Transit springt kurz an und geht wieder aus

Diskutiere Transit springt kurz an und geht wieder aus im Ford Transit Forum Forum im Bereich Ford Nutzfahrzeuge Forum; Hallo liebe Community, habe folgendes Problem, Mein Transit (ft 260 K / BJ. 2009) springt beim starten sofort an, geht aber gleich wieder aus, Das...

  1. #1 Stefan1508, 28.04.2018
    Stefan1508

    Stefan1508 Neuling

    Dabei seit:
    28.06.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit 230K
    Hallo liebe Community, habe folgendes Problem, Mein Transit (ft 260 K / BJ. 2009) springt beim starten sofort an, geht aber gleich wieder aus, Das ganze ging 4-5 mal, dann nach stärkerem Gas geben lief der Motor und hielt die Drehzahl, also kurze Probefahrt udn man merkte das dass Auto leicht ruckelte/ stotterte. Der Wagen war vor ein paar Tagfen erst in der Werkstatt weil er während der Fahrt ausging udn überhaupt nicht mehr startete, Werkstatt hatte denn Verdacht auf Einspritzpumpe, diese war es aber dann nicht und die Werkstatt hatte denn Kraftstoffgeber Getauscht weil dieser defekt war. Gestern fuhr Ich 60km und der Wagen lief ganz normal, erst seit heute morgen hatte er wieder das Problem mit dem Starten. Der Wagen zeigte auch kurz Motorsystemfehler an.

    Weiß da jemand rat, vl. noch Luft im Kraftstoffsystem oder AGR verdreckt?

    Danke!
     
  2. #2 Max_Fly, 10.02.2019
    Max_Fly

    Max_Fly Neuling

    Dabei seit:
    10.02.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit 2008 2.2
    Hallo Stefan,
    hab bei meinem Transit das selbe Problem.
    (Kraftsoffregler würde auch getauscht)
    Hoffe du hast inzwischen den Fehler gefunden und kannst mir weiterhelfen?
    Viele Grüße,
    Max
     
  3. #3 Schrauberling, 11.02.2019
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    5.205
    Zustimmungen:
    329
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    schonmal löblich, dass die Werkstatz das DBV(Druckbregenzungsventil) als Schwachstelle kannte. Eigentlich ist meist nur der O-Ring eingerissen oder wurde das IMV( Dosierventil) getauscht? Beides günstige Schwachstellen. Ansonsten, wurde schonmal ein Rücklaufmengentest gemacht?
     
Thema:

Transit springt kurz an und geht wieder aus

Die Seite wird geladen...

Transit springt kurz an und geht wieder aus - Ähnliche Themen

  1. Radio 6000CD USB Stick anschliessen, geht das?

    Radio 6000CD USB Stick anschliessen, geht das?: Ich würde gerne wissen, ob man an obigen Radio irgendwie einen USB Stick anschliessen kann und was man dafür gegebenenfalls braucht an Zubehör,...
  2. Fiesta klackert beim Anlassen, springt nicht an

    Fiesta klackert beim Anlassen, springt nicht an: Fiesta, Bj. 85, klackert beim Anlassen. Anlasser ist getauscht. Manchmal hilft Hin- und Herschieben, manchmal auf den Anlasser klopfen, manchmal...
  3. Motor Transit läuft nicht

    Motor Transit läuft nicht: Hallo. Bei meinem Transit Bj. 2002, 2,0l Diesel, 55 kw ist bei voller Fahrt der Motor ausgegangen und springt nicht mehr an. Der Anlasser dreht....
  4. HILFE mein essi springt nicht mehr an.

    HILFE mein essi springt nicht mehr an.: Hallo liebe ford Freunde Ich bin relativ neu hier und habe ein Problem und zwar folgendes: Mein Escort ging letzten Freitag während der Fahrt...
  5. Zusatzlüftung/Heizung Transit Bj.1998

    Zusatzlüftung/Heizung Transit Bj.1998: Hallo kann mir jemand sagen ob die Lüftung die hinter dem Fahrersitz eingebaut ist auch eine heiz Funktion hat. Für eine reine Lüftung sieht es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden