Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Trommel

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk1 Forum" wurde erstellt von Firebird, 23.04.2011.

  1. #1 Firebird, 23.04.2011
    Firebird

    Firebird Mondeo Messi :)

    Dabei seit:
    03.10.2008
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondi MK I 2x 88 PS + 3x MK II 116 PS
    Huhu ich Bräuchte mal wieder die Hilfe von den Fachleuten Hier :top1:

    und zwar hab die Sufu schon gequält aber nix gefunden
    Wie sind die Bremstrommeln Hinten Fest ?

    Nur Per Radbolzen oder gibt es da noch irgendwo eine schraube ?

    Danke schon mal an euch
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. maat.k

    maat.k " Frauenversteher "

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus Kombi DYB 2012 Diesel 1560ccm 115PS Ecco
    ...die Bremstrommel der Kawasaki ?
     
  4. #3 Firebird, 23.04.2011
    Firebird

    Firebird Mondeo Messi :)

    Dabei seit:
    03.10.2008
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondi MK I 2x 88 PS + 3x MK II 116 PS
    Ironie On :cooool: Nein Vom Airbus A 380 :cooool: und Off

    Nein Natürlich nicht von dem Moped :gruebel:

    Ford Mondeo 1,6 Tunier ez 5,96 sry fürs vergessen der daten
     
  5. #4 oxidierer, 24.04.2011
    oxidierer

    oxidierer Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2010
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    ford mondeo td kombi
    *klugscheismodus an* der airbus hat keine trommeln :noe: *aus*
    brauchsd ei8gentlich nur dass rad abzunehmen und die trommel runter hebeln.
     
  6. #5 tazarian, 24.04.2011
    tazarian

    tazarian Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1993 1.6 i 16V
    Wenn die Trommeln sich nicht einfach abziehen lassen, sind die Bremsbacken zuweit auseinander und halten die fest. Auf der Rückseite ist ein Loch durch das man an den Nachsteller rankommt. Da mit einem Schraubenzieher rein und (ich glaube) mit dem Griff in Richtung Motor hebeln.

    Und natürlich die Handbremse vorher lösen, ergo aufbocken.;)
     
  7. #6 Firebird, 24.04.2011
    Firebird

    Firebird Mondeo Messi :)

    Dabei seit:
    03.10.2008
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondi MK I 2x 88 PS + 3x MK II 116 PS
    Ok danke euch .. werd es die tage dann in Angriff nehmen .. :top1:

    Bissel spass Muss ja auch sein bei all dem täglichen leid :lol:
     
  8. #7 Firebird, 01.05.2011
    Firebird

    Firebird Mondeo Messi :)

    Dabei seit:
    03.10.2008
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondi MK I 2x 88 PS + 3x MK II 116 PS
    So jetzt Brauch ich nochmal eure Hilfe !!!
    Entweder will mich das auto Ärgern oder ich weiß es nich
    Und ich hab schon Öfters Bremsen gemacht Bei div Autos ..
    Daher nun Nochmal die Frage

    Gibt es irgend einen Trick die Trommeln runter zu beckommen ?
    ich hab gestern 2 std versucht die abzu beckommen und keinen millimeter bewegung !!

    Kann es an der gerissenen Bremsleitung liegen und somit an nem drucklosen system ?
    oder hab ich irgendwas Übersehn ?!?
     
  9. #8 Tunier Fahrer MK1, 01.05.2011
    Tunier Fahrer MK1

    Tunier Fahrer MK1 Forum As

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Tunier Bj 95 1,8 115 PS
    ist verkauft fährt a
    Hallo, es wird an einer der Radbolzen noch die Federscheibe sein die ist meist so verrostet wie die Trommel selbst und dadurch kaum zu sehen, ansonsten die Handbremse los und die Trommel mit leichten Hammerschläge rundherum schlagen.
    Gruß Stefan
     
    Firebird gefällt das.
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Firebird, 01.05.2011
    Firebird

    Firebird Mondeo Messi :)

    Dabei seit:
    03.10.2008
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondi MK I 2x 88 PS + 3x MK II 116 PS
    Danke für dein Beitrag ..
    Also ringe hab ich da keine gesehn .. und hab schon rings herum gekloopft mit dem hammer und auch damit keine bewegung zu bemerken handbremse ist auch lose kann das rad ja ganz easy drehn .. kann die von innen anrosten ? wenn ja wie dann vorgehn am Besten ?? von aussen sehen die trommeln so Naja aus ... wollte die eigl nicht neu Machen ... oder falls es keinen anderen weg gibt doch neue bestellen .. Bleibt aber doch frage 1 wie beckomm ich den Mist da runter ^^
     
  12. #10 miguel64, 01.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 01.05.2011
    miguel64

    miguel64 Neuling

    Dabei seit:
    01.05.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Xantia 2.0i EZ 99
    Leider sind nicht nur die Trommeln fest, sondern auch die Scheiben VA - jeweils an der Radnabe verrostet. Beides ist seit 2 Tagen mit WD 40 und Fäustel in Behandlung, jedoch ohne Wirkung :rasend:

    So wie es aussieht wird wo nur eine dezente Behandlung mit der Flex Überzeugung leisten :mies:

    Sowas wie hier habe ich bisher noch nie erlebt und scheint ein genelles Problem zu sein. Es ist als wäre Trommel / Scheibe jeweils mit der Nabe verschweisst. :verdutzt:

    Sicher ist das die Neuteile direkt mit Teflonfett behandelt werden, damit dürften spätere Arbeiten sicherlich leichter sein.

    Falls noch jemand nen Tipp haben sollte, immer her damit

    @Firebird - sehen uns morgen an der Baustelle Mondeo ;)
     
Thema:

Trommel

Die Seite wird geladen...

Trommel - Ähnliche Themen

  1. Escort (Bj. 68–74) AFH/ATH/ADH bremsen umbauen von trommel auf scheibenbremsen

    bremsen umbauen von trommel auf scheibenbremsen: hallo hat jemand Erfahrung mit Ford Escort mk 1 von Trommelbremse umbauen auf Scheibenbremsen :skeptisch:würde mich freuen um eine Antwort oder...
  2. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL 203mm Trommel # 203mm Trommel ?

    203mm Trommel # 203mm Trommel ?: Hallo, brauche neue Radlager für meinen Escort (EZ 04/97 mit ABS), und da die Trommeln auch nicht mehr die besten sind, wollte ich die gleich mit...
  3. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Von der Trommel zur Scheibe

    Von der Trommel zur Scheibe: Hallo zusammen, bei meinem Fiesta sind die Trommelbremsen durch. Kann schon garnicht mehr im Gefälle parken :skeptisch: Mein Frage: Ist es...
  4. Bremssattel und Trommel und Felgen Lackieren

    Bremssattel und Trommel und Felgen Lackieren: Lackieren ist kein Problem.. Farbe wird vom 1er Golf Cabriolet das Perlmut Weiß sein.. nur ich weis ned wie ich sie Lackieren soll.. nur von...
  5. Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Radlager Trommel

    Radlager Trommel: Hi hab mal ne frage habe ein escort bekommen typ. gal hat trommeln hinten die radlager sind defekt auf der rechten seite ist es so stark das ma...