Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Türdichtgummis lösen sich

Dieses Thema im Forum "Focus Mk3 Forum" wurde erstellt von finepixler, 26.03.2016.

  1. #1 finepixler, 26.03.2016
    finepixler

    finepixler Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Sync 2014 + Focus Champion 2012
    Hallo zusammen!

    Habe heute nach einer Autowäsche festgestellt, dass sich die Türdichtgummis unterhalb der Vordertüren lösen. Offensichtlich sind diese nur geklebt.

    Ist dieses Problem bereits bekannt? Wie kann es dauerhaft gelöst werden? Welchen Kleber sollte man verwenden?

    Vielen Dank und noch schöne Osterfeiertage.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sucoF

    sucoF "OP-Schwester" im Dienst

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Focus DYB, Turnier,1,6 TDCi, 115PS, Titan
    Ja, das Problem ist bekannt. Meine Werkstatt hatte es mit scheibenkleber fixiert. Vorher hatte ich etwas panzertape rangemacht, zur Überbrückung.
    Alles was in die Richtung Scheiben- oder Karosseriekleber geht sollte halten. Gibt es in jedem Baumarkt auch schon in kleinen Tuben. Darauf zu achten wäre nur, das der Kleber auch Gummi klebt. Nicht das sich die Dichtungen auflösen.
     
  4. #3 KL-MH190, 26.03.2016
    KL-MH190

    KL-MH190 Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Trend
    85PS 1,6l Benzin
    Bj:2013
    Ich habs mit 2 Komponenten Kleber geklebt, jetzt lösen sich die restlichen 3 auch noch
     
  5. #4 flogni22, 26.03.2016
    flogni22

    flogni22 kein Forum As

    Dabei seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL 1.6L Ti-VCT, 125 PS, 2011
    hier wurde schon einmal Elch Pro P1 Klebe und Dichtmasse empfohlen, bei ebay für 100 g 6€
     
  6. #5 Reinhard16, 27.03.2016
    Reinhard16

    Reinhard16 Neuling

    Dabei seit:
    01.09.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6 ecoboost 150 PS
    Hallo!

    Ich habe doppelseitiges Klebeband genommen, vorher die Stelle richtig gereinigt/ getrocknet, hällt jetzt schon 1 1/2 Jahre.
     
  7. #6 schitho, 27.03.2016
    schitho

    schitho Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Sport MK3 Fl
    einfach zum Händler fahren und über Garantie oder Kulanz machen lassen Ford bezahlt das Anstandslos wenns keine mutwillige Beschädigung ist
     
  8. #7 mr_white, 27.03.2016
    mr_white

    mr_white Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2014
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.0 EB 100PS Bj.09/2013
  9. #8 finepixler, 28.03.2016
    finepixler

    finepixler Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Sync 2014 + Focus Champion 2012
    Danke. Ich werde es erstmal damit probieren. Wie ich soeben gesehen habe, betrifft dieses Problem auch den Fiesta MK7.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Deadspeller, 28.03.2016
    Deadspeller

    Deadspeller Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.2014
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus III 2012 1.0L EcoBoost 100PS
    Bei mir hat sich vor 1 Woche an den Hintertüren der Gummi gelöst.

    Daraufhin hab ich alles sauber gemacht und mit einem normalen Kleber (ist glaub ich der "Pattex Kraftkleber Classic") angeklebt. (Kleber beidseitig dünn auftragen, 10-15 min antrocknen lassen und dann kurz und kräftig zusammendrücken)

    Ich glaube der hält auch längerfristig.
     
  12. #10 Reinhard16, 28.03.2016
    Reinhard16

    Reinhard16 Neuling

    Dabei seit:
    01.09.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6 ecoboost 150 PS
    Hallo,
    wichtig ist, sauber und trocken muß es sei, dann hält es auch mit doppelseitigen Klebeband!
     
Thema:

Türdichtgummis lösen sich

Die Seite wird geladen...

Türdichtgummis lösen sich - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Zündkabel lösen sich alle von alleine

    Zündkabel lösen sich alle von alleine: Ohje schon wieder ich. Mein nächstes Problem am FoFo , die Nervenden Zündkabel lösen sich jedesmal von selbst. Habe meine Kerzen gewechselt und...
  2. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Anschluß am Thermostatgehäuse lösen

    Anschluß am Thermostatgehäuse lösen: Hallo liebe C-Max Fahrer, ich bin gerade dabei, an meinem C-Max 1.6 TDCI Bj 2005 109 PS das undichte Thermostatgehäuse auszutauschen. Alles habe...
  3. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Handrad Lehnenverstellung lose

    Handrad Lehnenverstellung lose: Handrad Lehnenverstellung war gebrochen.Wie bekomme ich das Neue fest? Raufstecken und drehen geht,fällt aber wieder ab, Ersatzteil ist identisch...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Scheibendichtungen lösen sich beim Hochfahren der Seitenscheiben

    Scheibendichtungen lösen sich beim Hochfahren der Seitenscheiben: Hallo, habe mir einen gebrauchten Focus zugelegt, und fogendes Problem nervt. Wenn ich die Seitenscheiben runterfahre und wieder hoch, lösen sich...
  5. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Losen Schlauch gefunden

    Losen Schlauch gefunden: Hallo, Ich habe heute einen schlauch gefunden der vom automatik getriebe kommt. Ich kann aber nicht finden wo der drauf gehören soll. Nur denke...