Travelpilot FX schlechter Radioempfang

Diskutiere Travelpilot FX schlechter Radioempfang im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hoffe ich bin hier richtig da es sich um einen Focux C-Max BJ 2008 handelt. Habe ihn April 2009 gekauft mit Navi / Radio Travelpilot FX. Der erste...

  1. #1 jahuu2002, 25.01.2010
    jahuu2002

    jahuu2002 Neuling

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hoffe ich bin hier richtig da es sich um einen Focux C-Max BJ 2008 handelt. Habe ihn April 2009 gekauft mit Navi / Radio Travelpilot FX.
    Der erste hatte das merkwürdige Verhalten das bei Hitze (also Sommer) so gut wie kein Radioempfang möglich war, erst nach ca. 30 - 40 Minuten normalisierte sich der Empfang und die Radiosender waren wieder empfangbar. Das Radio / Navi wurde dann komplett gegen ein neues getauscht. Und jetzt nach ca. 40 - 60 Minuten Radioempfang geht der Empfang verloren. Also es sind dann gar keine Sender mehr empfangbar. Nur duch Ausschalten von min. 30 Minuten ist der Empfang wieder möglich.
    Ist das nun Pech oder woran kann das liegen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ford-ler, 25.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 25.01.2010
    Ford-ler

    Ford-ler Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Mk7 vFL 2009 3-türig 1.25 Duratec
    Nix.

    Sorry, habe mich in den falschen Thread verirrt.
     
  4. #3 Olli2000, 25.01.2010
    Olli2000

    Olli2000 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    1.586
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier MK2 FL 1.6 TDCI 11/2009
    Hast Du schon neue Software drauf?
    Software auslesen : Taste Navi und Set gleichzeitig drücken.
    Mit der alten Software gab es Probleme wie "Einfrieren" usw..
    Antenneund Verbindungen schon überprüft?
     
  5. #4 jahuu2002, 26.01.2010
    jahuu2002

    jahuu2002 Neuling

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ja habe im Sommer 2009 letzte Aktualisierung erhalten und wenn Dachantenne oder Verbindung nicht richtig wären dann würde doch der Empfang von Anfang an schlecht sein und nicht nach ca. 40 - 60 Minuten anfangen zu stören bis zum Totalausfall.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Travelpilot FX schlechter Radioempfang

Die Seite wird geladen...

Travelpilot FX schlechter Radioempfang - Ähnliche Themen

  1. Schlechter Radioempfang

    Schlechter Radioempfang: Hallo, seit kurzem besitze ich eine neue Antenne (ziemlich billig für ca. 7€) und einen neuen neuen Antennenfuß Original von Ford. Entweder...
  2. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Schlechter Radioempfang

    Schlechter Radioempfang: Hallo Leute Ich habe bei meinem 2008er Transit sehr schlechten Empfang. Beim Kauf war ein Radio verbaut,welches nicht von Ford war. Also hat...
  3. Fensterheberschalter reagiert plötzlich schlecht

    Fensterheberschalter reagiert plötzlich schlecht: Hallo, nachdem ich die Beifahrer-Türverkleidung zwecks Dämmung aus und wieder eingebaut habe, funktioniert nun der elektrische Fensterheber nach...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Springt schlecht bei kälte an

    Springt schlecht bei kälte an: Hallo zusammen, ich habe ein Ford Focus Turnier 1.6 TDci 115ps. Seit ein paar Wochen haben wir jetzt ja große minus Temperaturen. Wenn ich zu...
  5. 2.0 TDCI springt sehr schlecht an bei Kälte

    2.0 TDCI springt sehr schlecht an bei Kälte: Hallo, mein 12er TDCI (2L 140 PS, Automatik) springt bei Temperaturen unter -5 Grad sehr schlecht an, manchmal erst beim Dritten oder Vierten...