Tomason Alufelgen Ford Fusion

Diskutiere Tomason Alufelgen Ford Fusion im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Habe mir folgende Alufelgen für meinen Fusion rausgesucht: http://www.tomason.de/downloads/a-55146105-a05-v03.pdf unter K1c und k5 b...

  1. James

    James ~>wertvoller Beitrag

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fusion
    Habe mir folgende Alufelgen für meinen Fusion rausgesucht:

    http://www.tomason.de/downloads/a-55146105-a05-v03.pdf

    unter K1c und k5 b entnehme ich, da ich meine neuen Reifen mit den Dimensionen 195/60/15 aufziehen lassen möchte, dass Baumaßliche Änderungen vorgenommen werden müssen!?

    Was genau muss gemacht werden, verstehe nur Bahnhof.... :gruebel:
     
  2. #2 focuswrc, 13.09.2011
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.199
    Zustimmungen:
    55
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    das steht grundsätzlich in allen gutachten drin..

    kotflügel borteln etc.. ist aber meist nicht nötig. vorallem bei 15zoll
     
  3. James

    James ~>wertvoller Beitrag

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fusion
    Ich sehe das "Problem" an der Einpresstiefe, meine aktuellen Stahlfelgen haben eine ET von 52,5mm, die Alus jedoch nur 37mm, deswegen müsste evtl. doch der Kotflügel vorn und hinten verbreitert werden!?
     
  4. #4 focuswrc, 13.09.2011
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.199
    Zustimmungen:
    55
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    ich fahre auf meinem focus 7x17 ET35 und hab trotz tieferlegung nichts machen müssen.
     
  5. James

    James ~>wertvoller Beitrag

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fusion
    Also meinst du, ich kann die Felgen kaufen, meine Reifen aufziehen und dann sollte es auch keine Probleme mit TÜV o.Ä. geben!?
    Müssen die Rad/Reifenkombi. in den Papieren eingetragen werden, oder reicht es die ABE davon auszudrucken!?
     
  6. #6 focuswrc, 13.09.2011
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.199
    Zustimmungen:
    55
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    wenn da eine ABE dabei ist, reicht diese. außer du hast noch so sachen wie fahrwerk etc geändert..

    räder montieren, auf freigängigkeit prüfen und freuen. in der regel gibt es mit 15zoll im standardmaß kein problem.
     
  7. James

    James ~>wertvoller Beitrag

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fusion
    es ist alles original, also sollte es keine Probleme damit geben. :cooool:
     
Thema:

Tomason Alufelgen Ford Fusion

Die Seite wird geladen...

Tomason Alufelgen Ford Fusion - Ähnliche Themen

  1. Passen die felgen vom Fusion auf B max?

    Passen die felgen vom Fusion auf B max?: Hie Leute Ich habe da ma ne Frage. Hatte bis letztes Jahr ein Ford Fusion und haben uns nun ein B Max geholt. Habe nun noch ein winterreifen Satz...
  2. Ford Focus C Max 1.8

    Ford Focus C Max 1.8: Hallo ich bin neu hier im Forum und kenne mich sehr wenig mit Foren und so aus. Ich hoffe man kann es in den richtigen Bereich verschieben. Vllt...
  3. Ford Escort Cabrio 1.8 1994

    Ford Escort Cabrio 1.8 1994: Guten Abend liebe Community Dar ich langsam am verzweifeln brauch ich eure Hilfe Ich richte in Moment mein Escort Cabrio 1.8 Baujahr 1994 für...
  4. Brauche Hilfe Ford Escort Cabrio 1.8

    Brauche Hilfe Ford Escort Cabrio 1.8: Guten Abend liebe Community Dar ich langsam am verzweifeln brauch ich eure Hilfe Ich richte in Moment mein Escort Cabrio 1.8 Baujahr 1994 für...
  5. Fusion, gibt es wirklich keinen Reparaturradlauf ? ?

    Fusion, gibt es wirklich keinen Reparaturradlauf ? ?: Ich bin scheinbar einer der wenigen Fusion Fahrer dessen Radlauf hinten rostet? Und dann hab ich noch das Glück das es kein Reparaturblech...