KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Trommelbremsen Heiß

Diskutiere Trommelbremsen Heiß im KA Mk2 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo liebe Freunde, hab heute meine Winterreifen drauf gemacht.Danach eben zur Tankstelle um den Reifendruck zu prüfen. Dabei ist mir...

  1. #1 cmaxx007, 23.11.2014
    cmaxx007

    cmaxx007 Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga II 07/2019, 1.5 EcoBoost
    Hallo liebe Freunde,

    hab heute meine Winterreifen drauf gemacht.Danach eben zur Tankstelle um den Reifendruck zu prüfen.
    Dabei ist mir aufgefallen, dass die Trommelbremsen sehr Heiß waren. Diese blockieren auch ein wenig.

    Hat jemand ne Ahnung?

    Gruß
     
  2. #2 FocusZetec, 23.11.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    21.178
    Zustimmungen:
    966
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    wie meinst du das genau? Das die Trommel an den Bremsbacken schleift (und auch abgebremst wird wenn man das Rad von Hand durchdreht) ist normal ... das die Bremse heiß wird ist auch normal

    von blockieren kann man eigentlich erst reden wenn sich die Trommel (bzw. das Rad) richtig schwer drehen läßt
     
  3. #3 cmaxx007, 23.11.2014
    cmaxx007

    cmaxx007 Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga II 07/2019, 1.5 EcoBoost
    Mit Blockieren meine ich, wenn ich an einer ganz leichten Steigung stehe, dann rollt er nicht weg.
    Es ist echt normal, dass die so heiß werden? Also man kann sich an meinen verbrennen.
     
  4. #4 Meikel_K, 23.11.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    15.677
    Zustimmungen:
    1.410
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Nein, darf nicht sein. Trommelbremsen müssen Freigang haben. Wenn nicht, dann wird die auflaufende Backe während der Fahrt an die Trommel gedrückt (Selbstverstärkungsprinzip) und die Bremse blockiert. Wenn man bei heißen Trommeln die Handbremse anzieht, dann sitzt die nach Abkühlung so fest, dass man sie vielleicht nicht mehr lösen kann.

    Umgehend in die Werkstatt fahren. Vielleicht hat mal jemand versucht, die Handbremse nachzustellen oder sonst etwas.
     
  5. #5 Roland_1981, 23.11.2014
    Roland_1981

    Roland_1981 Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Audi A3 Limousine 2.0 TDI
    Oder den/die Bremszylinder in der Trommel hats dahingerafft. So wars bei mir 2012. Hatte ähnliche Probleme wie hier geschildert. Korrosion ist bei der Bremse nicht ohne und die hat einen Zylinder bei mir geschafft.
     
  6. #6 Meikel_K, 23.11.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    15.677
    Zustimmungen:
    1.410
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Es wäre schon mal ein Unterschied, ob nur eine Trommel oder beide heiß werden.

    Eine Seite: möglicher Defekt am Radbremszylinder oder Handbremsbetätigung an der Bremse selbst (z.B. Bowdenzug rutscht aus End Fitting und Hülle sitzt auf, d.h. sie eine Seite ist immer ein bisschen angezogen - bei einer Trommelbremse reicht das zum Klemmen)
    Beide Seiten: falsche Einstellung am Handbremshebel wahrscheinlicher
     
  7. #7 cmaxx007, 23.11.2014
    cmaxx007

    cmaxx007 Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga II 07/2019, 1.5 EcoBoost
    Also es werden beide Seiten heiß. Wobei eine Seite etwas heißer wird.
     
  8. #8 SeiDragon, 27.11.2014
    SeiDragon

    SeiDragon Ruhrpott Original

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka RU8 Titanium
    Dann liegt es eher am Seilzug bzw an der gesamten Konstruktion. Es gibt eine öffnung die nach unten zeigt, dort kann dreck und Wasser in die Bremse eindringen.
    Leider auch wieder ne alte Fiatkrankheit.
    Mein Seicento hatte das in 5 Jahren mind. 4 mal.
     
  9. #9 cmaxx007, 02.12.2014
    cmaxx007

    cmaxx007 Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga II 07/2019, 1.5 EcoBoost
    Hallo Zusammen.
    Es lag an festsitzenden Radbremszylindern!
     
Thema: Trommelbremsen Heiß
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford ja Handbremse ru8

    ,
  2. Ford ka ru8 radzylinder beide Seiten gleich

    ,
  3. bremse hinten einstellen ka ru8

Die Seite wird geladen...

Trommelbremsen Heiß - Ähnliche Themen

  1. Ranger nach 40.000 KM Trommelbremse defekt ?

    Ranger nach 40.000 KM Trommelbremse defekt ?: Hallo Leute, auch bin neu hier und habe eine Ranger Wildtrak 3,2 Automatik. Bj.2018 . Leider habe ich mit dem Ranger nur Probleme und war jetzt...
  2. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Radlager Hinten Trommelbremse

    Radlager Hinten Trommelbremse: Servus, bei mir steht der Tasch des Radlagers hinten rechts an (Trommelbremse) Ich habe nichts gefunden zwecks Drehmomente und Anleitung. Hat...
  3. Verschenke Trommelbremsen und Scheiben 4 Loch Felgen

    Trommelbremsen und Scheiben 4 Loch Felgen: Wer hat noch alte Teile die er nicht mehr nicht braucht. Gesucht werden 4 Trommelbremsen mit Ankerblechen, das Innenleben was zum bremsen ist...
  4. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Radnabenmutter nach Trommelbremsen wechsel neu?

    Radnabenmutter nach Trommelbremsen wechsel neu?: Hallo liebe Experten, ich würde bei meinem Fiesta gerne die Trommelbremsen erneuern, weil diese zu schlechte Bremswerte haben. Jetzt steht in...
  5. Trommelbremse hinten runterkriegen???

    Trommelbremse hinten runterkriegen???: Hi , da der TÜV die Betriebsbremse hinten sowie die Feststellbremse bemängelt hat will ich sie selber wechseln. Ich habe vorhin mit der Demontage...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden