Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Tür lässt sich nicht mehr öffnen!

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk6 Forum" wurde erstellt von Charly89, 25.04.2013.

  1. #1 Charly89, 25.04.2013
    Charly89

    Charly89 Neuling

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK6 Bj. 2005 1,4 Sport
    Hallo!
    Ich hatte bei einer Reparatur am Fensterheber die komplette Verkleidung der Fahrertür auseinander.
    Seit dem war das Gestänge des Tür-Öffners nicht 100% in der richtigen Richtung. Und jetzt krieg ich nach ein paar Wochen die Tür nicht mehr auf.
    Der Griff geht einfach ins leere.

    Wie Kriege ich nun die Tür wieder auf?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Jannick, 25.04.2013
    Jannick

    Jannick Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2007, 1,3l Duratec (70Ps)
    Geht die tür garnicht mehr auf oder öffnet die nur von außen nicht?
     
  4. #3 Charly89, 25.04.2013
    Charly89

    Charly89 Neuling

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK6 Bj. 2005 1,4 Sport
    Die Öffnet gar nicht mehr.
    Jetzt weiß ich nicht wie ich die überhaupt mal aufkriegen soll. :(
     
  5. #4 Fröschi, 26.04.2013
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    Hallo

    Da hast eigentlich nur 2 Möglichkeiten:

    Entweder Zerstören der Türverkleidung, um an's Schloß ran zu kommen (teuer!)
    OderAusbau der Verkleidung an der Beifahrertür, um dort zu schauen, wie das Schloß aufgebaut ist und ob es Möglichkeiten gibt, über den Fensterschacht mit einem Draht ö.Ä. ranzukommen. Das kannst da dann schön üben und dann zum "Einbrecher" an der Fahrertür werden.

    Und wenn das dann geglückt ist, sich bei solchen Sachen nicht mehr auf so Spielereien wie "eigentlich verbogenes Gestänge wieder einbauen, wird schon gut gehen" einlassen :)


    Gruß Torsten
     
  6. #5 Schraubenvergesser, 26.04.2013
    Schraubenvergesser

    Schraubenvergesser Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2012
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta MK6, 2007, 1.3l 70PS
    Gebraucht ist die ist nicht wirklich teuer, bei Ebay gehen die bei 18€ los. ;)

    Das würde ich dem Gefummel an der Beifahrertüre, mit eventueller
    Beschädigung des Gummis an der Fahrertüre, doch vorziehen.


    Das nur mal so in den Raum gestellt. ;)
     
Thema:

Tür lässt sich nicht mehr öffnen!

Die Seite wird geladen...

Tür lässt sich nicht mehr öffnen! - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Meine Auto Startet nicht mehr

    Meine Auto Startet nicht mehr: Hallo zusammen, gestern wärend des Beschleunigen ist meine Motor ausgegangen und die Vorglüh-Lampe hat geblinkt. Danach konnte ich nicht mehr...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Kein Radio Empfang mehr

    Kein Radio Empfang mehr: Hallo, Seit einer Weile funktioniert mein Radioempfang nicht mehr. Es rauscht nur noch. Einzig wenn ich genau in der Innenstadt bin funktioniert...
  3. Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht

    Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht: Hallo, wir haben seit heute ein großes Problem mit unserem Fiesta 1.6 mit Keyless Go Seit heute kann der Fiesta nicht mehr gestartet werden. Im...
  4. Funkschlüssel 3 Tasten öffnen

    Funkschlüssel 3 Tasten öffnen: Hallo, weiß jemand wie man den 3 Tasten Klappschlüssel zerlegen kann ohne gleich alles zu zerstören ? Es handelt sich um den normalen...
  5. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Sitz umklappen geht nicht mehr

    Sitz umklappen geht nicht mehr: Hallo zusammen, vor einigen Monaten ist mir auf der Beifahrerseite diese schwarze Klappe abgebrochen um den Sitz umzuklappen ( 3-Türer). Ich weiß...