Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Tür verriegelt nicht mehr richtig, wer kann mir helfen.

Diskutiere Tür verriegelt nicht mehr richtig, wer kann mir helfen. im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Leute, ich bin ganz neu hier und zu ersten mal in einem Forum und hoffe das ich das nun auf der richtigen Seite einstelle, ansonsten sagt...

  1. #1 focusiert, 07.01.2014
    focusiert

    focusiert Neuling

    Dabei seit:
    07.01.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2 (Bj. 08-10) VIVA I Turnier
    EZ 10
    Hallo Leute,
    ich bin ganz neu hier und zu ersten mal in einem Forum und hoffe das ich das nun auf der richtigen Seite einstelle, ansonsten sagt mir bitte kurz Bescheid. Danke.


    Nun zu meinem Problem, wir haben einen Ford Focus MK2 VIVA I Turnier EZ 10/2010, seit einiger Zeit ist uns aufgefallen,
    das die Tür hinten rechts nicht merh verriegelt mit der ZV, weder übers Schloss noch über die FB.
    Bin dem Problem nachgegangen und habe festgestellt
    das Problem liegt darin, das an dieser Tür, sich der Verriegelungshebel im inneren über dem Türöffnergriff
    nur sehr schwer bedienen lässt, also nur mit erheblich grösserem Kraftaufwand als bei allen
    anderen Türen! Somit ein rein mechanisches Problem innerhalb der Tür, bzw. dessen Schliessmechanismus.
    Aus diesem Grund schafft es dann wohl der Stellmotor der ZV nicht bzw. nicht immer diesen zu verriegeln,
    da er mechanisch einfach klemmt.
    Kennt jemand das Problem, kann der Seilzug der zum Schloss führt eingequetscht sein oder liegt das Problem im Schloss oder der Türverriegelung selber?
    Bevor ich die Türverkleidung usw. abbau.
    Nachdem ich den inneren Verriegelungshebel nun 20-30 mal bewegt habe und etwas wd40 ins schloss und in die öffnungen der Griffschale
    gesprüht habe(soweit ich dran komme), verriegelt diese Tür derzeit wieder, jedoch geht die Verriegelung noch immer deutlich schwerer als bei den anderen Türen
    da das eigentliche Problem ja noch nicht beseitigt ist.
    Bekommt man die Türverkleidung ohne schaden ab und wieder dran? Wer hat sonst Hilfreiche Tips.
    Wäre Euch dankbar.

    Vielen Dank schonmal
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Tür verriegelt nicht mehr richtig, wer kann mir helfen.

Die Seite wird geladen...

Tür verriegelt nicht mehr richtig, wer kann mir helfen. - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Über 2000 U/min keine Leistung mehr

    Über 2000 U/min keine Leistung mehr: Hallo zusammen, ich kämpfe jetzt seit 3 Wochen mit meinem Focus. Los ging es damit das der Wagen plötzlich auf der Autobahn keine Leistung mehr...
  2. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Suche Clipse für Tür

    Suche Clipse für Tür: Hallo, nachdem ich ein halbes Dutzend Mal die Verkleidung der Fahrertür abgenommen und wieder montiert habe, sind jetzt einige der Clips kaputt....
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Sync erkennt Handy nicht mehr

    Sync erkennt Handy nicht mehr: Hallo zusammen, habe seit gestern das Problem das mein Sync 2 mein Sony Smartphone nicht mehr erkennen will. Alles erdenkliche schon ausprobiert ,...
  4. Nach Batteriewechsel geht Tacho nicht mehr

    Nach Batteriewechsel geht Tacho nicht mehr: Hallo zusammen, hatte heute einen schönen Tag mit meinem Ford (BJ 2011) ... Naja um die Sache abzukürzen... nachdem der ADAC-Mann die Batterie...
  5. Nach Radio Einbau keine Heizung mehr

    Nach Radio Einbau keine Heizung mehr: Guten Morgen, ich habe vor ein paar Tagen in einen MK4 ein neues Radio verbaut. War eigentlich der Meinung alles richtig zusammen gebaut zu...