Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Tipps zum Focus Tdci Automatik kauf

Diskutiere Tipps zum Focus Tdci Automatik kauf im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, ich hab ein paar Fragen an die Spezialisten hier!! ich überlege ob ich mir einen Focus 2.0 tdci (116PS) mit PowerShift-Automatikgetriebe...

  1. #1 ulli749s, 13.11.2014
    ulli749s

    ulli749s Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2.0 Tdci Turnier Automatik
    Hallo,

    ich hab ein paar Fragen an die Spezialisten hier!!

    ich überlege ob ich mir einen Focus 2.0 tdci (116PS) mit PowerShift-Automatikgetriebe als Jahreswagen anschaffe.

    Der Focus hat ca. 18000 km runter.

    da es mein erster Diesel ist und auch mein erstes Auto mit Automatikgetriebe ist, wollte ich mal euer Meinung zu dem Motor und Getriebe hören.

    Danke,

    Gruß
    Ulli
     
  2. #2 focusdriver89, 13.11.2014
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.135
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    der Motor ist problemlos und die 116PS Variante auch sicherlich nicht überreizt. Das Powershiftgetriebe scheint auch robust zu sein, hier hört man nur ab und an mal von Problemen (ruckeln), wenn der Ölwechsel (alle 60tkm) überzogen wurde. Aber da kennen sich andere hier besser aus.
     
  3. #3 busch63, 13.11.2014
    Zuletzt bearbeitet: 13.11.2014
    busch63

    busch63 Forum As

    Dabei seit:
    03.01.2011
    Beiträge:
    906
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Focus MK3 2.0D Titanium, 06/13, PowerShift
    Hi, ich habe diese Motorisierung mit dem Powershift Getriebe mit rund 20Tkm gekauft und war anfänglich überrascht wie gut es fährt. Du kannst ohne Sorge zuschlagen. Aktuell ist es auch günstiger in der Kaskoklassen eingestuft worden als die 140 und 163PS Versionen.
    Das Fahren ist sehr gut und für normale Fahrten und Wenigfahrer völlig ok. Bei viel Autobahn würde ich eher eine der beiden stärkeren Versionen empfehlen. Das Getriebe ist TOP und die 6 Gänge sind gut abgestimmt.

    Ich bin seit Ende Januar schon mehr als 32000 Km mit dem Antrieb gefahren und möchte kein manuelles Getriebe mehr haben...

    Der Motor ist komplett identisch mit den beiden Leistungsversionen, allerdings mit der Motorsteuerung gedrosselt. Das merkt man wenn man mal schnell überholen muss/will oder ab 150km/h auf der AB beschleunigen will.....da fehlt dann etwas die (gedrosselte) Leistung.

    [Ich habe (aus anderen Gründen) nach 8000km auf die höchste Leistungsstufe (~166PS) entdrosseln lassen, was aber nicht als allgemeiner Tip gelten soll]
     
  4. #4 caramba, 14.11.2014
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.854
    Zustimmungen:
    44
    Fahrzeug:
    Focus ST Turnier 2.0 EB Leder-Sport 05.2017
    Bei den Typklassen muss man schon etwas genauer hinschauen. Pauschal zu sagen die 115PS Version ist günstiger stimmt nämlich nicht. Die niedrigste Einstufung hat der 115PS Turnier, gefolgt vom 140PS Turnier. Letzterer ist mehrere Typklassen besser eingestuft als das FLH Modell mit 115 PS. Am teuersten wird es mit dem 140PS FLH.
    Also genau schauen welche Ausführung man nimmt. Da kann man über die Jahre hinweg viel Geld sparen ;)
     
  5. #5 busch63, 14.11.2014
    busch63

    busch63 Forum As

    Dabei seit:
    03.01.2011
    Beiträge:
    906
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Focus MK3 2.0D Titanium, 06/13, PowerShift
    Stimmt natürlich. Ich hatte nur den Turnier auf dem Schirm.

    (Wobei bei mir trotz eingetragener Leistungssteigerung immer noch mit der alten Typklasse gerechnet wird.)
     
  6. #6 caramba, 14.11.2014
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.854
    Zustimmungen:
    44
    Fahrzeug:
    Focus ST Turnier 2.0 EB Leder-Sport 05.2017
    Wir weichen jetzt zwar etwas ab, aber an HSN/TSN ändert sich durch eine Leistungssteigerung nichts. Der Versicherer könnte einen Sondertarif vereinbaren, wird aber, wie bei dir, sehr oft nicht gemacht.
    Wer also mit einer Leistungssteigerung liebäugelt, vorher mal bei der Versicherung anfragen.
     
  7. #7 ulli749s, 15.11.2014
    ulli749s

    ulli749s Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2.0 Tdci Turnier Automatik
    Hallo und danke für die hilfreichen antworten.
    OK, dann werde ich mich in den nächsten tagen mal ein paar Modelle genauer anschauen und eventuell zuschlagen..

    Wenn, dann kommt nur ein Kombi infrage.

    Eine Frage hab ich nur noch.
    Da ich gerne eine Anhängerkupplung haben möchte aber die Auswahl größer ist ohne Kupplung, gibt es Unterschiede am Motor wenn er vom Werk schon eine montiert hat??
    Hab irgendwo mal gelesen das zum Beispiel bei Mercedes sowas Änderungen gibt..

    Danke
     
  8. #8 caramba, 15.11.2014
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.854
    Zustimmungen:
    44
    Fahrzeug:
    Focus ST Turnier 2.0 EB Leder-Sport 05.2017
    Beim Diesel kann der Haken problemlos nachgerüstet werden. Es sind keine zusätzlichen Modifikationen hinsichtlich der Kühlung notwendig.
     
  9. #9 ulli749s, 16.11.2014
    ulli749s

    ulli749s Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2.0 Tdci Turnier Automatik
    OK.
    Dann hat man sicherlich auch die 1500 kg. Anhängelast.
     
Thema:

Tipps zum Focus Tdci Automatik kauf

Die Seite wird geladen...

Tipps zum Focus Tdci Automatik kauf - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta TDCI springt manschmal nicht an trotz neuer Lichtmaschiene und Batterie

    Ford Fiesta TDCI springt manschmal nicht an trotz neuer Lichtmaschiene und Batterie: Einen schönen guten Tag zusammen, ich habe einen Ford Fiesta Fiesta TDCI Baujahr 2002 -2003 3;5 L. Vor kurzem wurde eine neue Lichtmaschiene...
  2. Ford Fiesta TDCI springt manschmal nicht an trotz neuer Lichtmaschiene und Batterie

    Ford Fiesta TDCI springt manschmal nicht an trotz neuer Lichtmaschiene und Batterie: Einen schönen guten Tag zusammen, ich habe einen Ford Fiesta Fiesta TDCI Baujahr 2002 -2003 3;5 L. Vor kurzem wurde eine neue Lichtmaschiene...
  3. Biete Focus MK2 Komplettsonmerräder

    Focus MK2 Komplettsonmerräder: Hallo, ich biete hier originale Ford Felgen 205/55 R16. Hatte Sie an meinem Ford Focus MK2 Facelift. Leider passen diese nicht ans neue Auto. Die...
  4. Himmel färben oder kaufen?

    Himmel färben oder kaufen?: Hallo, Ich möchte meinen Himmel und a,b,c gerne durch schwarze tauschen. Hab auch schon viel gelesen und da ein neuer schwarzer Himmel, scho...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB 2.0 TDCI ewig bis Wassertemperatur erreicht

    2.0 TDCI ewig bis Wassertemperatur erreicht: Hallo Leute, Vielleicht könnt ihr mir die Frage beantworten. Unser Focus mit dem 2.0 TDCI aus Ende 2013 hat jetzt ca 60.000 km auf der Uhr. Bei...