Türdämmung beim Escort

Dieses Thema im Forum "Car Hifi & Navigation" wurde erstellt von T.O.B.I., 30.11.2009.

  1. #1 T.O.B.I., 30.11.2009
    T.O.B.I.

    T.O.B.I. Neuling

    Dabei seit:
    30.11.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort,`96, 1,6L 90PS
    Hi Leute,

    hab mich grad erst angemeldet und muss gleich mal Fragen stellen!

    Ich hab einen Ford Escort Kombi und bin grad dabei Doorborads anzufertigen,jetzt stellt sich die Frage,kann ich die Dämmung in der Tür lassen oder muss ich die ersetzen?
    Hinter dieser orginalen "Dämmung" ist ja sowieso nichts hohl was man als Klangraum nutzen könnte,da sitzt gleich der Motor vom Fensterheber usw...

    Ich hab schon für jede Tür ein MDF-Gehäuse vorbereitet in dem 2 16er TMTs platz finden.
    Jetzt würde ich die Verkleidung hinter den MDF-Gehäusen öffnen und es so lassen wenn die Viebrationen nicht über hand nehmen,was meint ihr dazu?:gruebel:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 02.12.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.089
    Zustimmungen:
    99
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Das Türblech kann/sollte man dämmen, Original ist wenn überhaupt nur sehr wenig gedämmt. Wenn du es richtig machen möchtest solltest du schon das ganze Türblech von innen mit Dämmmatten bekleben.
     
  4. #3 T.O.B.I., 03.12.2009
    T.O.B.I.

    T.O.B.I. Neuling

    Dabei seit:
    30.11.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort,`96, 1,6L 90PS
    Also die vorhandene Dämmung rausreissen und das Aussenblech dämmen.
    Wenn ich da aber schlecht bis garnicht hin komme?

    Weil,wie gesagt gleich hinter den beiden 16ern ist der Motor für die Fensterheber an einem dicken Blech montiert.
    Das Blech geht fast geht (von vorne her gesehen) knapp über zwei Drittel der Tür...:skeptisch:
     
  5. #4 FocusZetec, 03.12.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.089
    Zustimmungen:
    99
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    du kannst auch drumherum dämmen

    Wenn du den Original Lautsprecher rausschraubst? Wenn du keine ganze Matte auf einmal einkleben kannst mußt du sie in Stücke schneiden.
     
  6. #5 T.O.B.I., 04.12.2009
    T.O.B.I.

    T.O.B.I. Neuling

    Dabei seit:
    30.11.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort,`96, 1,6L 90PS
    Ok,

    dann werd ich das mal versuchen...

    Der Subwoofereinbau+Endstufe,Zusatzbatterie usw war ja auch nicht ganz einfach,wieso sollte es dann bei den Doorborads auch anders sein....:wuetend:

    Also ich hab noch ca. 25 Bitumenmattten(500x200x2.2mm),die sind dafür ja geeignet denk ich mal...
    Die orginal Dämmung besteht aus einer Art flexiblem Styropor und ist vollflächig hinter der Türverkleidung aufgeklebt,die werd ich dann komplett weglassen können.
    Ich hab jetzt schon einige Bilder gesehen wo die Tür doppelt gedämmt wurde,Aussenblech-->Bitumen,Innenbleche-->Alubutyl.
    Nur da wo der/die Lautsprecher angeschraubt wurden war ein MDF-Ring zur Montage.

    Das geht bei mir nicht wirklich da die Lautsprecheraufnahme auf der Verkleidung sitzt und nicht an der rohen Tür.
    Da sollte es doch reichen wenn ich das Aussenblech so gut wie möglich dämme und evtl dann noch die Türverkleidung oder?
     
Thema:

Türdämmung beim Escort

Die Seite wird geladen...

Türdämmung beim Escort - Ähnliche Themen

  1. Ford Escort Cabrio 1,8l 1992 109000km

    Ford Escort Cabrio 1,8l 1992 109000km: Hallo zusammen. Gestern ist mir jemand in meinen Essi gescheppert. Leider genau auf die Ecke hinten links. Heck ist dort um 3cm verschoben, ergo...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Schwachstellen beim Focus

    Schwachstellen beim Focus: Hallo Leute, bin doch sehr neu und habe persönlich noch keine Erfahrungen mit Ford gemacht. Im Bekanntenkreis gibt oder gab es einige Ford...
  3. Hilfe beim eingebauten Navi

    Hilfe beim eingebauten Navi: Hallo zusammen, habe mir jetzt meinen ersten Ford geholt und bin "noch" zufrieden :-) Allerdings brauche ich beim Navi ein wenig Hilfe. 1. Kann...
  4. Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS

    Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum. Ich habe eine Frage - Ich habe eine Ford Fiesta gfj 1.1 37kw 50 PS uns wollte die Kraftstoffpumpe...
  5. Reifendruck beim Maverick

    Reifendruck beim Maverick: Was ist eigentlich der optimale Reifendruck beim Maverick hinten und vorne? Bisher habe ich in längeren Abständen etwas nachgefüllt.