Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Totalausfall (Steuergerät - Wegfahrsperre)

Diskutiere Totalausfall (Steuergerät - Wegfahrsperre) im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo ... mein Ford Focus Turnier - (1.6V - 100PS - DNW - 8566-394) ging während der Fahrt einfach aus und springt jetzt nicht mehr an....

  1. #1 Ullrisch, 04.12.2020
    Ullrisch

    Ullrisch Neuling

    Dabei seit:
    04.12.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.6 16V - 2003 - DNW - 8566-364
    Hallo ... mein Ford Focus Turnier - (1.6V - 100PS - DNW - 8566-394) ging während der Fahrt einfach aus und springt jetzt nicht mehr an. Wegfahrsperre blinkt. Werkstatt hat Richtung Steuergerät (Kabelbaum, Steckverbinder usw) gesucht und meinte der Fehler (B1600-PCM) liege (sehr wahrscheinlich) im Steuergerät (2S4A-12A650-UC).
    Meine Frage .... kann man das einfach so durch ein gebrauchtes ersetzen? Was ist dann mit Wegfahrsperre, Schlüssel usw ? Was kann man selbst tun und für was braucht man definitiv die Werkstatt? Die will mir natürlich ein neues Steuergerät verkaufen, kann aber nicht garantieren, dass es damit funktioniert.
     
  2. Anzeige

  3. #2 FocusZetec, 04.12.2020
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    22.899
    Zustimmungen:
    1.207
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Hast du den Fehler mit allen Schlüssel? bzw. hast du mehrere Schlüssel?
    Bei dem Fehlercode deutet es auf einen kaputten Schlüssel hin, möglich wäre auch ein kaputter Empfänger am Zündschloss.

    Das merkwürdige ist nur das der Motor während der Fahrt ausging, wenn der Motor läuft darf er nicht einfach ausgehen wenn er Schlüssel versagt. Der Fehlercode passt zumindest nicht dazu.

    Kann man noch auf der Motorsteuergerät zugreifen, oder reagiert es gar nicht mehr?


    das kann man schon, gebrauchtes Steuergerät einbauen und Wegfahrsperre neu anlernen (dazu brauchst die Werkstatt mind. 2Schlüssel)
     
  4. #3 Caprisonne, 04.12.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    14.571
    Zustimmungen:
    2.656
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Oder ein Steuergerät mit gleicher Kennung besorgen bei dem die zugehörigen Schlüssel/zündschloß dabei sind .
    Dann braucht man normalerweise keine Werkstatt.
     
  5. #4 Ullrisch, 04.12.2020
    Ullrisch

    Ullrisch Neuling

    Dabei seit:
    04.12.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.6 16V - 2003 - DNW - 8566-364
    Danke für die Antwort.
    • Ich habe leider nur einen Schlüssel ... das müsste doch aber die Fachwerkstatt auch in Betracht ziehen ... Schlüssel und Antenne
    • Das mit dem Motorsteuergerät kann ich dir nicht beantworten ... müsste ich nochmal mit der Werkstatt klären
    Ich habe echt kein Vertrauen mehr in die Fachwerkstätten ... Diagnosegerät dran und dann kommt doch keine vernünftige Aussage dabei raus. Am Schluss soll wieder etwas auf Verdacht getauscht werden.

    Was ist jetzt meine Option ? Gebrauchtes PCM, mit Schlüssel, mit Antenne und mit Schlüsser besorgen ?

    Danke und Gruß
    Ully
     
  6. #5 Caprisonne, 04.12.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    14.571
    Zustimmungen:
    2.656
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Siehe Post 3 , aber eine Garantie geben kann dir keiner das es dann funktioniert !
    Kann ja auch sein das nur irgendwo ein Kabel gebrochen ist oder oder oder .
     
  7. #6 Ullrisch, 05.12.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.12.2020
    Ullrisch

    Ullrisch Neuling

    Dabei seit:
    04.12.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.6 16V - 2003 - DNW - 8566-364
    Muss die Nummer für das Steuergerät komplett identisch sein .. ich hätte eins im Visier, aber da weichen die letzten zwei Buchstaben voneinander ab ..
    meins: 2S4A-12A650-UC das im Angebot 2S4A-12A650-UA

    Gruß Ully


    @FocusZetec ... meinst du mit 2 Schlüssel diese Kombination ? .. die hätte ich !
    upload_2020-12-5_11-29-39.png
     
  8. #7 Caprisonne, 05.12.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    14.571
    Zustimmungen:
    2.656
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Wenn du diese beiden Schlüssel hast , dann sind doch 2 Schlüssel für die WFS vorhanden .

    UA ist eine ältere Ausführung wie UC , kann funktionieren muß aber nicht .
    Wichtig ist vorallem auch das die softwarecodierung stimmt .
    Diese ist durch einen 4 stelligen Code auf dem MODUL gekennzeichnet .
    Dieser sieht zB so aus. DEEP oder 1SFA oder ähnlich.
     
    Ullrisch gefällt das.
Thema:

Totalausfall (Steuergerät - Wegfahrsperre)

Die Seite wird geladen...

Totalausfall (Steuergerät - Wegfahrsperre) - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Totalausfall

    Totalausfall: Hallo zusammen, Focus 1,6 Diesel 66Kw Bj. 2009 , ca 521000 km , Batterie ist neu und LIMA liefert ca. 14 Volt. Seit einiger Zeit habe ich immer...
  2. Totalausfall

    Totalausfall: Hallochen, Habe bei meinem Ford Ka Bj 2007 , Totalausfall von Tacho, Drehzahlmesser, Tankanzeige, Uhr , Radio, Innenbeleuchtung, Klima und...
  3. Totalausfall Navi / Klima / Radio etc

    Totalausfall Navi / Klima / Radio etc: Hallo zusammen, seit Sonntag hat mein Travelpilot NX, also das komplette Bedienteil für Klima, Navi, Radio etc seinen Dienst eingestellt. Es...
  4. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Totalausfall nach Starkregen

    Totalausfall nach Starkregen: Liebe Freunde, nach einem Starkregen in den letzten Tage tuts mein Scorpio nicht mehr. An dem Morgen startete er wie gewohnt, begann aber bei...
  5. H4-Birne durchgebrannt - Totalausfall

    H4-Birne durchgebrannt - Totalausfall: Hallo Leute, letzte Woche ist der Glühfaden des Abblendlichtes H4 Birne Fahrerseite durchgebrannt:( Naja, neue Birne lag bereit, ausgewechselt und...