Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Tonaussetzer bei MP3-CD

Diskutiere Tonaussetzer bei MP3-CD im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, ich habe das Audiopaket 1 (6-stellige Ziffern) und Probleme beim Abspielen von MP3-CDs. Ich habe CDs von verschiedenen Herstellern auf...

  1. #1 fiesta-mexikana, 28.10.2010
    fiesta-mexikana

    fiesta-mexikana Neuling

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2008, VCT
    Hallo,
    ich habe das Audiopaket 1 (6-stellige Ziffern) und Probleme beim Abspielen von MP3-CDs. Ich habe CDs von verschiedenen Herstellern auf unterschiedlichen Brennern erstellt, das Ergebnis ist das Gleiche, egal ob Daten- oder MP3-CD. Die aktuelle Audio-Software ist installiert.

    Folgendes Problem:
    Bei einigen Liedern kommt es ein- oder mehrmals zu kurzen Tonaussetzern. Diese treten nicht immer an der selben Stelle auf und sind unabhängig vom Fahrbetrieb (also auch wenn Auto steht). Interessanterweise nimmt die Fehlerhäufigkeit zu je tiefer die Lieder auf der CD vorhanden sind.

    Wie kann man dies lösen? Funktionieren bei Euch MP3-CDs? Wenn ja, welche CD-Sorte benutzt Ihr?

    Ich habe die CDs mit Nero erstellt und ca. 190 Titel (~700 MB) im Root-Verzeichnis gespeichert, keine Ordner angelegt.

    Danke an alle Hilfreichen,

    Gruß fiesta-mexikana
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 alphados12, 28.10.2010
    alphados12

    alphados12 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1,25l 82PS BJ 2008,
    Eventuell sind es zu viele Titel...ich bekomme auf eine 700mb CD gerade mal 75 MP3 Songs....wäre etwas komishc wenn es daran liegen würde aber das ist mir mal so aufgefallen...
     
  4. #3 Tyrefryer, 28.10.2010
    Tyrefryer

    Tyrefryer Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta 09
    Und genau da liegt, angeblich, das Problem !

    Ja auch logisch; weiter außen auf der Scheibe kommt das Autoradio im Fiesta nicht mehr mit dem Lesen nach.

    Lösung, angeblich, nicht mehr als 500 MB brennen,...:erwars:
     
  5. wonkel

    wonkel Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta 1.4 Titanium
    Habe auch das gleiche Problem das mp3 CDs aussetzer haben.
     
  6. #5 Martin II., 29.10.2010
    Martin II.

    Martin II. der nie nen Diesel wollte

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    S-Max, 02/12, 2.0TDCi Titanium
    Sehr geil... wenn etwas nicht funktioniert, wie es soll, dann sagen, dass das kein Bug sondern ein Feature ist. Außerdem sind andere Schuld daran :lol: :lol:
    Damit würde ich mich nicht zufrieden geben - definitiv nicht.:nene2: Es gibt eine Spezifikation und solange diese eingehalten wird, ist es ein Problem des Gerätes bzw. dessen mangelhafter Software.
     
  7. smile1

    smile1 FoFi MK7-Fahrer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK7, Bj. 2009, 1,4l 96PS
    Also ich hatte anfangs auch immer das Problem mit den Aussetzern. Verwende CD-RW Rohlinge (No-Name). Mittlerweile tretten dieses Aussetzer fast garnicht mehr auf, warum das so ist kann ich mir auch nicht erklären. Mit welcher Geschwindigkeit brennst du die CDs? Je schneller man brennt desto schlechter die Qualität der Daten!

    Vor kurzem hatte ich das Problem: Autoinnenraum sehr kalt (knapp über 0°C) -> losgefahren und nach ein paar 100m setzte der Ton immer wieder aus und teilweise sprang das Radio auf einen anderen Titel (welcher garnicht im Display stand). Als ich die CD dann ausgeworfen habe war diese total beschlagen (da kann der Laser ja nixmehr erkennen ;)) Nachdem die CD aufgewärmt wurde lief wieder alles 1a.
     
  8. #7 fiesta-mexikana, 29.10.2010
    fiesta-mexikana

    fiesta-mexikana Neuling

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2008, VCT
    Also ich brenne die CD mit "normaler" Geschwindigkeit, 48x. Allerdings habe ich CD-R´s verwendet, keine CD-RWs. Habe eine CD mit 130 Liedern = 495MB gebrannt (Qualität = 128 KBits) und siehe da, ich höre keine Aussetzer mehr.... Ich werde jetzt mal CDRWs testen, wie es smile1 geschrieben hat. Wenn auch das nicht geht, ist es auf jeden Fall ein Fehler, den Ford im Rahmen der Neuwagengarantie beheben muß, das sehe ich so wie Martin II.

    Weiss jemand, wie ich mir die Garantie für so einen Mangel auch über die Garantiezeit (läuft in 1er Woche aus) sichern kann.

    Gruß...
     
  9. #8 sebastianw, 29.10.2010
    sebastianw

    sebastianw Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.4 Ghia, Bj 2002 (MK6)
    Probiers doch mal mit einer langsameren Geschwindigkeit. Bei 48x kann die Qualität schon mal leiden und die Fehlerhäufigkeit nimmt stark zu.
     
  10. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Ich weiß jetzt nicht mehr wo aber ich hab auch schon mehrfach gelesen daß 48fach viel zuviel ist für das Fordradio.

    Das kommt da einfach nicht mehr mit. :mies:
    Es lebe die Audiokassette...! :lol:
     
  11. Fipz

    Fipz Guest

    dank AUX und USB hab ich noch nie eine CD reingeschoben ... ich denke, das wird auch so bleiben. :cooool:
     
  12. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Der USB-Stick ist auch nur eine halbe Sache.

    Aber seit ich den Eierbecher im Auto habe ist alles perfekt! :top1:
     
  13. Fipz

    Fipz Guest

    watt iss datt? :gruebel::rotwerden:
     
  14. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Ei(er) - Becher - auf Englisch.... = ? :lol:
     
  15. Fipz

    Fipz Guest

    aber dann mit Kabelsalat ... datt iss auch nicht das optimale. :nene2:
     
  16. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Nix Kabelsalat, iPod verschwindet im Handschuhfach. :zunge1:
     
  17. Flou

    Flou Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 2009
    Das mit den Aussetzern hatte ich schon vom ersten Tag an.

    ANfangs hab ich auch mit 48fach gebrannt, dann bin ich auf 16 fach runter, und es hat sich nix geändert.

    Auffällig ist, dass nur die Titel springen, die weit außen auf der CD gebrannt sind. Und dass ich jetzt meine Rohlinge nur halb beschreiben soll, nur weil Ford wieder so ein billig Radio sich ausgesucht hat, seh ich ned ein.

    Wenn das Problem schlimmer wird, forder ich einfach n neues Radio!
     
  18. #17 fiesta-mexikana, 12.11.2010
    fiesta-mexikana

    fiesta-mexikana Neuling

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2008, VCT
    Also,

    ich habe nun CDs mit 8x 16x und 48x Geschwindigkeit gebrannt, alle hatten die gleichen Tonaussetzer. Auch wenn nur 500 anstatt 700 mögliche MB gebrannt werden, schafft es der Ford-CD-Player nicht, diese ohne Aussetzer abzuspielen. Peinlich, peinlich. Sollte ich mal alle gebrannten CDs zum Ford-Kundendienst senden um auf das Problem aufmerksam zu machen??
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Roknrol, 12.12.2010
    Roknrol

    Roknrol Neuling

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK7 1.25 l
    Das gleiche Problem hab ich auch...

    Rohlinge nur bis 400 MB brennen und dann geht's - aber befriedigend ist das auch nicht. Habe mir jetzt extra einen MP3-Player zugelegt. Und nu' stell ich fest, dass meine Aux-Buchse lose ist. :rasend:

    Also nächste Woche ab zum Ford-Händler und beides reklamieren...

    ...es lebe die Garantie.
     
  21. Dome

    Dome Guest

    Mit dem USB Stick gibt's zumindest bei mir auch manchmal Aussetzer.Wenn ich auf ein Lied geh fängt er an es ab zu spielen und nach 6-7 sek. springt er zum nächsten weiter und das immer und immer wieder....bis man das Lied vom USB runter geschmissen und erneuert hat :mies:
     
Thema:

Tonaussetzer bei MP3-CD

Die Seite wird geladen...

Tonaussetzer bei MP3-CD - Ähnliche Themen

  1. Sync2 3.10 => Keine CD

    Sync2 3.10 => Keine CD: Seitdem ich das Update auf 3.10 durchgeführt habe bekomme ich immer die Meldung "Keine CD" sobald ich das Navi aufrufe. Jemand einen Tipp wie man...
  2. Biete 2 x CD-Wechsler für Mondeo Mk2 defekt u. teilzerlegt

    2 x CD-Wechsler für Mondeo Mk2 defekt u. teilzerlegt: Habe noch zwei defekte 6-fach CD-Wechsler von meinem Mondeo Mk2 übrig, Einbauort unter Beifahrersitz: 1 x F7CF-18C830-AA, Software-Version 6.3,...
  3. Galaxy '97 - Mp3 ?

    Galaxy '97 - Mp3 ?: Hallo, vieleicht hat ja jemand eine gute Idee für mich... Fahre einen 97er Galaxy und würde gerne MP3 nachrüsten. Derzeit ist ein Ford 2007 RDS...
  4. Sync 3 MP3 Albencover

    Sync 3 MP3 Albencover: Hallo Ford Forum Ich habe ein C-Max mit Sync3 mit Versionsnummer 2.2. Ich habe Probleme Musikalben Cover vom USB Stik die in den MP3 eingebettet...
  5. Biete originales CD-Radio komplett für MK3 von 2010-2014

    originales CD-Radio komplett für MK3 von 2010-2014: Hallo zusammen, ich habe einen Focus Turnier MK3 von 2012, wo das Ford-Sound und Connect System mit Sprachsteuerung/ USB und Bluetooth verbaut...