Transit Connect I (Bj. 02-13) EBS/EBL Trotz wechseln des AGR Ventis immernoch ruckeln im Leerlauf und beim Fahren

Dieses Thema im Forum "Ford Transit/Tourneo Connect Forum" wurde erstellt von tammik, 03.12.2013.

  1. tammik

    tammik Neuling

    Dabei seit:
    03.12.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit Connect, 1.8 Di , 75 PS, Baujahr
    Hallo

    Habe seit einer Woche das Problem, dass mein Ford Transit Connect 1,8 Di ruckelt im Leerlauf und bei Halblast im 4.Gang bei 60 Km/h.
    :verdutzt:

    Habe oftmals in Foren gelesen das ein defektes AGR - Ventil die Ursache sei
    ;)
    Prompt hab ich mir eins besorgt, eingebaut und festegestellt das sich nichts verändert hat
    :nene:

    Wenn ich mit dem ruckeln eine Weile fahre (50 Km auf Landstraße) und dann das Fahrzeug zum stehen bringe und den Motor ausschalte, springt er beim anlassen nicht mehr an.
    :mies:
    Ich muss erst warten bis der Motor kalt ist und dann kann ich ihn erst wieder anlassen.

    Habe gelesen das ein defekter Saugrohrdrucksensor die Ursache sein kann.
    :gruebel:

    Daraufhin habe ich im Motorraum ein Teil entdeckt welches sich bei laufendem Motor im Leerlauf nach oben und unten bewegt. An diesem Metallteil ist ein Hebel welches mit der Saugbrücke vom Motor verbunden ist. Ein Luftschlauch führt zu diesen Teil, an diesen Luftschlauch liegt ein Unterdruck an. Kommt das unkontrollierte steuern des Bauteils durch den defekten Saugrohrdrucksensor (Map Sensor) ??
    :weinen:


    Ich weiss nicht mehr weiter und hoffe nun das mir einer von euch weiterhelfen kann.
    :verdutzt:

    Sind vllt die Unterdruckschläuche kaputt oder der Saugrohrdrucksensor defekt ??

    Auf den Bildern ist das gewisse Teil dessen Namen ich nicht kenne, jedoch ist das das Teil welches unkontrollierte Bewegungen macht !!!!


    neeeed helppp !!!!
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Trotz wechseln des AGR Ventis immernoch ruckeln im Leerlauf und beim Fahren

Die Seite wird geladen...

Trotz wechseln des AGR Ventis immernoch ruckeln im Leerlauf und beim Fahren - Ähnliche Themen

  1. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Kosten bremsen wechseln

    Kosten bremsen wechseln: Hallo. Ich rief kürzlich bei meinem FFH an und fragte nach was das wechseln der Bremsen vorne kostet. Also Scheiben+Klötzchen. Mit...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Antriebe wechseln lassen

    Antriebe wechseln lassen: Hallo, kann mir einer eine Richtung geben mit was ich in einer freien Werkstatt rechnen muss wenn ich beide Antriebe wechseln lasse. Ist ein 1,8L...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Schwachstellen beim Focus

    Schwachstellen beim Focus: Hallo Leute, bin doch sehr neu und habe persönlich noch keine Erfahrungen mit Ford gemacht. Im Bekanntenkreis gibt oder gab es einige Ford...
  4. Hilfe beim eingebauten Navi

    Hilfe beim eingebauten Navi: Hallo zusammen, habe mir jetzt meinen ersten Ford geholt und bin "noch" zufrieden :-) Allerdings brauche ich beim Navi ein wenig Hilfe. 1. Kann...
  5. Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS

    Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum. Ich habe eine Frage - Ich habe eine Ford Fiesta gfj 1.1 37kw 50 PS uns wollte die Kraftstoffpumpe...