Tönungsfolie entfernen

Diskutiere Tönungsfolie entfernen im Tuning, Styling & Pflege Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, in der Suchfunktion habe ich leider keine Hilfe gefunden! Habe vor gut 2 Jahren selbst Tönungsfolie an den hinteren Seitenscheiben...

  1. #1 A-Focus2, 17.02.2010
    A-Focus2

    A-Focus2 Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 Bj 2007
    Hallo, in der Suchfunktion habe ich leider keine Hilfe gefunden!

    Habe vor gut 2 Jahren selbst Tönungsfolie an den hinteren Seitenscheiben montiert - und würde die jetzt gerne wieder loswerden (da ich einen TÜV-Termin habe und die Folien für Österreich nicht zugelassen sind...)

    Die Frage ist nur, wie gehe ich das am Besten an???:gruebel:

    Ich hoffe, dass schon jemand Erfahrung damit gemacht hat und bin für jeden Tipp und Ratschlag dankbar!

    Achja...sind in einem Focus MK2(3türer), obwohl das ja nicht wirklich viel zur Sache tut

    LG aus Österreich
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mk5_fahrer, 17.02.2010
    mk5_fahrer

    mk5_fahrer Hobby Kfz-ler

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Puma 1.7 + Ford Escort RS Turbo
    einfach abkratzen und abziehen (an einem eck anfangen und vorsichtig ziehen,dann kriegst große teile weg).

    danach kommt die schlimmere arbeit:den kleber mit spiritus (oder irgendetwas anderem scharfem) abreiben.ist ne schei* arbeit
     
  4. #3 IchEben82, 17.02.2010
    IchEben82

    IchEben82 Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort, 1994, 1,8 - 16V - 77kw reimport (Kanada)


    NEIN... bloss nicht... ist doch ne ätzende arbeit...


    Fange in einer Ecke an die folie leicht zu lösen so das du was zu fassen hast... nun nimmst du ein heißluftfön und erwärmst grossflächig die verklebte folie und ziehst gleichzeitig die folie stück für stück ab... Der Acrylharzkleber verliert durch die hitze die klebekraft und kommt mit der folie runter...

    wenn du einfach so ziehst bleibt der ganze hartnäckige kleber auf der scheibe und das ist ne ******* arbeit!!!!!

    mfg :zunge1: :zunge1: :zunge1:
     
  5. #4 Matthesfocus, 17.02.2010
    Matthesfocus

    Matthesfocus Rheinbacher Focus

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus (DBW) 03 1,6
    Ich schliesse mich IchEben82 an eine Ecke abfumeln und dann mit dem Föhn erwärmen. Das ist die beste Lösung.

    Gruß

    Matthes
     
  6. sh44gy

    sh44gy Forum As

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus mk2 FL Sport 115 ps

    jo klapt einwandfrei ;):top1:
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 A-Focus2, 17.02.2010
    A-Focus2

    A-Focus2 Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 Bj 2007
    Danke ;)

    Hey - Danke für die Tipps! ... mit Fön und Geduld hab ich es jetzt, schneller als erwartet geschafft! Und tatsächlich kaum Rückstände!

    War gar kein Problem ;)
     
  9. #7 IchEben82, 17.02.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.02.2010
    IchEben82

    IchEben82 Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort, 1994, 1,8 - 16V - 77kw reimport (Kanada)
    das freut mich das es so gut geklappt hat... ist auf jedenfall wesentlich weniger arbeit so... lass mich raten zusammen knapp 20 min. anstatt 2 stunden!!! :) :) :)

    den rest: scheibe it spülmittelwasser nass sprühen und dann mit einem scharfen glasscharber (ceranfeldreiniger) die scheibe abscharben... ohne kratzer blitzblanke scheibe!!!!
     
Thema:

Tönungsfolie entfernen

Die Seite wird geladen...

Tönungsfolie entfernen - Ähnliche Themen

  1. Focus Schriftzug entfernen/cleanen

    Focus Schriftzug entfernen/cleanen: Spiele seit geraumer Zeit mit dem Gedanken den Schriftzug am Heck zu entfernen. Wie man Schriftzüge entfernt weiß ich, nur kann ich mir das Heck...
  2. Rückstände von Reifen-Dichtmittel entfernen

    Rückstände von Reifen-Dichtmittel entfernen: Rückstände von Reifen-Dichtmittel auf Rädern und Karosserie lassen sich innerhalb einiger Tage nach dem Einsatz mit einem Baumwolltuch entfernen....
  3. Ausbau der hinteren Türinnenverkleidung mit manuellem Fensteröffner (Fensterkurbel)

    Ausbau der hinteren Türinnenverkleidung mit manuellem Fensteröffner (Fensterkurbel): Hi, um die Innenverkleidung zu entfernen die kleine runde Abdeckung im Türöffner entfernen und die Schraube entfernen. Dannach die beiden...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Originalradio aus dem Auto entfernen? Bitte um Hilfe

    Originalradio aus dem Auto entfernen? Bitte um Hilfe: Hallo allerseits. Bin jetzt schon eine ganze Weile dran und versuche das Blaupunkt Travelpilot TP 170 aus meinem Focus ST 170 zu entfernen. Bin...
  5. EcoSport (Bj. 14-**) JK8 Modellbezeichnung Heck entfernen

    Modellbezeichnung Heck entfernen: Hallo alle zusammen. Kann mir jemand sagen, wie die Typenbezeichnung und der Zusatz ecoboost am Heck des ECOSPORTs angebracht sind??? Geklebt oder...