Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Tips zum Kühlerlüfterausbau 2.2 TDCI Handschalter

Diskutiere Tips zum Kühlerlüfterausbau 2.2 TDCI Handschalter im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Servus zusammen, ich bin mir ziemlich sicher, das mein Kühlerlüfter neue Kohlen braucht. Als ich auf die Nabe vom Motor klopfte, ist der Lüfter...

  1. #1 OberQuaker, 15.11.2014
    OberQuaker

    OberQuaker Neuling

    Dabei seit:
    15.11.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3 GhiaX, Bj. 2005, 2.2 TDCI, Han
    Servus zusammen,
    ich bin mir ziemlich sicher, das mein Kühlerlüfter neue Kohlen braucht. Als ich auf die Nabe vom Motor klopfte, ist der Lüfter wieder eine Zeit lang gelaufen.
    Ich bräuchte nun ein paar hilfreiche Tips, wie ich am einfachsten den Lüfter ausbaue. Mit der Suchfunktion habe ich nichts gefunden. Falls es dafür doch schon einen Betrag gibt, bitte ich um Entschuldigung und den dazugehörigen Link :rotwerden:.

    Es ist die Variante mit nur einem Lüfter (Handschalter).
    Laut diesem Bild vermute ich, das der Lüfter mit 4 Schrauben befestigt ist.
    Angeschlossen ist er anscheinend mit einem Stecker am Steuergerät (das Teil mit dem silbernen Deckel links auf dem Bild).

    Im Motorraum ist es aber verdammt eng. Was sollte ich noch alles abbauen, damit ich den Lüfter raus bekomme?
    Ich hätte zumindest schon mal mit der Hupe angefangen ...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 meiky, 15.11.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.11.2014
    meiky

    meiky Guest

    Moin OberQuaker,

    von Oben ganz schlecht zu machen.
    Wir haben es vor kurzer Zeit von Unten gemacht:rofl:. Am besten fahre in eine Selbst Bastler Bude mit Hebebühne.
    Unterfahrschutz abbauen und die Schrauben lösen. Achtung: den Kühler mit einen Draht oder Band(Seil) sichern.
    E-Kabel abbauen, Kühlerhalterschrauben, Lüftermotorschrauben mit Verkleidung dann den Kompl. Lüfter nach Oben aus den Haltern drücken.
    Danach nach Unten raus nehmen.

    So haben wir es mal gemacht ,blöde Arbeit das ging früher bei den meisten Autos besser.:gruebel:


    VG Meiky
     
  4. #3 OberQuaker, 17.11.2014
    Zuletzt bearbeitet: 17.11.2014
    OberQuaker

    OberQuaker Neuling

    Dabei seit:
    15.11.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3 GhiaX, Bj. 2005, 2.2 TDCI, Han
    Kurz Rückmeldung, haben den Lüfter raus bekommen.
    Nachbar und ich haben erst mal angefangen, Kühlergrill, Scheinwerfer, Hupen und Batterie raus zu bauen, um dann den ganzen Kühler irgendwie nach vorne zu klappen um dann besser an den Lüfter ran zu kommen. Das funktioniert laut Nachbarn so z.B. bei Audi. Naja bei meinem Mondeo geht das anscheinend nicht.
    Als rüber geschoben zu ihm auf die Grube und unten noch Schutzblech weggeschraubt. Dann warens eigentlich nur ein paar Kabelbinder, womit Schläuche und Kabel am Lüfterrahmen montiert waren (kommt man von unten ohneBlech gut hin) und oben links und rechts am Lüfterrahmen je eine Schraube (kommt man von oben hin mit Gelenkstücken für die Ratsche. Im unteren Bereich waren keine Schrauben wie zuerst vermutet. Dann noch den Stecker am Steuergerät abziehen, um den ganzen Rahmen theoretisch nach rausziehen zu können. Das war der nervigste Teil, da ist einfach zu wenig Platz. :rasend:

    Naja, dann den Motor vom Lüfter getrennt und den Deckel aufgemacht. Wie vermutet, Kohlen sind runter und hängen am Stopper, damit sie nicht noch weiter rein rutschen. Läufer ist auch ganz schon eingefahren, werden wir wahrscheinlich leicht abdrehen.

    Kohlen habe ich mir diese bestellt und habe vor diese, dann passend abzufeilen. Mit der Schieblehre habe ich gemesen: 7.8x6.75mm.

    Dann sollte an meiner grauen Eminenz wieder alles passen und kann sie mit gutem Gewissen nach über 7 Jahren verkaufen. :weinen2:
     
  5. meiky

    meiky Guest

    Moin OberQuaker,

    danke für die Rückmeldung.
    Ich wünsche dir, dass alles Klappt und und alles so läuft wie es soll.


    VG Meiky
     
  6. #5 OberQuaker, 22.11.2014
    OberQuaker

    OberQuaker Neuling

    Dabei seit:
    15.11.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3 GhiaX, Bj. 2005, 2.2 TDCI, Han
    Eine Frage hätte ich noch: Wie im Link von Posting #3 zu sehen, sind die neuen Kohlen auf der Kontaktfläche abgeschrägt. Wie herum schiebe ich die Kohlen in Bezug zur Drehrichtung vom Motor am besten rein, oder sollte ich die Schräge lieber abfeilen?
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. meiky

    meiky Guest

    Moin OberQuaker,

    wie sage ich es meinen Kinde !

    Also da wo die Kohle drauf läuft, ist der Kollektor des E-Motors.
    Der ist ja "Rund" baue die Kohlestücke so ein das sie den Kollektor umschliesen.
    Siehe mal das Bild an: Rechts eingelaufen !

    VG Meiky


    Bild: 1326252293_rotor2.jpg
     
  9. #7 OberQuaker, 22.11.2014
    OberQuaker

    OberQuaker Neuling

    Dabei seit:
    15.11.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3 GhiaX, Bj. 2005, 2.2 TDCI, Han
    Mahlzeit meiky, also werde ich die Schräge etwas abfeilen. Danke.
     
Thema:

Tips zum Kühlerlüfterausbau 2.2 TDCI Handschalter

Die Seite wird geladen...

Tips zum Kühlerlüfterausbau 2.2 TDCI Handschalter - Ähnliche Themen

  1. zu hohe Temperatur MK3 BWY TDCI 2,0 90KW

    zu hohe Temperatur MK3 BWY TDCI 2,0 90KW: mein Mondeo wird zu warm. Ich habe schon mehrere Maßnahmen durchgeführt wie z.Bsp. Wasserpumpe u. Servopumpe erneuert (alte war ok) an der Pumpe...
  2. Von 5w30 auf 0w40? 1.6 TDCI

    Von 5w30 auf 0w40? 1.6 TDCI: Wäre es ein Vorteil, wenn ich von 5w30 auf 0w40 wechsel? Hat einer Erfahrung gemacht damit? Oder eher 5w40? Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
  3. Anzugsmomente / Drehmomente Ventildeckel, Glühkerzen, Injektoren 1.4 TDCi

    Anzugsmomente / Drehmomente Ventildeckel, Glühkerzen, Injektoren 1.4 TDCi: Servus, der Kleine (1.4 TDCI, BJ2002) hat neue Glühkerzen und ne Reinigung der Injektoren plus neue O-Ringe, Führungen, ... bekommen. Damit mir...
  4. Focus 1.6 TDCI BJ 03/2010 Geräusch ab 3500 Umdrehungen

    Focus 1.6 TDCI BJ 03/2010 Geräusch ab 3500 Umdrehungen: Hallo, habe heute beim fahren gemerkt, dass das Auto ab 3500 Umdrehungen einen komischen Klappern gibt. Wenn ich im Leerlauf bis 3500 drehe ist...
  5. Leistungsproblem Focus 1.6 tdci 109PS

    Leistungsproblem Focus 1.6 tdci 109PS: Hallo zusammen, hab seid kurzem folgendes Problem: beim Wastgate (Unterdruckdose) war die Mutter los, dies habe ich ausgebaut und die Mutter...