Transit Allrad Beratung/Erfahrungen

Diskutiere Transit Allrad Beratung/Erfahrungen im Ford Transit Forum Forum im Bereich Ford Nutzfahrzeuge Forum; Guten Tag Habe etwas gesucht und irgendwie nur Meinungen zu älteren Modellen gefunden. Ich orientiere mich gerade auf dem Automarkt bezüglich...

  1. #1 Patrick_H, 14.01.2021
    Patrick_H

    Patrick_H Neuling

    Dabei seit:
    14.01.2021
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T5 2008 2.5 Liter 4 Motion
    Guten Tag

    Habe etwas gesucht und irgendwie nur Meinungen zu älteren Modellen gefunden.

    Ich orientiere mich gerade auf dem Automarkt bezüglich einer Neuanschaffung.

    Die soll aber erst in etwas stabileren Zeiten stattfinden.

    Im Moment bin ich mit einem T5 4M unterwegs. Kleiner soll es nicht werden, also geht die Tendenz Richtung Transit, Ducato etc..
    Im Moment liebäugel ich mit einem Dangel Umbau für ein PSA Fahrzeug. Da geht die Tendenz Richtung Ducato oder Jumper.. bei Fiat ist es ja noch nicht fix ob Dangel wieder umbaut...

    Da der Transit optisch und preislich interessant ist schaue ich mich in der Richtung jetzt auch um.

    Basisfahrzeug habe ich mal grob konfiguriert. Das werde ich dann etwas umbauen um es wohnlich zu machen und um die Wohnwagen Zulassung zu bekommen.
    Leider fahre ich viel Kurzstrecke.
    Bin aber Angler und habe auch ein weiter entferntes Gewässer das ich regelmäßig besuche. D.h. mindestens halbe Stunde Autobahn und viertel Stunde Bundesstraße. Ich hoffe das reicht für die Motorpflege.

    Kfz/Nfz:

    Neufahrzeug
    L2H2 Kasten 2 Sitzer
    170 PS mit ad blue
    Manuelles Getriebe
    Allrad
    Differential Sperre
    Zuheizer Kühlwasser
    eventuell Standheizung
    Sicherheitspaket (Tempomat, Abstand etc..)
    AHK

    Das wäre es grob.
    Ich denke Ford verbaut das Visko Allrad wie Dangel. Und das hat eigentlich keinen schlechten Ruf.
    Leider konnte mir der ansässige Händler diesbezüglich keine 100% Auskunft geben.

    Meine Hauptfragen wären:

    Kann Ford Allrad?
    Haltbarkeit Motor usw. (Gebranntes Kind..VW 5 Zylinder)
    Auf was muss/sollte ich sonst achten?

    Bin natürlich offen für alle Tips und Anregungen.
    So eine Anschaffung will wohl überlegt sein.
    Fertigausbauten, Transit Custom etc kommen nicht in Frage.

    Beste Grüße
    Patrick aus Schwaben
     
  2. Anzeige

  3. #2 MucCowboy, 14.01.2021
    MucCowboy

    MucCowboy Forum Profi

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    25.007
    Zustimmungen:
    2.762
    Fahrzeug:
    .
    Hallo und willkommen.

    Das klingt nach einem Neuwagen. Richtig?
    Dann...
    Wenn es im Konfigurator nicht angeboten wird, dann nicht.
    Ehrlich: ich kann es mir nicht denken. Der Transit ist ein Klein-Lkw, Typ Lieferwagen, und kein Geländefahrzeug. Allrad wird im Moment nur im SUV-Bereich sowie bei US-Pickups angeboten.
     
  4. #3 Caprisonne, 14.01.2021
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    14.566
    Zustimmungen:
    2.656
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Transit gibt es auch mit 4x4
    Ob aktuell angeboten erfährt man auf www.ford.de

    Ob der allrad auch alltagsfähig ist, dazu äusser ich mich jetzt mal nicht .
     
  5. #4 Patrick_H, 15.01.2021
    Patrick_H

    Patrick_H Neuling

    Dabei seit:
    14.01.2021
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T5 2008 2.5 Liter 4 Motion
    Ein bisschen mehr hatte ich jetzt schon erwartet ehrlich gesagt.
    Transit gibt es schon lange mit Allrad.
    Es gibt einige Nfz mit Allradantrieb...wundert mich jetzt dass dies so unbekannt ist in einem Ford Forum.
    Ich habe bereits ein Angebot vorliegen, deshalb habe ich auch von konfiguriert gesprochen. Also was Ford anbietet ist bekannt.
    Aber ob das was taugt darüber finde ich nichts.
    Und ja es ist ein Neuwagen, deshalb habe ich extra Neufahrzeug geschrieben.
    Könnt ihr mir wenigstens Infos über die Haltbarkeit der Motoren geben?
     
  6. #5 Caprisonne, 15.01.2021
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    14.566
    Zustimmungen:
    2.656
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Das Problem ist , das 4x4 beim Transit überwiegend im gewerblichen Bereich genutzt wird
    und da dieses Forum überwiegend von privat Personen genutzt wird , sind auch kaum Erfahrungsberichte hier im forum darüber vorhanden .

    Zur Haltbarkeit der 2.0 ecoblue kann man auch noch nicht soviel sagen , weil dieser Motor ja auch erst gerade mal 3 Jahren verbaut ist .
    Problem hatten diese in der Vergangenheit mit defekten injektoren , sollte zwischenzeitlich aber erledigt sein .
    Weiteres Problem was auftreten kann ist der Zahnriemen im ölbad , da gab es schon einige Motorschäden .
    Deshalb rate ich zu jährlichen ölwechsel spätestens nach 20.000km egal was als Intervall angegeben ist .
    Ist zwar bei ca 10 l Motoröl nicht gerade günstig , aber ...
    Vorallem das richtige Motoröl muß Verwendung finden ! Falsche Spezifikation und der Grundstein für Zahnriemenzersetzung ist gegeben .
     
    Patrick_H gefällt das.
  7. #6 Patrick_H, 15.01.2021
    Patrick_H

    Patrick_H Neuling

    Dabei seit:
    14.01.2021
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T5 2008 2.5 Liter 4 Motion
    Vielen Dank Caprisonne.
    Das hilft mir schon mehr.
    Das mit den Injektoren hatte ich gehört und war mir deshalb unsicher.
    Auch dass es Elektronik Probleme geben soll. Unerklärlichen in den Notlauf etc...

    Dachte nicht dass der Allrad so selten ist.
    Gerade jetzt mit den ganzen Wohnmobil Umbauten..
    Aber auch MAN war sehr erstaunt dass ich einen TGE privat kaufen wollte.

    Aber mal unabhängig von Allrad oder nicht...
    Wie hoch ist die Zufriedenheit in den 3 Jahren bisher?
    Mir fehlt etwas das Feedback über den neuen Transit im allgemeinen.
     
  8. #7 Caprisonne, 15.01.2021
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    14.566
    Zustimmungen:
    2.656
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Die wenigsten WoMo sind auf 4x4 Basis.
    4x4 sind überwiegend bei der FW , THW usw zu finden .

    Da must du jetzt hoffen das sich die Transitfahrer zu Wort melden .
     
  9. #8 MarkusKlaus1968, 15.01.2021
    MarkusKlaus1968

    MarkusKlaus1968 Neuling

    Dabei seit:
    04.09.2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Transit Wohnmobil 2018 2,0 170 PS
    Hallo Patrick,

    als Wohnmobilfahrer kann ich zwar zu 4×4 keine Aussage treffen aber etwas zum 2,0 Motor.

    Ich bin immer wieder begeistert, wieviel Kraft der hat. Meiner läuft problemlos seit 2,5 Jahren. Ich musste einmal in die Werkstatt um einen undichten Adblue Schlauch erneuern zu lassen und einmal zur Inspektion.

    Ich bin jetzt ca 20 tsd Kilometer gefahren und es ist mein zweites Wohnmobil auf Transit.

    Grüße aus dem Schwabenland

    Markus
     
  10. #9 citizen-z, 20.01.2021
    citizen-z

    citizen-z Neuling

    Dabei seit:
    20.01.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Transit MK8 2017 2.0 EcoBlue AWD
    Hallo Patrick,

    die AWD Version des Transit ist tatsächlich sehr selten. Ich bin seit Dezember Besitzer eines 2017er Modells (Wohnmobilausbau steht noch aus).
    Funktionieren tut der Allrad auf jeden Fall, bin mal spasseshalber einen zugeschneiten aber geteerten Feldweg bergauf gefahren - klappte ohne Probleme. Allerdings habe ich noch keine weiteren Tests gemacht da das mit einem leeren Fahrzeug nicht sinnvoll ist. Das schöne am Ford AWD ist, dass er permanent funktioniert und dynamisch die Motorleistung auf die Räder mit der meisten Traktion leitet. Wahlweise kann man auch die Vorderachssperre zuschalten.

    Viele Grüße

    Mat
     
    Patrick_H gefällt das.
  11. #10 Famulus, 20.01.2021
    Famulus

    Famulus Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2014
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Transit 4x4 2,2TDCi (92 KW) Trend 2012
    Also ich fahre einen Transit 4x4 mit org. 125 PS von 2012. Ich weiß jetzt nicht, ob das aktuelle Nachfolger-Model das gleich System verwendet. Bei dem Vorgänger (bis 2014) ist ein zuschaltbares System verbaut. Also Heckantrieb und die Vorderachse wird entweder automatisch bei Bedarf oder per Knopfdruck zugeschaltet. Sperren sind keine verbaut! Aber für den Extremeinsatz habe ich ja einen Jeep mit Quatra Drive! :) Ich fahre den Transit fast täglich, Kurz- und Langstrecke. Bei viel Kurzstrecke sollte man sich um das AGR Ventil sorgen. Am Besten regelmäßig mit Liqui Moly Ansaugreiniger sprühen. Das Wechseln des Ventiles ist was für "Strafgefangene", da der Motor ja längs verbaut ist und es an der Trennwand verbaut ist. Ich habe keins mehr, aber ich lebe ja auch in Norwegen. :top:
    Ansonsten bin ich mit der Transe sehr zufrieden! Sehr gute Fahreigenschaften und sehr angenehm zu fahren! Der Allrad ist allerdings eher eine Hilfe auf schlechten Untergründen, nichts für schweres Gelände! Das Fahren mit Allrad, auf verschneiten Straßen z.B. ist eher belastend. Da zieht es schon kräftig an der Lenkung. Ist halt kein permanenter Allrad, der dafür ausgelegt ist. Aber ich musse es schon ein Paar mal machen, Norwegen halt. Alles andere, wie berg auf auf Schotterwegen mit Anhänger, verschneite Feldwege oder nasse Wiesen, dies meistert er ohne Probleme! Ich bin noch nirgends hengen geblieben, oder musse Hilfe holen. :lol: Alles in Allem kann ich dieses Fahrzeug empfehlen, sonst hätte ich es schon längst nicht mehr. :kichern:

    Gruß Hendrik
     
    Patrick_H gefällt das.
  12. #11 MucCowboy, 16.07.2021
    MucCowboy

    MucCowboy Forum Profi

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    25.007
    Zustimmungen:
    2.762
    Fahrzeug:
    .
    Aktive Negativwerbung muss nicht sein. Deshalb gelöscht. Zumal dieses Thema hier seit 6 Monaten abgeschlossen ist.
     
  13. #12 Famulus, 16.07.2021
    Famulus

    Famulus Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2014
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Transit 4x4 2,2TDCi (92 KW) Trend 2012
    Auf was bezieht sich die Löschung?
     
  14. #13 MucCowboy, 16.07.2021
    MucCowboy

    MucCowboy Forum Profi

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    25.007
    Zustimmungen:
    2.762
    Fahrzeug:
    .
    Darauf dass der Benutzer, dessen Beitrag ich gelöscht habe, auf sein anderes Thema verlinkt hat, in dem er aktiv vom Transit und von der Marke Ford insgesamt abrät. Du kannst ja mal sein Thema suchen. Aber insofern dass er bereits ein separates Thema darüber gestartet hat, muss er dies nicht noch zusätzlich in andere, zudem ältere Themen ausstreuen.
     
  15. #14 Famulus, 17.07.2021
    Famulus

    Famulus Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2014
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Transit 4x4 2,2TDCi (92 KW) Trend 2012
    Ok, ich verstehe. In einem "Ford-Forum" von Ford abzuraten, ist schon ziemlich krass! :rasend:
     
  16. #15 MucCowboy, 17.07.2021
    MucCowboy

    MucCowboy Forum Profi

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    25.007
    Zustimmungen:
    2.762
    Fahrzeug:
    .
    Grundsätzlich haben wir natürlich Meinungsfreiheit. Aber es kommt darauf an, WIE man es macht. Sein eigentliches Thema bleibt natürlich stehen, solange es nicht gegen geltendes Recht und Forenregeln verstößt. Aber daneben noch alte Themen ausgraben und auf seinen Beitrag verlinken, mit der offensichtlichen Absicht, seine schlechte Meinung über die Marke zu verbreiten, ist nicht nur überflüssig, sondern muss echt nicht sein.
     
Thema:

Transit Allrad Beratung/Erfahrungen

Die Seite wird geladen...

Transit Allrad Beratung/Erfahrungen - Ähnliche Themen

  1. Styling -Allgemein Transit Connect Lenkrad wechsel

    Transit Connect Lenkrad wechsel: Hallo Ford Gemeinde, Ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines Ford Transit Connect Kasten Bj. 2014 Mein anliegen wäre folgendes, da mein...
  2. Transit Allrad

    Transit Allrad: Hallo zusammen Vielleicht hat jemand sowas schon gehabt Transit Allrad L3H3 es fängt erst nach 5-10km an wenn man beschleunigt vom 1-zum 3 Gang...
  3. Ford Transit 2.2 155 Ps

    Ford Transit 2.2 155 Ps: Mahlzeit ihr lieben ich habe seid kurzen Probleme mit meinen Transit 2.2 mit 155 Ps aus bj 2016. Erst erschien die Meldung Kraftstoff Filter...
  4. Schiebetür DoKa an KaWa Allrad (aktueller Transit)

    Schiebetür DoKa an KaWa Allrad (aktueller Transit): Hallo zusammen, ich interessiere mich für einen Transit mit Allrad und 170PS zwecks Ausbau (kein vollwertiges Reisemobil). Eigentlich ist mir...
  5. Transit Allrad Getriebeproblem

    Transit Allrad Getriebeproblem: Hallo, haben einen neuen Ford Transit Pritschenwagen mit Allradantrieb seit Juli 2014. Einmal wurde das Getriebe auf Grantie (2015) ausgetauscht....