Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Tipps zum Automatikgetriebe

Diskutiere Tipps zum Automatikgetriebe im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, ich bin´s mal wieder. Hatte vor einiger Zeit mich mal schlau gemacht, weil mein Automatikgertriebe beim schalten vom ersten in den zweiten...

  1. #1 blackhawk168, 19.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2009
    blackhawk168

    blackhawk168 Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2008
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2003 74 KW
    Hallo, ich bin´s mal wieder. Hatte vor einiger Zeit mich mal schlau gemacht, weil mein Automatikgertriebe beim schalten vom ersten in den zweiten Gang bei betriebskalten Motor etwas unkomfortabel ruckt, so, als wenn ich bei einem Schaltgetriebe die Kupplung etwas ruppig kommen lasse. An sich keine grosses Manko, nur habe ich nach wie vor Angst, das mein Getriebe dann mal den geist aufgibt. Nun habe ich gehört, das man sog. "Bremsbänder" beim Automatikgetribe einstellen kann ? Und zweitens das man den Wählhebelzug ebenfalls einstellen lassen kann. ( Das ist nicht das gleiche ??? )
    Da ich nächste Woche sowieso bei Ford bin wegen Rostproblem an der Heckklappe, wollte ich das mal ansprechen. Dort wo ich den Wagen gekauft hatte habe ich während der Garantie das Schaltrucken schonmal angesprochen, dort sagte man mir das es wohl normal sei, da die Ford Getriebe nicht so komfortabel sind. Das Getriebeöl wurde überprüft und für gut befunden, leicht rosa und roch nicht verbrannt. Dieses Rucken ist echt nur, wenn der Wagen kalt ist ( besonders im Winter ) und nur vom 1. in den 2. Gang.

    Vielleicht hat ja wer doch noch einen Rat für mich, was es noch sein könntze. So richtig geholfen hat man mir noch nicht.
    Daten: Focus Stufenheck, Bj. 2003, 4 Gang Automatik, 60.000 Km gelaufen, Problem besteht seit etwa 15.000 KM.


    Sonnige Grüsse aus Langenhagen ....
     
  2. #2 focuswrc, 19.08.2009
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.200
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    da gibts ne einfache lösung. anderes öl mit einer leicht(!) anderen viskosität. ist beim schaltgetriebe genau das gleiche. lass dich mal beraten welche öle da reindürfen und könnten..
    kann auch sein, dass die steuerventile im kalten zustand etwas schwergängig sind. kann sich mit neuem öl geben...
     
  3. #3 pfefferle95, 20.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2009
    pfefferle95

    pfefferle95 Neuling

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford focus 2004 131ps
    habe einen der letzten focus 1 !! bj 2004 2 liter 131 ps automatik. habe bis jetzt 80000 km null probleme. ist diese automatik robust ??
     
  4. #4 blackhawk168, 21.08.2009
    blackhawk168

    blackhawk168 Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2008
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2003 74 KW
    Also sie soll als sehr zuverlässig gelten, darum hab ich ja auch diesen Wagen mit dem Automatikgetriebe gekauft.
     
Thema:

Tipps zum Automatikgetriebe

Die Seite wird geladen...

Tipps zum Automatikgetriebe - Ähnliche Themen

  1. Automatikgetriebe fällt in Leerlauf

    Automatikgetriebe fällt in Leerlauf: Hallo zusammen Mein Kuga BJ 2012 (Automat) fällt neuerdings beim Gasgeben in den Leerlauf. Zuerst heult er auf ohne zu beschleunigen, dann gehe...
  2. Automatikgetriebe Scorpio in Grsnada Mk1 Bj 73

    Automatikgetriebe Scorpio in Grsnada Mk1 Bj 73: Hallo, Frage zum Automatikgetriebe: Ich besitze ein Ford Granada 2.6 Autmatik Bj 73. Ich möchte gerne einen 4 Gang nachrüsten, mir wurde gesagt...
  3. F-100 & Größer (Bj. 1966–1972) Heizung heizt immer?! Bitte um Tipps

    Heizung heizt immer?! Bitte um Tipps: Hallo Leute, Nach meiner Neuvorstellung nun meine erste Frage. Bei meinem Ford F100 aus 1969 lässt sich die Heizung nicht abstellen, sprich, es...
  4. Automatikgetriebe wechseln

    Automatikgetriebe wechseln: Hallo Ford-Freunde, ich habe gestern einen Ford Mondeo Turnier Ghia 16V 2.0, Automatik, BJ.05.98, 152.000km, noch fast 2 jahre tüv...geschenkt...
  5. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Tipps für Antriebswelle wechsel?!

    Tipps für Antriebswelle wechsel?!: Mahlzeit, Also meine frage ist ob ich auf was bestimmtes beim Wechsel der Antriebswelle (links) beachten muss, bzw ob ihr vllt paar Tipps habt...