Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Transport-Frage: Arbeitsplatte 2,50m x 60cm im Kombi möglich?

Diskutiere Transport-Frage: Arbeitsplatte 2,50m x 60cm im Kombi möglich? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi zusammen, mal eine nicht direkt technische Frage: hat jemand von Euch schonmal eine Arbeitsplatte im Focus Kombi unterbekommen? Sie wäre 2,50m...

  1. ek2000

    ek2000 Neuling

    Dabei seit:
    14.08.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Kombi Ghia 1.8 EZ 2000
    Hi zusammen, mal eine nicht direkt technische Frage:

    hat jemand von Euch schonmal eine Arbeitsplatte im Focus Kombi unterbekommen? Sie wäre 2,50m lang und 50 oder 60cm breit..
    Ich glaube, bei geneigten Hintersitzen ist da eine Fläche von 2,20m Länge oder? Etwas geneigt könnte die Arbeitsplatte mit 2,50 also passen..:gruebel:

    Wer hat schon solche Erfahrengen oder genauere Maßen?? Ich bin leider auf der Arbeit und habe hier kein Zollstock.. Müsste gleich direkt alles abholen, wenn es möglich ist.


    Alternativen wären mit zwei Gurten auf dem Dachgepäckträger oder mit offener Kofferraumtür zu fahren. Ist aber beides nicht sehr schön..

    LG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HeRo11k3, 27.01.2015
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    14
    Moin,

    ich vermute, 2,50m wird nicht verkehrssicher passen. Bei umgeklappter Rückbanksitzfläche und -Lehne hast du ca. 1,80m bis zur umgeklappten Sitzfläche, das kann also nur gehen, wenn du die Sitzfläche ausbaust (Torx-Schlüssel, ziemlich groß, TX40 wimre) und die Arbeitsplatte senkrecht am Beifahrersitz vorbei nach vorne schiebst. Dann kannst du nicht mehr vernünftig schalten und siehst nach rechts nicht mehr richtig. Und selbst dann bin ich mir nicht sicher, ob 2,50m bis zum Handschuhfach/Armaturenbrett reicht. Alternativ auch den Beifahrersitz ausbauen, da weiß ich aber nichtmal theoretisch, wie das geht, mit Seitenairbag und Gurtstraffer und so.

    Wenn du einen Dachgepäckträger hast, würde ich die Platte darauf transportieren. Anständig sichern, dass sie nicht nach vorne oder zur Seite abhaut - mindestens mit zwei Gurten quer "niederzurren" (die erhöhen die Reibung und wirken dann auch formschlüssig zur Seite) und mit zwei Gurten nach vorne und hinten formschlüssig gegen Abhauen beim Bremsen sichern. Hab so auch schon Arbeitsplatten transportiert...

    MfG, Heiko
     
  4. #3 blueTitan, 28.01.2015
    blueTitan

    blueTitan Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2013
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 TDCI Giha, Bj 06.2009
    Ich bin der Meinung 250 passt locker. Rücksitzlehne auf die Sitzplätze umlegen. Beifahrersitz ganz nach vorne und Sitzlehne nach hinten drehen, bis sie auf der Rückbank aufliegt. Danach sollte das von Heckklappe bis Frontscheibe passen.
     
  5. #4 dnw, 29.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2015
    dnw

    dnw Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Tunier Trend MK1
    1,6L / 100PS
    Ich würde die Platte auf jeden Fall auf dem Dach transportieren....
    Ohne Gepäckträger hab ich das mit Antirutschmatten,Styropor oder Wolldecken schon öfter problemlos gemacht.
    oder hast Du noch keine Reeling? sorgfälltiges Sichern ist hier natürlich das A+O.
    man kann zB. 2 Winkel auf die Unterseite schrauben und die Platte durch abspannen/niederzurren sicher befestigen.

    Es sollte auch nicht aus Kübeln regnen....
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Transport-Frage: Arbeitsplatte 2,50m x 60cm im Kombi möglich?

Die Seite wird geladen...

Transport-Frage: Arbeitsplatte 2,50m x 60cm im Kombi möglich? - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Frage zu Scheinwerfern

    Frage zu Scheinwerfern: Hallo liebes Forum, ich bin seit heute wieder stolzer Besitzer eines Fords, genauer ein FoFo MK3 Kombi Sport BJ 2016. Ich habe mich auch schon...
  2. Dachträger ST Kombi

    Dachträger ST Kombi: Hallo ich bin auf der Suche nach einem Dachgrundträger für meinen ST Kombi BJ 14 Facelift. Habe eine Reling auf dem Dach und möchte Fahrräder...
  3. Frage zur Drosselklappenstellung Transit 2,5td 86PS Motor 4GD

    Frage zur Drosselklappenstellung Transit 2,5td 86PS Motor 4GD: Hallo liebe Mitglieder, ich wollte mal fragen wie die Drosselklappenstellung bei voller Öffnung ist?! 2,5td 86 Ps 4GD Motor Bj 1997 Wir haben...
  4. Biete Ford Focus Mk1 Stufenheck, GhiA X, Bj. 2003, an Bastler

    Ford Focus Mk1 Stufenheck, GhiA X, Bj. 2003, an Bastler: Hallo zusammen, verkaufe meinen Ford Focus Mk1 Stufenheck, GhiA X, Bj. 2003. Der Wagen hat diverse kleinere und grössere Mängel, eignet sich...
  5. Mal wieder eine Frage zum Airbag...

    Mal wieder eine Frage zum Airbag...: Servus, Ich habe mir letzte Woche einen mondeo gekauft. Nun sehe ich dass viel gerichtet werden muss um ihn durch den TÜV zu bekommen. Als erstes...