machen lassen.

    Rechnung mit 1 Schlüssel: 1 Schlüssel neu und schleifen nach Vorlage, programmieren: 120 - 150 EUR
    Rechnung ganz ohne Schlüssel: 2 Schlüssel neu und schleifen mit Codierungsermittlung, programmieren: 200 - 250 EUR
    Und in beiden Fällen muss das Auto natürlich zum Ford-Menschen gebracht werden. Das kommt dann noch hinzu. Manche Werkstätten bieten einen mobilen Service an, die kommen mit dem Wartungsgerät auch zu Euch, kostet aber auch extra.

    Mit einem Wort: Nein.

    Grüße
    Uli
     
  5. #4 Kletterbuxe, 17.10.2013
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    Ja, das ist total einfach mit der WFS, die ist extra so konstruiert, damit das jeder im Handumdrehen hinbekommt - das ist ja gerade der Sinn an einer WFS.

    So, Spaß beiseite. Tipps zum deaktivieren gibts hier im Forum definitiv nicht.

    Was ich machen würde:
    - Funkfernbedienung mit 2 Handsendern kaufen - zB Jom 7105 - kostet um die 20-25 € und isr recht komfortabel.
    - Jeder bekommt einen Sender zum Öffnen/ Schließen, der verbliebene Schlüssel kommt ins Handschuhfach
    - in nen Baumarkt gehen, eine Zaunslatte kaufen und zersägen: 3x 20cm, 1x 60cm. die 20cm-Stücke kommen an die beiden Handsender und den verbliebenen Schlüssel - ein liegenlassen, verlieren, einstecken, in die WaMa schmeißen oder was auch immer sollte damit wesentlich erschwert werden - das 60 cm-Stück wird aufgehoben - das bekommt der von euch beiden über die Rübe gezogen, der seinen Handsender oder den Schlüssel trotzdem verliert - ihr scheint da ja Experten zu sein.

    Naja, hast du eigentlich nicht - du hast schließlich gar keinen Schlüssel mehr. Schon allein das würde es rechtfertigen ein eigenes Thema aufzumachen - es ist nicht nur sehr unhöflich dem matt.coley den Thread zu klauen - es wir bei Nachfragen und Antworten ziemlich schnell ziemlich unübersichtlich.
    Rein theoretisch gibt es folgende Alternative: neuen Schlüssel und Schlösser kaufen, und zwangsläufig auch ein neues Steuergerät.
    Je nachdem wie günstig du an den Kram gebraucht rankommst und wieviel du selber machen kannst könnte das günstiger sein.
    Was du genau brauchst und wie groß der Aufwand ist kann ich aber nicht sagen...
     
  6. #5 ford1968, 17.10.2013
    ford1968

    ford1968 Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    S-Max
    @kletterbuxe Auch wenn es das ohnehin schon komplizierte Thema noch komplizierter macht, aber dein Beitrag ist einfach zu genial :top:
    :lol: Respekt....da gibts nichts mehr hinzuzufügen....
     
  7. #6 Kletterbuxe, 18.10.2013
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    Danke für die Blumen!

    Hab doch noch eine Anmerkung zum 1. Problem: Eine nachträglich eingebaute Funkfernbedienung, wie die JOM 7105 funktioniert nur bei vorhandener ZV. Haste keine ZV würde ich mir nen Stellmotor vom Schrott holen. Ob einer für die Fahrertür reicht, oder ob du alle beiden / vier brauchst weiß ich nicht.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Tipps zu Autoschlüssel nachmachen lassen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford Fiesta 4 nur noch einen Schlüssel

    ,
  2. ford autoschlüssel nachbestellen

Die Seite wird geladen...

Tipps zu Autoschlüssel nachmachen lassen? - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Tipps für Antriebswelle wechsel?!

    Tipps für Antriebswelle wechsel?!: Mahlzeit, Also meine frage ist ob ich auf was bestimmtes beim Wechsel der Antriebswelle (links) beachten muss, bzw ob ihr vllt paar Tipps habt...
  2. Tipps beim Gerbauchtkauf: FoFo MK3 ST

    Tipps beim Gerbauchtkauf: FoFo MK3 ST: Hi zusammen, ich habe ein gutes Angebot bekommen für einen FoFo ST MK3 FL...bin leider nicht fündig geworden auf die schnelle...daher meine...
  3. Tipps zur Anschaffung

    Tipps zur Anschaffung: Hallo liebe Gemeinde, ich schaue schön länger nach einem Maverick und könnte ein paar Tipps gebrauchen. Mir geht es um eine langlebige Maschiene...
  4. Pflege -Allgemein Motorschaden - Aufbereiten lassen oder neu?

    Motorschaden - Aufbereiten lassen oder neu?: Hallo, ich habe einen ST150 mit dem 2,0 16V Sauger Motor mit 150tkm.. Auf 2 Zylindern baut der Motor keine Kompression mehr auf und bläßt nach...
  5. Neueinsteiger erbittet Tipps

    Neueinsteiger erbittet Tipps: Hallo allerseits, Ich trage mich mit dem Gedanken, einen gebrauchten Mustang MK5 (Ez 2014) als US-Modell zu kaufen. Wahrscheinlich die moderate...