Transit Connect Bj: 2005 133000km 1,8 Tdci

Diskutiere Transit Connect Bj: 2005 133000km 1,8 Tdci im Ford Transit/Tourneo Connect Forum Forum im Bereich Ford Nutzfahrzeuge Forum; Hallo liebe Community! Bin neu hier und wollte um Rat fragen weil mein Schwager (Automechaniker) und ich (Elektriker) nicht mehr weiter wissen....

  1. #1 Jashari, 30.12.2016
    Jashari

    Jashari Neuling

    Dabei seit:
    30.12.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Transit Connect 2005 1,8TDCI
    Hallo liebe Community!

    Bin neu hier und wollte um Rat fragen weil mein Schwager (Automechaniker) und ich (Elektriker) nicht mehr weiter wissen.

    Es geht um einen Ford Transit Connect Baujahr 2005 66kw/90ps 1,8 tdci, und zwar wie wir ihn geholt haben ging der Ford ohne Probleme an, er fuhr bis 30kmh aber dann wenn er unter Last war ging die Vorglühlampe an ging in den Notlauf und der Motor ging aus.

    Wir dachten zuerst es könnte sich nur um eine Kleinigkeit handeln, haben alles mögliche durchgecheckt: Fehler ausgelesen und da kamen die Fehlercodes p1212 und p0251, Sicherungen, Kabel, Sensoren, Raildruck.


    Es wurden folgende Teile schon gewechselt: Kurbenwellensensor, Nockenwellensensor, Zahnradkranz, Dieselfilter, Kraftstoffdosierventil, Turbolader (der alte war defekt).

    Veränder hat sich danach garnix.

    Bei 80000km wurde mal die Kraftstoffpumpe getauscht vom Vorbesitzer, die Lichtmaschine und die Batterie wurde auch mal getauscht.

    So nachdem wir das alles getauscht haben, haben wir den Tank ausgebaut um vielleicht dort einen Fehler zu finden aber da fanden wir nur Späne im Tank.

    Danach haben wir eine Rücklaufmengenmessung bei den Injekoren gemacht und bei der Messung passierte etwas komisches nachdem der Diesel bei alle 4 Injektoren ca. gleich 30ml rauskam kamen dann Bläschen und der Motor ging dann aus und sprang nicht mehr an.

    Haben die Messung abgebrochen und probierten ihn wieder zum starten zu bringen, haben alles entlüftet und sprang nicht mehr richtig an nur mehr mit Startpilot. Wir dachten das die Dieselleitungen was haben könnten danach hatten wir einen externen Tank mit frischen Diesel reingehängt und dann nach öfterem Starten ging er wieder von selber an und sahen wie die Pumpe Späne durch den Rücklauf warf und den Diesel komplett verschmutzte.

    Zu den Spänen es war recht viel was da von der Kraftstoffpumpe rauskam aber wenn sie schon defekt wär dann würde der Wagen garnichtmehr laufen oder? Oder war sie kurz vor dem tot und jetz hat sie konplett den Geist aufgegeben weil jetz startet er garnicht mehr und geht sofort in den Notlauf dann gleich komplett aus!?

    Wir waren schon davon überzeugt das die Pumpe und vllt die Inkektoren den Geist aufgeben haben aber was ist wenn wir diese Teile was nicht wenig Geld ist tauschen und dann geht der Wagen noch immer nicht?

    Hat von euch schon jemand Erfahrung damit gemacht und kann uns helfen?

    Wir wissen nicht mehr weiter..

    Hab mir schon überlegt einen Ersatzteilspender zu kaufen und zu probieren aber dann ist die frage ob z.b der Ford Focus komplett Baugleich ist?


    Mit freundlichen Grüßen Jashari
     
  2. #2 Octavia1691, 07.02.2017
    Octavia1691

    Octavia1691 Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2015
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Transit Connect 1.8 TDCI
    Skoda Octavia RS
    Naja,du hast zwar noch nicht ein Feedback auf dein Problem bekommen und du hast es wohl schon gelöst,aber späne die direkt von der pumpe gefördert werden ist mehr als schlecht.
    Somit wird wohl die Pumpe hinüber sein und daraufhin wohl nun auch die Injektoren,da die durch verunreinigung(bei dir eben durch späne)verstopfen und somit den dienst niederlegen.

    Also müsste man nun am besten Pumpe,Rail und Injektoren,Filter neu machen und Leitungen tank etc spülen um keine Späne oder verunreinigungen im System zu haben.
     
Thema: Transit Connect Bj: 2005 133000km 1,8 Tdci
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford transit connect 1.8 tdci probleme

    ,
  2. ford transit connect probleme

    ,
  3. ford tourneo connect 1.8 tdci probleme

    ,
  4. ford connect transit 1.8 erfahrung,
  5. Transit connect 1.8 tdci motor probleme,
  6. ford tourneo connect fehler,
  7. Ford connect t200k,
  8. ford transit connect 1 8 tdci auto gut,
  9. transit connect 1 8 fehlercode,
  10. ford connect bj2005,
  11. test ford transit connect 1.8 tdci baujahr 2005,
  12. test ford transit 1.8 tdci bj. 2005
Die Seite wird geladen...

Transit Connect Bj: 2005 133000km 1,8 Tdci - Ähnliche Themen

  1. Ford Transit Radlager hinten

    Ford Transit Radlager hinten: Erstmal ein Hallo an alle! Ich bin schon eine Weile auf eurer Seite unterwegs und habe schon echt viele nützliche Tipps bekommen. Klasse!! Jetzt...
  2. Ford C-Max 1.6 TI-VCT Bj. 2011 geht im Stand einfach aus

    Ford C-Max 1.6 TI-VCT Bj. 2011 geht im Stand einfach aus: Hallo zusammen, da mit der FFH leider keine Lösung liefern kann, möchte ich euch einmal fragen: Mein C-Max 1.6 TI-VCT Bj. 2011 (115 PS) geht...
  3. hat der mustang gt 4.0 bj 2007 eine fernbedienung

    hat der mustang gt 4.0 bj 2007 eine fernbedienung: habe for zwei wochen einen 4.0 erstanden mit normalen schlüsseln ,aber keine fernbedienung dazu wie erkenne ich das der wagen einen fb.hat.danke...
  4. Maverick (Bj. 00-07) Geschwindigkeitssensor Mav., Bj. 02/2003, 2.0L Zetec

    Geschwindigkeitssensor Mav., Bj. 02/2003, 2.0L Zetec: Hallo zusammen, hat jemand einen funktionierenden Geschwindigkeitssensor abzugeben? Wo kann man einen solchen Sensor kaufen? Der...
  5. Maverick (Bj. 00-07) Austausch Kombiinstrument Maverick 2,0L, Bj. 02/2003

    Austausch Kombiinstrument Maverick 2,0L, Bj. 02/2003: Hallo zusammen! Wie wird das Kombiinstrument mit dem Tacho ausgebaut? Kann mir jemenad bitte eine Beschreibung und /oder Fotos zukommen lassen?...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden