"Traktorgeräusche" beim Anlassen

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von craftman001, 09.09.2007.

  1. #1 craftman001, 09.09.2007
    craftman001

    craftman001 Guest

    Hallo erstmal...,
    Da ich in meiner Vorstellungsrunde (bin neu hier) genug gejammert habe, folgen nun die Fakten:
    Mein Ford Focus 1.8 TDci Bauj.2001 ist knapp 90tKM gelaufen, habe ihn jetzt 3 Jahre.
    Von anfang an machte er gelegentlich seltsamme Geräusche beim starten.
    Und qualmte sehr, besonders beim anlassen.
    Also: Zündschlüssel umdrehen es folgen "Traktorgerüsche".
    Maßnahmne: Motor aus, nochmal starten kein unnormales Geräusch mehr.
    In den ersten 2 Jahren, ereignete sich dieses Geräusch ca. 3-5mal pro Jahr.
    Nun höre ich dieses Geräusch ca. 3-5 mal pro Monat.
    Die Werkstatt hat den Fehlerspeicher ausgelesen (Meldung weiß ich nicht),
    desweiteren spielten sie iregndeine neue Software auf.
    Alle Motorkontakte wurden überprüft und gereinigt und durchgemessen.
    Kostenpunkt 405 Euro.
    Resultat: Qualmen ist weg, Geräusch aber nicht. :rasend:
    Kann mir iregndjemand einen Tipp geben.
    Gruß Craftman001
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 knighthulk85, 09.09.2007
    knighthulk85

    knighthulk85 Stolzer Focus Besitzer

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2, Titanium, 072007, 1,8l 125PS FFV
    Weisst du denn woher genau das Geräusch kommt?

    Wenn ja, dann kannst du der Sache genauer auf den Grund gehen. Dann können dir sicher ein paar Leute die Ahnung haben helfen.
     
  4. #3 craftman001, 10.09.2007
    craftman001

    craftman001 Guest

    Leider ist das Geräusch nur manchmal beim Starten zu hören und dann sitzte ich ja logischerweise hinter dem Steuer.
    Dort ist das Geräusch schwer zu lokalisieren. Ich tippe auf die Ventile.
    Auf jedenfall kommen die Geräusche vom Motor.
    Ich hatte gehofft, das sich einige Fordfahrer mit diesem Problem melden.
    Anscheinend hat nur mein Ford dieses Problem.
    Da die Werksatt nichts gefunden bzw. nichts bewirkt hat, aber 400 Euro kassierte, warte ich jetzt bis das Geräusch ständig da ist, oder bis der Motor auf der Straße liegt :-)
    Gruß Craftman001
     
  5. #4 Bajuffe, 11.09.2007
    Bajuffe

    Bajuffe Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2007
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    1
    Vieleicht dreht der Anlasser mit! Hatte ich auch, auch nur selten anfangs, dann immer Öfter, und am häufigsten in der kalten Jahreszeit! Schlußendlich habe ich einen neuen Anlaser bekommen und weg wars!
     
  6. #5 craftman001, 11.09.2007
    craftman001

    craftman001 Guest

    Ja das kann gut sein.
    Werde das ganze mal beobachten und gegebenfalls den Anlasser wechseln lassen.
    Weis einer was der Spaß ca. kostet ???
    Danke für die bisherigen Antworten.
    Gruß Craftman001
     
  7. #6 panzerknacker, 11.09.2007
    panzerknacker

    panzerknacker Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Das hätte ich jetzt auch vermutet... so wie sich das anhört... aber ein neuer Anlasser kostet auch nicht die Welt und ist recht schnell getauscht...
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Vitaesse, 17.09.2007
    Vitaesse

    Vitaesse Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    1
    Hi!

    Dieses Problem hatte ich auch schon - alelrdings beim TDDi (nicht TDCI). Ein regenerieren der Einspritzdüsen brachte Besserung - die tropften nach und ließen immer noch ein bisschen Sprit auf die nach oben schnellenden Kolben tropfen. War natürlich nicht so gut...

    Leider ist die Reparatur sehr teuer, weil man dafür den halben Motor auseinanderbauen muss. Ich habe 500 EUR bezahlt. Der Tipp ist eben, die Dinger regenerieren zu lassen und sich nicht vom Autohaus neue aufschwatzen zu lassen - sonst wird es noch teurer!

    mfG

    Vitaesse
     
  10. #8 craftman001, 22.10.2007
    craftman001

    craftman001 Guest

    Der Vollständigkeit halber

    Nun bin ich ein wenig schlauer und viel Geld los.
    Inzwischen ist das Qualmen weg, der Wagen springt so gut an wie nie, er stottert auch nicht mehr.
    Mann kann fast sagen, das fahren mit dem Focus macht spaß.
    Leider ist wieder ein neues Problem aufgetaucht.
    Nun hat die Zentralverriegelung ein eigenleben.
    Jedoch ist dies eine neue Geschichte.....
    Zurück zu den alten Problemen, es wurden die Einspritzdüsen erneuert, der Anlasser wurde durch ein neuen ersetzt.
    Der Spaß hat mich insgesammt ca. 1800 Euro gekostet.
    Inzwischen habe ich in kanpp drei Jahren 4200 Euro in einem kanpp 6 Jahre alten Focus stecken müssen. Ein neues Schwungrad ist auch verbaut worden.
    Für mich steht eines fest, das nächste Auto ist auf keinen Fall ein Ford.

    Gruß Craftman001
     
Thema:

"Traktorgeräusche" beim Anlassen

Die Seite wird geladen...

"Traktorgeräusche" beim Anlassen - Ähnliche Themen

  1. Reifendruck beim Maverick

    Reifendruck beim Maverick: Was ist eigentlich der optimale Reifendruck beim Maverick hinten und vorne? Bisher habe ich in längeren Abständen etwas nachgefüllt.
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY ASU: Braucht zu lange beim Gas geben

    ASU: Braucht zu lange beim Gas geben: Hallo! Mein 2.0 TDCI MK3 Bj. 2005 115PS 170Tsd km, braucht ca 0,5 -1 Sekunde bis er Gas annimmt. Aber nur aus dem Standgas. Sonst keine...
  3. Probleme beim zurückschalten von Kamera auf Normal-Modus

    Probleme beim zurückschalten von Kamera auf Normal-Modus: Hallo Gemeinde, ich habe seit Anfang der Woche einen Focus Tunier (Bj.15) mit Sync 2 und Rückfahrkamera. Jetzt habe ich folgendes Problem, wenn...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Lichter werden hell und dunkel beim Fahren

    Lichter werden hell und dunkel beim Fahren: Hallo, bei meinem Fiesta 1.4 TDCI war vor kurzem die Lichtmaschine defekt und wurde getauscht. Nun stelle ich manchmal beim fahren fest, dass...
  5. Fiesta 5 (Bj. 99-02) JAS/JBS "Klick" beim Knopf für Heckscheibenheizung

    "Klick" beim Knopf für Heckscheibenheizung: Hallo zusammen, beide knöpfe funktionieren nicht ganz: 1. Bei der linken (Frontscheibe) leuchtet es nicht mehr orange, aber es geht an bzw. aus....