S-MAX (Bj. 06-10) WA6 Treibstoffzusatz für Diesel bei Minusgrade?

Diskutiere Treibstoffzusatz für Diesel bei Minusgrade? im Ford S-MAX Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; :winken:Hallo Liebe Leute, wir haben in den nächsten Wochen vor in den Urlaub zu fahren und da es dort mal schnell -20° C :kalt:werden kann...

  1. #1 User1405, 08.01.2010
    User1405

    User1405 Neuling

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-Max, Diesel, BJ 2008
    :winken:Hallo Liebe Leute,

    wir haben in den nächsten Wochen vor in den Urlaub zu fahren und da
    es dort mal schnell -20° C :kalt:werden kann mache ich mir sorgen ob unser Diesel uns da nicht Probleme macht. Meine Frage hört sich jetzt vielleicht blöd an aber der S-Max ist unser erstes Auto mit Diesel-Treibstoff und daher habe ich noch keine Erfahrungen damit. Reicht es aus wenn ich einfach nen "hochwertigeren" Diesel tanke oder sollte ich doch irgendwie so nen Additive mit rein tun? Das mit dem Benzin dazu tanken soll man ja heutzutage nicht mehr machen, habe ich in Erfahrung gebracht ;).
    Über Antworten oder Tipps wäre ich euch sehr dankbar!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Olli2000, 08.01.2010
    Olli2000

    Olli2000 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    1.586
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier MK2 FL 1.6 TDCI 11/2009
    ich habe vor kurzen erst einen Test im Fernsehen dazu gesehen.
    Markentankstellen habe in der kalten Jahreszeit schon Beimischungen im Diesel (Winterdiesel). Ergebnis war so -24° und manche auch bis -28°.
    Ich würde nichts beimischen.

    Gruß Olli
     
  4. #3 Galaxy GHia, 08.01.2010
    Galaxy GHia

    Galaxy GHia Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    galaxy Bj, 2004, TDI PD
    Hallo User 1405:winken:

    Also eine Beifügung ist absolut nicht nötig, da gibt es keine Probleme. Eher würde mich die Batterie sorgen bereiten, aber wenn sie ziehmlich neu ist, sehe ich bei diesen temp. auch keine Probleme.
    Hatte bei meinem Galaxy MK 2 Bj 05 TDPD bei -24°C nie Probleme:)
     
Thema:

Treibstoffzusatz für Diesel bei Minusgrade?

Die Seite wird geladen...

Treibstoffzusatz für Diesel bei Minusgrade? - Ähnliche Themen

  1. Beratung Ford Focus oder Mondeo Diesel

    Beratung Ford Focus oder Mondeo Diesel: Hallo, ich habe derzeit einen Ford Mondeo 1,8 Turnier MK3 vom Baujahr 2002. Ich verwende den als Baustellenfahrzeug und der fährt einige tausend...
  2. Ford E 350 / Womo / V8 Diesel

    Ford E 350 / Womo / V8 Diesel: Hallo, suche Hilfe zu meinem neuen Womo, habe diesen nun 3 Monate und bin recht unsicher was er für ein Problem hat. Sobald es in leicht...
  3. Ford Focus BJ.08 Diesel grüne Plakette

    Ford Focus BJ.08 Diesel grüne Plakette: Hallo, ich bin neu hier. Ich möchte mir nun ein anderes Auto kaufen, familienfreundlich, nicht wie mein alter Ford Ka Nun habe ich einen Ford...
  4. Wartung beim Ford Fiesta 1,5 TDCI Diesel 95 PS ab Baujahr 15

    Wartung beim Ford Fiesta 1,5 TDCI Diesel 95 PS ab Baujahr 15: Hallo, gibt es eine bebilderte Anleitung für die Wartungsarbeiten für den Ölwechsel und den Wechsel des Kraftstofffilters. Wäre echt toll. Oder...
  5. Simeringdichtung Ford Focus Turnier1.8 Diesel 2004

    Simeringdichtung Ford Focus Turnier1.8 Diesel 2004: Hallo Seid 2 Tagen Öl mein Ford. Es ist immer ein grosser Fleck unterm Auto zwischen Getriebe und Motor .Kann mir wer sagen was so was kostet...