Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Titanium (X) 2.2 tdci empfehlenswert?

Diskutiere Titanium (X) 2.2 tdci empfehlenswert? im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo. Vor gut drei Jahren musste ich meinen Escort leider an den Schrottplatzhändler von nebenan abgeben. Nun möchte ich endlich wieder einen...

  1. #1 Dirko310, 01.06.2009
    Dirko310

    Dirko310 Neuling

    Dabei seit:
    01.06.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 05 2.2
    Hallo.
    Vor gut drei Jahren musste ich meinen Escort leider an den Schrottplatzhändler von nebenan abgeben.
    Nun möchte ich endlich wieder einen Ford fahren.
    Ich habe mir den Mondeo Titanium ausgeguckt.
    Ich weiß aber nicht, worauf ich beim Kauf achten muss bzw. ob es sich lohnt, eine zu kaufen.
    Für Tipps wäre ich dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Al3xander, 01.06.2009
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    schönes auto kann ich nur empfehlen, grad auf langstrecken super (verbrauch, komfort). würde aufs checkheft achten (inkl. rostvorsorge) und die vorbesitzer.

    an sich ganz zuverlässig. hatte einen motorschaden bei 90tkm (garantie), soll wohl auch nicht so selten sein. echt preiswert im unterhalt - solange nix kaputt geht ;)
     
  4. #3 marcusundkristin, 02.06.2009
    marcusundkristin

    marcusundkristin Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 2006 2.2 TDCI (ST Style)
    ist ein sehr schönes auto.....

    war mein vorgänger..ein LKW musste auf der autobahn denken, dass die bremsen nur als anschauobjekt diehnten...

    1.) scheckheft
    2.) wer gefahren (bei rentner ab uff de autobahn und freiblasen / oder egr/agr prüfen
    3.) rostvorsorgung
    4.) 8 fach bereifung
    5.) schau dir die scheibenbremsen an


    greets marcus und kristin
     
  5. #4 Ghost 1, 02.06.2009
    Ghost 1

    Ghost 1 Benutzer

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2005 TDCI 2.0+2.2 Ghia + Mondeo ST220
    Hallo also
    1. Keinen Mondeo MK3 ohne Lückenloses Scheckheft Kaufen da sonst bei dem üblichen kantenrost Ford die Kosten nicht trägt sonst hast du 12jahre Garantie auf Rost nur die Rostvorsorge (gibt es auch ohne die Inspektion )würden mir nicht reichen
    2. Wie hier bereits gesagt wurde vorm kauf auf aktuelle Software updaten lassen da es immer wieder vorkommen soll das hinterher die Injektoren gewechselt werden müssen warum auch immer
    3. Bereits beim Kauf einen Satz Injektoren einplanen (ca. 1500€)die kommen ganz sicher das geht bereits bei unter 50000 los (ich weis das einige das nicht glauben wollen da sie bis jetzt keine Probleme haben aber im großen und ganzen kommen die immer und dann ist man nicht so überrascht) Beim Kauf auf nageln achten meiner mit neuen Injektoren nagelt so gut wie gar nicht mehr.
    4. Eventuell das AGR Ventile reinigen lassen (habe ich gleich machen lassen war ziemlich verdreckt habe bis jetzt keine Probleme damit jetzt 101000km )
    5. Vor kauf wie gesagt alle kanten an allen klappen nach Rost untersuchen auch unter die Dichtungen schauen
    6. Auf Geräusche von der Kupplung achten malende Geräusche deuten auf eine defektes zwei Massen Schwungrad hin und sind dann extremteuer

    7. Wenn das Geld mitspielt würde ich immer einen mit 2.facelift (ab 10.2005 in etwa) nehmen da ab da Euro 4 und Grüne Umweltplakette davor nur Euro 3 und Gelbe Plakette auch wenn noch keine Umwelt Zonen in der Nähe sind wer weis was kommt .
    8. Alle helferlein auf Funktion prüfen hatte zum Beispiel erst auf dem Nachhauseweg gemerkt das ein Fensterheber defekt war die Dinger sind sau teuer ebenso auf Geräusche von den Radlagern achten sind auch teuer die teile
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Titanium (X) 2.2 tdci empfehlenswert?

Die Seite wird geladen...

Titanium (X) 2.2 tdci empfehlenswert? - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Focus Titanium Beratung zum Kauf und offene Service-Aktionen

    Focus Titanium Beratung zum Kauf und offene Service-Aktionen: Hallo, ich kaufe gerade einen Ford Focus Titanium von 04/2013. Beim suchen im ETIS mit der VIN fand ich den Hinweis: Ausstehende...
  2. Ford Focus C Max 2005 TDCI Tacho Problem

    Ford Focus C Max 2005 TDCI Tacho Problem: Hallo an alle. Habe zeit einem jahr Problem mit meiner Tacho. Drehzal, Temperatur, Tankanzeige Funktionieren. Tachoanzeige geht nicht. ABS und ESP...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Startprobleme 2.0 Tdci

    Startprobleme 2.0 Tdci: Hallo Ich habe seit etwa einem halben jahr probleme mit meinem FoFo ! Er will nicht so anspringen!!! Werkstatt hat bisher folgende Teile getauscht...
  4. Ford Transit Bj. 2004 2,0 TDCI Getriebestecker

    Ford Transit Bj. 2004 2,0 TDCI Getriebestecker: Hallo, habe nach ca. 2 Jahren meinen Transit einen Motor spendiert. Nun finde ich den Stecker der oben auf das Getriebe kommt nicht mehr? Hat da...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Fehlercodes bj.2002, 2.0 TDCI

    Fehlercodes bj.2002, 2.0 TDCI: Hatt schon jemand erfahrung mit diesen Fehlercodes und kann mir Tips geben? Ich währe dankbar! P204 - Einspritzkreisfehler Zylinder 4 P2339 -...