Transit einfahren?

Diskutiere Transit einfahren? im Ford Transit Forum Forum im Bereich Ford Nutzfahrzeuge Forum; hallo zusammen , ich hab zwar die suchfunktion benutzt aber leider nix gefunden . ich hab seid letzter woche nen neuen firmenwagen 85T260 und...

  1. poppi

    poppi Teilchenbeschleuniger

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    FoFo MK 1 Turnier 1,8 16V
    hallo zusammen ,

    ich hab zwar die suchfunktion benutzt aber leider nix gefunden .

    ich hab seid letzter woche nen neuen firmenwagen 85T260 und wollte mal nachfragen wie das mit dem "einfahren" ist ... gibts was zu beachten was drehzahl usw angeht ??

    falls es nen anderen threat gibt bitte ich die mod´s mein thema da hin zu verschieben ..

    vielen dank im voraus


    gruss....


    Poppi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Janosch, 26.02.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Allgemeine Empfehlung ist immer:
    Nicht Vollgas fahren, viele Gangwechsel, Tempo abwechselnd.
    Ölwechsel nach 2000km (wie es früher mal war) braucht man heute nicht mehr machen!
     
  4. #3 Karowass, 26.02.2010
    Karowass

    Karowass Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Transit FT 280 M 2,2 TDCI 63kw 85PS
    Hallo, ich hatte damals meinen Ford-Händler gefragt ob es was zu beachten gibt und er sagte nein einfahren ist ein Relikt von früher soetwas gäbe es nicht mehr!
    Allerdings muss ich zugeben das das Fahrverhalten sich verändert hatte während der "Einfahrphase".
    Die Vibrationen fanden in anderen Drehzahlbereichen statt und die Leistungsentfaltung auch.
    Kann also doch nicht so ganz sein mit "Einfahren ist Blödsinn"
    Ich habs so gemacht wie Janosch und bin denke ich gut damit gefahren.:top1:
     
  5. poppi

    poppi Teilchenbeschleuniger

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    FoFo MK 1 Turnier 1,8 16V
    vielen dank für eure hilfe ;)


    gruss ....


    Poppi
     
  6. #5 flopsen, 11.04.2010
    flopsen

    flopsen Fahrende Omas Rasen Durch

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    courier 1,8 td
    dein händler hat recht, bei heutigen motoren is einfahren überflüssig da die materialtoleranzen heut sehr niedrig sind.
    früher musste man das tun damit sich die kolbenringe einschleifen und es ne gute verdichtung gibt. dabei entsteht materialabtrag der muss mit dem öl raus.
     
Thema:

Transit einfahren?

Die Seite wird geladen...

Transit einfahren? - Ähnliche Themen

  1. Ford Transit 00-06 MONROE Stoßdämpfer, Bremsbeläge, Bremsscheiben, Bremsklötze, Federbeinlager

    Ford Transit 00-06 MONROE Stoßdämpfer, Bremsbeläge, Bremsscheiben, Bremsklötze, Federbeinlager: Zum Verkauf stehen folgende NEUE Teile, (übriggeblieben von meinem Ford Rimor Wohnmobil) 2x MONROE Stoßdämpfer V4502 (1x original verpackt, 1x...
  2. Oel Wechsel nach einfahren vom Fiesta?

    Oel Wechsel nach einfahren vom Fiesta?: Hallo Muss man nach dem einfahren vom Fiesta ein Oel Wechsel machen? Meiner hat momentan 1470km. Gruss
  3. Transit Connect II (Bj. 13-**) Als was habt ihr euren Transit Connect zugelassen?

    Als was habt ihr euren Transit Connect zugelassen?: Hey, bin gerade dabei zu schauen was mich ein Transit Connect ( Sagen wir mal Baujahr 2015 oder neuer) in der Versicherung kostet. Ich war der...
  4. Transit 170PS Erfahrungen?

    Transit 170PS Erfahrungen?: Hallo zusammen Wir, also meine Familie und ich sind momentan auf der Suche nach etwas geräumigen. Und neben dem Toyota ProAce ( sind bisher sehr...
  5. 2004 Transit 2.0 Duratorq DI Nagelt

    2004 Transit 2.0 Duratorq DI Nagelt: Guten morgen. Mein Name ist Jan und komme aus Ostwestfalen. Ich bin neu hier und habe auch schon die erste Frage :) MeinTransit 2.0 Duratorq DI...