Travel Pilot Ex statt DX

Diskutiere Travel Pilot Ex statt DX im Mondeo Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, ich habe mir ein neues TP EX ersteigert, da man beim DX ja kein Mp3 nutzen kann. Nun besteht folgendes Problem: DAS DING PASST NICHT REIN....

  1. #1 Poldy2505, 10.07.2007
    Poldy2505

    Poldy2505 Neuling

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe mir ein neues TP EX ersteigert, da man beim DX ja kein Mp3 nutzen kann. Nun besteht folgendes Problem: DAS DING PASST NICHT REIN. Hat jemand Erfahrung mit diesem Problem, gibt es dafür Umbausätze? Das DX hat ja eigentlich nur einen DIN einschub mit 'ner Doppel-DIN Blende (Bedienfeld).
    Vielleicht kann einer von euch mir da weiterhelfen.
    Bis dann
    Poldy
     
  2. #2 Taxidriver, 11.07.2007
    Taxidriver

    Taxidriver Guest

    Hm... das ist leider falsch... das DX hat eine 1,7 Din Blende... das EX eine 2 Din.... is als rd 15 % größer.... man kann wohl mit ein bischen sägen und feilendas Loch in der Konsole auf DoppelDin vergrößern... wurde in einem anderen Forum auch mal beschrieben!
     
  3. #3 Poldy2505, 11.07.2007
    Poldy2505

    Poldy2505 Neuling

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Tja, vielleicht nun doch ne neue Mittelkonsole? Die Anschlüsse passen auch nicht, eventuell mit nem Adapter. Ich glaub der Aufwand ist dann doch ein wenig zu hoch. Werd mir nun auch noch ein Blaupunkt Compact Drive zulegen, damit dass mit den Mp3-Dateien klappt. Hoffe nur, dass das mit dem zumindest funktioniert.
    Sonst bleibt nur noch der FM-Transmitter mir Mp3-Player.
    Falls es noch andere Möglichkeiten gibt, bin ich immer für Vorschläge offen. Immerhin hab ich den TP EX hier brach liegen.
    Gruß
    Poldy
     
  4. #4 jörg990, 26.07.2007
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.125
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Von Blaupunkt gibt's ein iPod-Interface. Damit lässt
    sich der iPod wie ein CD-Wechsler über's Radio steuern. Da der DX die DIN-Anschlüsse hat, passt das Interface problemlos.
    Ist meines Erachtens die sauberste Lösung.


    Gruß

    Jörg
     
  5. #5 Poldy2505, 26.07.2007
    Poldy2505

    Poldy2505 Neuling

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Tja, ich habe mir schon ein Adapterkabel für einen Mp3-Player geholt, wurde aber vom TP nicht erkannt( war ein Line-In Adapter), da blieb im Display leider ein Schloss beim Versuch das Ding über die Wechslersteuerung anzusteuern.
    Ein i-Pod interface hört sich gut an, müsste mir dann nur noch ein i-Pod zulegen.
    Funktioniert das Ding bei dir oder hast du nur davon gelesen(bzw. gehört)?

    Gruß

    Poldy
     
  6. #6 jörg990, 29.07.2007
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.125
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Hallo Poldy,

    am Travelpilot DX habe ich das Interface noch nicht gesehen, weiß aber, dass es an anderen Radios sehr gut funktioniert.

    Schau mal bei Blaupunkt auf der Homepage nach. Dort steht auch, ab welchem Herstellungsjahr dein Radio mit dem Interface funktioniert.
    Offiziell kostest es 99€, habe es bei ebay schon für 59€ (neu und OVP) gesehen.

    Ich wollte es mir auch holen, habe dann aber den verdammten Fahrzeugspezifischen Stecker am EX gesehen...
    Jetzt betreibe ich den iPod halt am AUX-Eingang. Ist zwar alles andere als toll, geht aber nicht anders.

    Der DX funktioniert übrigens deshalb nicht mit dem Line-In Kabel, weil er über die Datenleitung keine Verbindung zu einem CD-Wechsler aufbauen kann.


    Gruß

    Jörg
     
  7. #7 Poldy2505, 31.07.2007
    Poldy2505

    Poldy2505 Neuling

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jörg
    Sag mal, für diesen Fahrzeugspezifischen Stecker, ob es dafür auch ein Interface gibt? Bei meinem Mondeo hab ich so einen nicht. Ich überlege ja immer noch den TP EX einzubauen. Hat ja wohl was mit CANBUS zu tun oder so. Ich glaub ich muss mich da noch mal schlau machen. Das der DX keinen AUX-Anschluss hat ist ja auch ein Armutszeugnis von Blaupunkt. Wenn die zumindest ein Mp3 fähigen Wechsler hätten. Ich würde auch zu gern wissen op ein Wechsler(Mp3) von Sony oder JVC am Blaupunkt funtioniert:gruebel:. Ach ja, ich hab mir jetzt von Blaupunkt den Compact Drive gekauft, mal sehen ob das hinhaut. Dauert aber noch ne weile bis ich den bekomme.
    Bist du eigentlich mit der Zielführung vom EX zufrieden?
    Danke nochmal für deine Tips.

    Poldy
     
  8. #8 jörg990, 12.08.2007
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.125
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Hallo Poldy,

    ich bin mit dem EX zufrieden. Nur die Routenberechnung ist etwas lahm.

    Ob es einen Adapter gibt, der in den EX passt, weiß ich nicht.

    Ich habe jetzt einen iPod am Armaturenbrett (linke der beiden mittleren Lüftungsdüsen ausgebaut). Hinter dem Handschuhfach habe ich eine 12V-Bordspannungsbuchse eingebaut. Dort steckt ein Ladekabel mit AUX-Ausgang von Belkin drin. Und von da aus geht's zum AUX-Eingang vom Radio. Das Ganze summt ein wenig drehzahlabhängig, aber das bekomme ich noch hin.
    Ist zwar nicht ganz so komfortabel, weil man den iPod bedienen muss, der geht aber immerhin mit der Zündung an und aus.


    Gruß

    Jörg
     
  9. #9 Poldy2505, 12.08.2007
    Poldy2505

    Poldy2505 Neuling

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jörg
    das Problem mit dem Summen kommt mir bekannt vor. Ein Frund hatte das gleiche Problem mit einem FM-Transmitter+Mp3-Player. Soll wohl an der gleichen Spnnungsquelle liegen. Hat dann den Player uber eigene Akkus laufen lassen und das Brummen war weg.
    Meinen Compact Player habe ich leider noch nicht und den Navi EX werde ich dann wohl wieder verkaufen. Naja, nen Versuch wars wert.
    Die Idee das Lüftungsgitter zu auszubauen: Nicht Schlecht. Muß man erstmal drauf kommen.

    Ich melde mich sobald ich meinen DX Mp3 tauglich habe. Habe mir aber schon einmal ein Update bei Blaupunkt runtergeladen.

    Bis dann
    Poldy
     
  10. #10 jörg990, 13.08.2007
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.125
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Ist auch nicht schwierig: kräftig nach vorne ziehen, die sind nur gesteckt.


    Gruß

    Jörg
     
  11. #11 Poldy2505, 16.10.2007
    Poldy2505

    Poldy2505 Neuling

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    nun habe ich den Salat. Der EX ist zu groß und das mit dem Compact Drive hat auch noch nicht geklappt. Den will der DX auch nicht erkennnen. Der freundliche Fordhändler konnte (oder wollte) mir da auch nicht helfen. Sagte aber beiläufig was von Tastenkombination (Kennt die jemand?). Ich bleib auf jeden Fall am Ball. Hoffe, dass ich das dies Jahr noch hin bekomme (sonst gibt's Ärger mit Frauchen):weinen2:.
    Sobald sich was ergibt melde ich mich.
    Ach ja, die Pin-Belegung bei "Blaupunkt Ford OEM" soll anders sein als bei den Orginal Blauies. Kennt sich damit jemand aus?

    Tschüß
    Poldy
     
  12. #12 Poldy2505, 18.02.2008
    Poldy2505

    Poldy2505 Neuling

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    So, da hab ich den Salat. Das Problem mit der Pin-Belegung lässt sich wohl nicht so leicht lösen, wie ich dachte. Hab die vom DX mit der vom Cardridge verglichen. Einige dieser Pin-Funktionen hat das DX nicht. Da hat sich Ford aber was gaaaans tolles einfallen lassen, damit man auch nur deren Produkte kauft bzw. bloß nichts neueres anschließen kann. Schade, schade. Falls irgendjemand ein Adapter oder interface kennt um ein Blaupunkt Cardride an ein Blaupunkt Navi DX (allerdings Ford) anschließen zu können (klingt irgendwie lächerlich):lol:, bitte melden. Bin mit meinen Nerven fast am Ende. Oder muss ich mir ein Non-Ford-Navi zulegen?
    Wäre doch schade, oder?

    Schöne Grüße aus HH
    Poldy
     
  13. #13 Poldy2505, 22.02.2008
    Poldy2505

    Poldy2505 Neuling

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Cardridge geht nicht!!

    Ford Hotline hat auch kein Interface, Blaupunkt schiebt die Angelegenhait auf Ford, scheinbar geht's nicht. Also muss ich nun wohl doch meine schöne Konsole bearbeiten, damit das EX reinpasst. Aber bevor ich das tue, ist da noch das Problem mit dem Anschluss zu klären. Suche einen Adapter von Normal-ISO (für TP DX) auf Ford-Radio TP EX (mit Lenkradbedienung und Geschw.). Hab bisher immer nur von Ford-canbus auf ISO-Radio gesehen.
    Wie immer bin ich für Vorschläge offen.
    Gruß
    Poldy
     
  14. #14 magic_nobel, 06.03.2008
    magic_nobel

    magic_nobel Neuling

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    da kann ich Dir hoffentlich helfen. Hab mir gestern ein Blaupunkt TravelPilot EX in meinen 2003-er Fiesta verbaut. Musste die Konsole erweitern, Schlaten umpositionieren etc. Aber alles machbar. Ich gehe mal davon aus dass das DX wie auch das EX ein FAKRA-Stecker mit 3 Modulen besitzt. Diese habe ich mir zum Beispiel beim Adaptershop beim bekannten Auktionshaus ersteigert. Der Stecker kommt mit einzelnen Pins, d.h. du kannst "frei" wählen was du wie und wo anschließen möchtest (frei in "" da Dinge wie Dauerplus, Zündungsplus und Masse immer passen müssen).

    Den Stecker bekommst du hier: http://cgi.ebay.de/Fakra-Buchse-mit...14274QQcmdZViewItemQQ_trksidZp1713.m153.l1262

    Die beiden Module A und B welche Du auf jeden Fall brauchst gibt es auch bei dem Shop. Was Dir sicher auch noch weiterhilft ist folgendes: http://www.selfmadehifi.de/hifi/kfz-prod.htm

    Dort findest Du die Belegung der einzelnen PINS.

    Viel Spaß und Gruß,

    Bugben
     
Thema:

Travel Pilot Ex statt DX

Die Seite wird geladen...

Travel Pilot Ex statt DX - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Brillenhalter statt Angstgriff

    Brillenhalter statt Angstgriff: Ich habe hier schonmal iwo Bilder dazu gesehen, aber finde sie samt Beitrag nicht mehr. Ich möchte gern auf der Fahrerseite den Angstgriff weg...
  2. travel pilot fx transit mk7

    travel pilot fx transit mk7: verkaufe neue travel pilot fx fur transit mk7 incl code orginal ford 225 euro plus versand 9.80 mit deutsche post...
  3. Ventilspiel noch im grünen Bereich? 0,10mm statt 0,30mm?

    Ventilspiel noch im grünen Bereich? 0,10mm statt 0,30mm?: Habe heute Abend das Ventilspiel bei meinem Zetec 1.8 16V (Benziner) von 2002 mit 126 tkm im kalten Zustand gemessen. Folgendes Ergebnis kam dabei...
  4. Neuer Zahnriemen 136 statt 141 Zähne

    Neuer Zahnriemen 136 statt 141 Zähne: Hallo und Hilfe! Ich habe heute versucht, einen neuen Zahnriemen zu verbauen. Nach zwei Stunden Einbau gab ich auf, da es einfach vorne und...
  5. MCA in BA7 statt NX

    MCA in BA7 statt NX: Hallo, bei meinem BA7 ist nun seit 1,5 Jahren das NX kaputt. (Geht nicht mehr mit dem Auto an, Navi geht nicht mehr, Navi vergisst, Radio hängt...